DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild: shutterstock/watson
Emma Amour

Die nackte Wahrheit! Ems beantwortet zum Abschluss eure Fragen

Wie kam's zu Emma Amour? Und sind SSMSS und ich im real life wirklich ein Paar? Waren die Dates immer real time erzählt? Antworten auf diese und andere spassige Fragen gibt's heute hier.
13.01.2022, 09:3015.01.2022, 10:26

Ich habe ja schon gesagt, dass ich einen Abschied auf Raten will. Und weil ich euch so liebe und nicht will, dass ihr eure offenen Emma-Fragen mit ins Grab oder ins Kloster oder ins Yoga-Retreat mitnehmen müsst, beantworte ich hier und heute einige davon. Und weil eines der Zehn Gebote lautet, man soll nicht lügen, werde ich genau das tun und nicht flunkern. Not sorry an alle, die sowieso schon lange entschieden haben, dass ich a.) immer lüge, b). ein Mann bin und c.) schon ewig ü60 bin. Haha. Ich werde euch vermissen.

Ist bereits eine Emma-Sandro-Kartoffel unterwegs?

Nein. Glaub's.

Weiss dein Umfeld von Emma Amour? Wusste Max davon?

Papa, Mama und fünf sehr enge Freunde wissen Bescheid. Sowie teils Protagonisten. Max gehört da natürlich dazu.

Was machst du jetzt den lieben langen Tag, wenn du nicht mehr Emma für watson schreibst?

Eine gute Weile lang werde ich alle Zeit, die ich habe, nackt auf, unter, vor und neben SSMSS verbringen. Danach werde ich eventuell so fix und fertig sein, dass ich ein Sabbatical brauche.

Warum sind deine Beziehung und dieser Blog nicht miteinander vereinbar?

Ich will euch (und mich) doch nicht mit SSMSS' Bartstoppeln im Brünneli, seinen Socken neben dem Waschkorb und meinem Putzzwang langweilen.

Wie bist du mit der teils heftigen Kritik an deinen Texten und deiner Person umgegangen?

Im Gegensatz zu Papa Bruno und SSMSS sehr gelassen. Ich habe rasch geschnallt, dass hater wirklich so konsequent wie ihr Ruf sind: Sie haten wahllos alles. Also liess ich sie alles haten. Und habe aus ihrem Best-of ein Trinkspiel gemacht.

What's your name?
Hast du watson-User Waldorf wirklich einmal gedatet?

Das frage ich mich auch.

Gibt es diesen Suff-SMS-Sandro wirklich?

Einen Suff-SMS-Sandro kann man, oder zumindest ich, nicht erfinden. Den musste ich so ganz echt leben und erleben. Also ja, es gibt ihn. Das schwöre ich auf meinen Papa Bruno. Und er kifft und trinkt wirklich zu viel. Also Sandro. Nicht Bruno. Wobei …

Möchtest du zu einem Znacht mit SSMSS zu meiner Freundin und mir kommen mit guten Essen, bestem Wein und Jacuzzi, wenn wir Bock haben?

Snowy?

Gib's zu, die Schilder von SSMSS waren von dir?

Jein. Also schau, hier die ganze Wahrheit: Die Schilder stammen von ihm. Er stand aber im real life ein paar Wochen vor Weihnachten damit vor meiner Tür. Wir haben deswegen für den Blog seine Schilder um die Weihnachtsschilder gepimpt. Und, du wirst es ahnen, wir haben meinen echten Namen durch Emma Amour ersetzt.

Merci tusig für alles! Deine Stories wurden laut in der Büropause vorgelesen, wir haben jedes Mal mitgefühlt und werden dich unendlich fest vermissen! Falls du jetzt heiraten möchtest, wir vom Standesamt Bern würden uns über dich und SSMSS freuen.

Sandro? Saaaaaandrooo??? Hallo? Nein, wart, du musst jetzt wirklich nicht «schnäll Zigis holen» ….

Merkt man es, wenn ER der Richtige ist?

Absolut ja. Die einen früher, die anderen (haha) etwas später.

Wie aktuell waren die Stories?

Viele waren brandaktuell, einige lagen etwas zurück und einige andere lagen schon sehr viele Jahre zurück. Liebe Grüsse an die Slutshamer.

Du schriebst am Anfang, dass du selten Alkohol trinkst. In fast jedem deiner Artikel trinkst du aber Alkohol, was ist nun wahr?

Du weisst doch wie das am Anfang ist. Man will sich von seiner besten Seite zeigen. Auf Dauer aber kann man sein wahres Ich dann doch nicht verleugnen. Prost.

War von Anfang an klar, dass dein Engagement bei watson im 2022 oder mit einer festen Beziehung endet?

Absolut nein!

Ist dein Lieblings-Take-away-Inder an der Langstrasse der neben dem Thali House?

