DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Basel: Birsfelden soll Plastik sammeln – Kanton ist skeptisch

29.03.2016, 04:3329.03.2016, 06:40
  • Seit Februar testet die Gemeinde Allschwil eine kostenpflichtige Kunststoffsammlung. Nun soll auch Birsfelden eine solche bekommen, wenn es nach dem Willen der EVP geht.
  • Schneller als gedacht könnte nach der Pilotgemeinde Allschwil eine solche Kunststoffsammlung für ihre Bürger einführen. Birsfelden prüft einen entsprechenden Vorstoss der EVP, wie die «Basellandschaftliche Zeitung» schreibt.
  • Beim Kanton sieht man das weniger gerne. Er rät, erst die Resultate aus Allschwil abzuwarten, genau wie Basel-Stadt. (rwy)
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Frühlingswetter lockt erneut viele nach draussen und führt zu Staus
Der Berchtoldstag hat in der Schweiz nach Neujahr und Silvester noch einmal Frühling im Winter gebracht: Mit über 15 Grad in der Ostschweiz und über 16 Grad im Simmental lockte der zweite Januartag 2022 viele nach draussen, zu Staus kam es im Süd-Nord-Verkehr.

Die Temperaturen standen für einmal Kopf mit einer eher kühlen Alpensüdseite und einer sehr milden Ostschweiz: In Lugano wurden am Sonntag gegen 14.00 Uhr 7.3 Grad gemessen laut Meteonews, in St. Gallen hingegen 15.8 Grad und in Boltigen BE im Simmental 16.4 Grad. Die üblichen Spitzenreiter nördlich der Alpen wie Basel oder Genf blieben vergleichsweise kühl mit 7.6 beziehungsweise 6.7 Grad.

Zur Story