DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
User Unser

3 Schweizer Orte, die ich viel zu spät für mich entdeckt habe – welches sind deine?

13.12.2021, 11:1320.12.2021, 14:27

2021 war (zumindest bei mir) kein grosses Wanderjahr. Wenn ich zurückdenke, war’s gefühlt das ganze Jahr kühl und nass. Dabei hat’s eigentlich nur den ganzen Sommer durchgeregnet.

Nichtsdestotrotz konnte ich ein paar schöne Orte der Schweiz für mich entdecken. Das sind die schönsten Wanderungen, die ich in diesem Jahr entdeckt habe:

Amdener Höhenweg (SG)

Und wenn wir schon beim Thema Wetter sind: Dieses Wandergebiet ist mit sehr viel Sonne gesegnet. Bei schönem Wetter blickt man übrigens bis ins Glarnerland und auf die Churfirsten. Was die Wanderung aber ausmacht, ist die sumpfige, mit Legföhren überwachsene Moorlandschaft.

bild: watson

Besonders im Herbst zeigt sich das Moor und seine einzigartige Flora in seinen schönsten Farben. Unzählige Pilze spriessen aus dem Boden.

bild: watson

Das Hochmoor erreicht man zu Fuss in circa 50 Minuten ab der Bergstation Mattstock. Die ganze Wanderung dauert rund drei Stunden – mit Pilzesammeln und Aussicht bestaunen.

bild: watson

Man beachte die geltenden Pilzregeln. Pilzesammeln ist nämlich nicht immer erlaubt.

Erlebnispfad Spiezer Rebberg (BE)

bild: watson

Um Rebberge anzugucken, muss ich mein Haus eigentlich nicht verlassen. Denn ich wohne direkt vor einem grossen Weingarten. Trotzdem hat mich dieser Rebbergpfad ins Staunen versetzt. Man blickt nicht nur ins Grüne, sondern auch ins Blaue. Und zwar auf den kristallblauen Thunersee.

bild: watson

Die Wanderung auf dem Erlebnispfad kann man nach Belieben verlängern – oder verkürzen. Den Weg erreicht man zu Fuss in rund 10 Minuten ab Bahnhof Spiez.

5-Seen Wanderung Zermatt (VS)

Wenn du Bergseelis magst, kann ich dir diese Wanderung der Superlative sehr empfehlen. Die fünf Seen Stellisee, Grindjisee, Grünsee, Moosjisee und Leisee liegen alle nahe beieinander und haben alle ihren ganz eigenen Charakter. Während man an einem See seltene Blumen entdeckt, springt man bei einem anderen ins herrlich kühle Wasser.

bild: watson

Das Beste aber: In drei der Bergseen spiegelt sich das Matterhorn. Die Wanderung ab Blauherd bis nach Sunnegga dauert rund 3 Stunden.

bild: watson
Und welche Orte hast du 2021 entdeckt?
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Fernweh? Ferien sind auch nicht immer lustig

1 / 28
Fernweh? Ferien sind auch nicht immer lustig
quelle: imgur
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Hier, ein Souvenir aus Knäcks Ferien: 9 Reise-Typen, die wir nie wieder sehen wollen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Bye Emma! Wir müssen unsere Fragen jetzt wohl selbst beantworten 😬
Liebe alle, es ist traurige Gewissheit: Emma Amour hat sich in Suff-SMS-Sandro verliebt und Suff-SMS-Sandro in Ems. Das heisst für uns: Stark bleiben und uns selbst helfen! Also ihr euch. Ihr seid ja bekanntlich die beste Community der Welt, sollte ja nicht so schwierig sein, gell?!

Liebe Community,

Zur Story