Es kann nur einen geben! Also ja, erwischt!

Gab's den Tinder-Typen, der dich mit Schild gesucht hat, wirklich?

Voll. Er hat 24 Stunden nach dem Erscheinen meines Textes aber seinen Account deaktiviert, weil es ihm to much wurde. Update: Er ist jetzt mit einer zusammen, die noch nie was von mir gehört hat. Haha!

Du hast oft geschrieben, dass du Doktoren daten wolltest. Wäre ein Doktor in Physik auch in Ordnung gewesen, oder musste es speziell ein Arzt sein?

Ein Doktor in Physik wäre super gewesen! Der hätte mir mal endlich die Photosynthese richtig erklären können. Oder war das Chemie?

Halle 7 oder Schweinerennen?

Wir sehen uns in Halle 7, Bratwurst.

Ich werde das Gefühl nicht los, dass du und SSMSS bereits vor Längerem und nicht erst kürzlich zusammen gekommen seid. True or false?

True. Heute sind es sieben Wochen und fünf Tage.

Was ist der Unterschied zwischen einer Frau und Zürich?

Ersteres ist ein Mensch, Zweiteres eine Stadt.

Wirst du deine allfälligen Kinder auch im real life Kartoffeln nennen?

Logisch.

Was zur Hölle soll ich nun jeden Montag und Donnerstag in meiner Mittagspause tun, das ebenso spannend, manchmal lustig, manchmal traurig, manchmal sexy und manchmal zum nachdenken anregend ist?

Wie wäre es mit masturbieren?

Wie kommt's, dass du dich meistens als lockeres Züri-Girl mit Sneakern, coolen Klamotten auf dem Fahrrad beschreibst, aber dann mit Heels und Lack-Leggins feiern gehst?

Ich finde es okay, verschiedene Facetten zu haben.

Kommst du zurück, wenn's mit SSMSS doch nicht klappt?

Nur wenn Olmabratwurst mit Bürli dann immer noch Single ist.

Die Geschichte mit Sandro hat sich ja echt hingezogen. Wir haben alle mitgefiebert, gewerweisst, geklugscheissert und gewettet. Jetzt aber mal ganz unter uns: Wie viel ist davon wirklich wahr? Und in welchem Zeitrahmen hat sich das Ganze tatsächlich abgespielt?

Es waren 14 Jahre! 14! Kein Scheiss! Alles hat sich so abgespielt. Also fast alles. Schontall hat im real life etwas weniger lange gedauert. Aber es geht ihr wirklich trés bien.

Krieg ich Cleos Nummer?

Das kann ich Allknowing P nicht antun.

Hey, ich hab dir schon lange eine Frage gemailt. Was nun?

Stell sie unbedingt der Community. Das kannst du jeden Monat machen. Und big sorry meinerseits, dass ich es nicht mehr geschafft habe. Ich hoffe, du verstehst, dass ich jetzt grad all my love und alles in Sandro und mich geben will.

Keine Frage, ein Danke. Habe in der Kommentarspalte deiner Kolumne meinen jetzigen Partner kennengelernt!

Ein schöneres Ende kann ich mir nicht wünschen.

Der Fairness halber will ich zum Schluss auch noch eine Frage stellen: Mit wem aus der Kommentarspalte hattet ihr schon Sex?

Adieu,

Emma Amour ist ...
… Stadtmensch, vergeben, Mitte 30 – und watsons Bloggerin, die nicht nur unverfroren aus ihrem Liebesleben berichtet, sondern sich auch deiner Fragen annimmt. Und keine Sorge: Du wirst mit deinen Fragen anonym bleiben – so wie auch Emma. Madame Amour ist es nämlich sehr wichtig, auch weiterhin undercover in Trainerhosen schnell zum Inder über die Strasse hoppeln zu können.
Das bin nicht ich, aber so würde ich als Illustration aussehen. Öppe.
Das bin nicht ich, aber so würde ich als Illustration aussehen. Öppe. bild: watson
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Diese 18 Bilder zeigen knallhart: So sieht Neid aus 😂

1 / 22
Diese 18 Bilder zeigen knallhart: So sieht Neid aus 😂
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Review: «Sex, Love & Goop» - was eine Sexualberaterin über die Netflix-Serie denkt

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Das ist die letzte Story! Und das allerletzte Wort hat Suff-SMS-Sandro
Okay, okay, meine Kumpels haben Sprüche gerissen. Für meine Schwester und Mutter aber bin ich seit der Emma-Eroberung der Allergrösste. Das ist zwar cool und doch nicht halb so cool wie die Tatsache, dass ich hier und heute ganz hochoffiziell von «MEINER FREUNDIN» Emma schwärmen darf.

Dass Emma und ich richtig zusammen sind, ist keine breaking News mehr. Für meine Schwester aber war es genau das: eine breaking news!

Zur Story