Blogs
Hipsterlitheater

9 Business Talk-Floskeln und ihre wahre Bedeutung

Hipsterlitheater

9 Business-Talk-Floskeln und ihre wahre Bedeutung

Rafi Hazera
Folge mir
Mehr «Blogs»
Business Talk hört sich immer schampar wichtig an. Nachfolgend 9 Business-Worthülsen und was damit wirklich gemeint ist.
12.10.2016, 03:0012.10.2016, 05:41

Consumer

Bild
shutterstock

B2C (Business to Consumer)

Bild
shutterstock
Hipsterlitheater
AbonnierenAbonnieren

Debriefing

Bild
shutterstock

Workflow Optimization

Bild
shutterstock

Home Office

Bild
shutterstock

Research

Bild
shutterstock

ROI

Bild
shutterstock

Meeting

Bild
shutterstock

Outsourcing

Bild
shutterstock

Welche Business-Floskel hab ich noch vergessen? Schreib's in die Kommentare!

Und wart! Es gibt Neuigkeiten: Das Hispterlitheater hat seinen eigenen Push! Yeah. Woah. Cool.

Du willst das Hipsterlitheater immer sofort und direkt in deinen Hosensack gepusht kriegen? Nichts leichter als das ...

1.
watson-App öffnen ... oder allerspätestens jetzt downloaden, hier: iPhone /Android

2. aufs Menü (3 farbige Strichli rechts oben) klicken

3. Unten Push-Einstellungen antippen (je nach Handy musst du bitzli runterscrollen) und bei Hipsterlitheater auf«ein» stellen, FERTIG.

Rafi Hazera
Rafi Hazera ist Grafiker, Comedian, Zürcher und das Herrchen des Zukkihundes. Rafi ist extrem schön. Und auch weise. Das ist Allgemeinwissen. Und er hat den Text für dieses Kästli natürlich nicht selber geschrieben. Wenn ihn jemand fragt, warum sein Blog auf watson «Hipsterlitheater» heisse, obwohl er gar nicht immer über Hipster blogge, dann lacht Rafi laut und sagt der Person, dass ihm ihre Meinung völlig schnurz sei und er manchmal auch an die S-Bahn-Türe lehne, obschon dies ausdrücklich nicht erwünscht wird. So ein ungehobelter Rowdy ist er nämlich. 

Rafi Hazera auf Twitter

Rafi Hazera auf Facebook

Sein Zukkihund auf Facebook

Rafi macht Comedy in der Zukunft
Rafi erklärt dem Zukkihund die Welt. Erfolglos.
Rafi erklärt dem Zukkihund die Welt. Erfolglos.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
52 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Señor Ding Dong
11.10.2016 17:20registriert Dezember 2014
flache Hierarchien = Du machst deine Arbeit und die deines Chefs
1431
Melden
Zum Kommentar
avatar
Pat the Rat
11.10.2016 12:32registriert Oktober 2016
FYI - fuck you idiot
962
Melden
Zum Kommentar
avatar
Walter Sahli
11.10.2016 12:39registriert März 2014
Milestone
9 Business Talk-Floskeln und ihre wahre Bedeutung
Milestone
921
Melden
Zum Kommentar
52
Mit diesen Tipps wird dein grosses Geschäft während der Wanderung kein «Scheissmoment»
Das Verrichten der Notdurft ist ein Tabuthema. Bei Outdoor-Aktivitäten können solche Momente das Naturerlebnis trüben. Unwissen und Gleichgültigkeit sorgen dafür, dass nicht alle Spuren beseitigt werden. So soll dem jetzt entgegengewirkt werden.

Alle, die öfter in der Natur unterwegs sind – vor allem mit kleineren Kindern –, kennen den Moment: Irgendjemand muss mal. Das kleine oder, noch unangenehmer, grosse Geschäft kündigt sich im dümmsten Moment an. Weit und breit keine Toilette in Sicht. Was nun? Das Ganze ist weiterhin ein Tabuthema.

Zur Story