International

Dramatische Videos: Tanklaster explodiert auf der Stadtautobahn in Montreal

10.08.16, 09:02

Video: reuters.com

Mitten in der Rushhour im kanadischen Montreal ist ein Tanklastwagen, der entzündbare Flüssigkeiten geladen hatte, bei einem Zusammenstoss in Flammen aufgegangen und explodiert. Eine Person starb bei dem Vorfall am Dienstag, mehrere wurden verletzt. Laut Berichten gerieten mindestens vier weitere Fahrzeuge in Brand, mehr als 100 Feuerwehrleute waren daran beteiligt den Brand zu löschen. Die Stadtautobahn wurde gesperrt. Die Rauchsäule war noch aus weiter Entfernung über Montreal zu sehen.

Auf einem Augenzeugen-Video ist zu sehen, wie ein Mann nach dem Zusammenstoss zum Truck eilt. Genau in diesem Moment entzündet sich die Flüssigkeit auf der Strasse:

(meg/Reuters)

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Berüchtigter Ku-Klux-Klan-Anführer Killen in US-Gefängnis gestorben

Einer der berüchtigsten Anführer des rassistischen Ku-Klux-Klan ist in einem US-Gefängnis gestorben. Er verstarb am Donnerstagabend im Alter von 92 Jahren, wie die Strafverfolgungsbehörde des US-Bundesstaats Mississippi am Freitag mitteilte.

Edgar Ray Killen sass wegen der rassistischen Morde an drei jungen Bürgerrechtlern im Jahr 1964 in Haft. Die Bluttat wurde durch den Film «Mississippi Burning» von 1988 weltweit in Erinnerung gerufen.

Der bekennende Rassist Killen war 2005 als Drahtzieher der …

Artikel lesen