Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Mehr Glück geht nicht! Gasquet mit dem perfekten Netz-Lob

25.06.17, 12:34 25.06.17, 14:58

Video: streamable

Alexander Zverev steht in Halle im Endspiel gegen Roger Federer. Das Finale musste er sich aber hart erarbeiten. Richard Gasquet packte beim Dreisätzer alles aus – auch einen unglaublichen Zauber(-Glücks-)Schlag: Seine Rückhand knallt an die Netzkante, von dort über den aufgerückten Zverev und landet genau auf der Linie.

Nur mit Glück forderte Gasquet seinen Konkurrenten aber nicht. Der Franzose brillierte auch mit diesem Schlag:

Zum Sieg hat's – wie erwähnt – nicht gereicht. Auch weil Zverev ebenfalls Traumschläge auspackte: 

Die bestverdienenden Sportler 2017

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Eine der einflussreichsten Personen von 2018 – Time Magazine ehrt Roger Federer

Grosse Ehre für Roger Federer. Der Schweizer Tennis-Star wurde vom renommierten «Time Magazine» zu einer der einflussreichsten Personen dieses Jahres gekürt. Federer ziert gar das Cover der Zeitschrift – zumindest eine von sechs Versionen davon.

Das «Time Magazine» kürt jedes Jahr die 100 einflussreichsten Personen der Welt. Roger Federer wird dabei in einem Text von Bill Gates gewürdigt. Der Microsoft-Gründer und Federer betrachten sich Gegenseitig als Freunde. Schon zwei Mal haben sie für …

Artikel lesen