Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Image

Es braucht einige Finger, um alle Geräte gleichzeitig zu bedienen. screenshot: youtube

Smartphone-Evolution auf einen Blick

Vom Ur-iPhone bis zum 6 Plus: Alle zehn iPhone-Modelle im Speedtest

Von iOS 3.1 bis iOS 8: Dieses sehenswerte Video zeigt die Geschwindigkeit aller bis heute verfügbaren Apple-Handys im direkten Vergleich.

Die neuen iPhones sind auch die schnellsten, oder?

Natürlich haben das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus am meisten Rechen-Power unter der Haube, sprich: die leistungsfähigsten Prozessoren der A8-Generation. 

Allerdings gibt es ein älteres Apple-Gerät, das noch etwas schneller startet, wenn man den Einschaltknopf betätigt. Dies ist nur eine interessante Erkenntnis aus dem nachfolgenden Video, das alle iPhone-Modelle nebeneinander im Speed-Vergleich zeigt.

Play Icon

Welches iPhone startet am schnellsten? Das 2G, 3G, 3GS, 4, 4S, 5, 5C, 5S, 6 und 6 Plus im direkten Vergleich. video: youtube

Bleibt anzumerken, dass auf den verschiedenen iPhone-Modellen unterschiedliche iOS-Versionen laufen. Ebenfalls interessant beim Speedtest: Am langsamsten startet das iPhone 4 (mit iOS 7).

Und natürlich kann man einwenden, dass die Geschwindigkeit des Boot-Vorgangs völlig unerheblich ist im Alltag. Bei den allermeisten Nutzern dürfte das Handy eingeschaltet im Stand-by-Modus sein.(dsc)



Abonniere unseren Newsletter

2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen

Wir haben die Smartphone-Tastatur ein Leben lang falsch bedient

Es gibt für alles eine Lösung. Zumindest in der Handywelt.

Es ist wirklich eine nervige Situation: Da hat man sich vertippt, will ein bereits fertiggeschriebenes Wort im Satz nochmal ändern. Und? Man kommt nicht hin!

Grosse Finger, kleines Smartphone – das richtige (oder eben falsche) Satzzeichen zu erwischen, ist oft gar nicht so leicht. Zur Rettung schreitet: Krissy Brierre-Davis.

Die amerikanische Food-Bloggerin entdeckte am Wochenende ein kaum bekanntes iOS-Feature (das auch für Android …

Artikel lesen
Link to Article