Digital

Grafikporn

So sieht echte Nextgen-Grafik aus

Bild: Slighltymadstudios

Aus den neuen Konsolen wurde noch längst nicht die ganze Pixelpracht herausgeholt. Das kommende Rennspiel «Project Cars» zeigt eindrücklich, worauf Gamer sich freuen dürfen.

23.01.14, 14:34 24.01.14, 07:29
Philipp Rüegg
Philipp Rüegg

Redaktor

Bei diesen Bildern fängt man selbst als Nicht-Rennspielfan an zu sabbern. «Project Cars» sieht schon jetzt atemberaubend aus. Das Entwicklerstudio Slightly Mad zaubert mit der hauseigenen Madness-Grafikengine fantastische Bilder auf den Bildschirm. Der Name ist dabei Programm.

Die Hersteller versprechen ein voll dynamisches Wettersystem, Boxenstops, Multiplayer und 40 einzigartige Rennstrecken. Das Spiel ist für PC, PS4, Xbox One sowie die Wii U geplant und soll in der zweiten Jahreshälfte erscheinen.

Überzeugen Sie sich selbst und geniessen Sie den Anblick.

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
13
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
13Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Mia_san_mia 24.01.2014 06:08
    Highlight Wird sicher noch viel Schönes geben mit den neuen Konsolen... Wenn eine anständige Auswahl an Games da ist und die Kinderkrankheiten der Konsole weg sind, kauf ich mir auch eine PS4.
    0 1 Melden
    • droelfmalbumst 29.01.2014 15:29
      Highlight meinst wohl XBOX One.. PS4 ist U-18 :)
      0 1 Melden
  • Ryback 23.01.2014 23:26
    Highlight sackstark
    2 0 Melden
  • _Michael 23.01.2014 18:34
    Highlight Sieht so aus als müsste ich die PS4 dennoch kaufen.
    2 1 Melden
  • mo 23.01.2014 17:47
    Highlight Und ich dachte 1989 bei "Stunt Car Racer" es geht grafikmässig nicht mehr besser.
    6 2 Melden
  • Tobias Gatschet 23.01.2014 17:35
    Highlight Wir eh am Schluss nicht so aussehen, dies bringt nur der PC zustande
    0 1 Melden
  • Dreamer29 23.01.2014 17:04
    Highlight Gefällt mir sehr gut eure Gallerie ;) Bringt mehr über Games!!

    Good bye 20 Minuten Startseite, Hello Watson Startseite :)
    8 0 Melden
  • Stefan Berner 23.01.2014 16:55
    Highlight Warten wir lieber auf die nächste GPU Generation, der PC ist und bleibt in der Grafik vorn
    0 0 Melden
  • Rascal 23.01.2014 16:47
    Highlight Die Screenshots sehen grossartig aus. Hoffen wir einfach, das es sich auch so spielen wird.
    6 0 Melden
  • droelfmalbumst 23.01.2014 16:26
    Highlight dieses newsportal ist echt geil gemacht! und das game wird wohl der knüller! braucht aber einiges um forza zu schlagen!!
    6 0 Melden
  • jones 23.01.2014 16:20
    Highlight viel, viel liebe für die umsetzung eurer bildergalerie!
    8 0 Melden
  • Schnurrli 23.01.2014 14:47
    Highlight 1a parallax scrolling
    10 0 Melden
    • _stefanzweifel 24.01.2014 10:56
      Highlight +10 Punkte für die geilen Parallax Galerien!
      1 0 Melden

«Star Wars Battlefront 2» im Test: Die Macht ist nicht mit diesem Spiel

Nicht nur die umstrittenen Mikrotransaktionen lassen das Gamer-Blut kochen. Auch die schwache Kampagne für alle Singleplayer sorgt bei Star-Wars-Fans für Kopfschütteln.

Ich gestehe: Ich bin ein riesiger Star-Wars-Fan. Seit ich denken oder gehen kann, sauge ich fast alles auf, wenn es um den «Krieg der Sterne» geht. Die Vorfreude auf die bald in den Lichtspielhäusern erstrahlende Episode 8 ist bei mir gigantisch. Auch auf eine zünftige Kampagne habe ich mich bei «Star Wars Battlefront 2» immens gefreut. Vergessen war der narrative Ausrutscher des Vorgängers, der storytechnisch nichts geliefert hat. Nun sollte alles besser werden. Doch es kam irgendwie …

Artikel lesen