Blogs
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Emily National

Sorry Schweiz, ich muss mit dir über das Gipfeli reden...

Croissants sind besser und ihr wisst es. Schweizer wissen es. Franzosen wissen es. Sag mir nicht, dass der höhere Butter-Gehalt ein Croissant zu «ölig» macht. Ihr streicht sowieso Butter drüber.



Video: watson/Emily Engkent, Lea Bloch

Ich habe sogar einen Schweizer beobachtet, der Mayo auf sein Gipfeli streicht:

Was ist besser?

«Schweizer essen Salat anders als Kanadier?» Ja, das tut ihr!

Video: watson/Emily Engkent

Wieso trinkt ihr im Restaurant kein Leitungswasser?

Video: watson/Emily Engkent

Orange ist eine normale Farbe für Käse!

Video: watson/Emily Engkent

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Koch-Fails und Küchen-Desaster in Zeiten von Corona

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

148
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
148Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Unicron 20.08.2020 12:32
    Highlight Highlight Gipfäli for LIFE!
  • Lou Disastro 20.08.2020 11:40
    Highlight Highlight Dass die Gipfeli trocken sind ist nichts Neues. Warum erzählt uns Emily nicht ein bisschen mehr von diesen Timbits? Wo bekommt man die? Und wie sind die? Ich war noch nie in Kanada.
    • Emily Engkent 20.08.2020 11:48
      Highlight Highlight Timbits sind was man «donut holes» in den USA nennt. Man kauft die beim Tim Hortons, eine beliebte kanadische Kaffee-Kette.

      Die sind auch nicht wirklich ein anständiges Frühstück. ;)
  • Booker 20.08.2020 06:44
    Highlight Highlight Sorry aber so butterige Croissants finde ich etwas ziemlich übles, ich kriege Magenschmerzen davon. So ein gutes Gipfeli Voralpen Laugengipfel ist was Feines.
  • Lisaleh 20.08.2020 05:53
    Highlight Highlight Ich liebe Schweizer Gipfeli. Ich wohne im Ausland und mittlerweile gibt es Croissants aber das ist halt leider nicht das selbe. Drum gibts jedesmal beim Heimatsbesuch ein gutes Gipfeli (und Brezelkönig - Laugenbrötli gibts nämlich auch nicht)
  • AfterEightZuHauseUmViertelVorAchtEsser____________ 20.08.2020 00:09
    Highlight Highlight OK, zuerst ein Croissant, dann ein Gipfeli und zum Dessert das Highlight - ein Laugengipfeli. 😋
  • Papa Swappa 19.08.2020 23:51
    Highlight Highlight manch bäcker unterscheidet auch noch gipfeli von buttergipfeli - und das ist dann meistens die bessere variante.
    auch ganz nett kann das laugengipfeli sein, das volkorngipfeli, das vegane mit mandelöl statt butter usw...
    letztlich musst du nur herausfinden, welches du am liebsten magst - und ob es dann gipfeli oder chroissant genannt wird, ist dann eigentlich jacke wie hose.
  • Doughnutella Servace 19.08.2020 22:44
    Highlight Highlight Gipfeli und-/oder Croissants sind IMHO sowieso überbewertet. Schändung des nüchternen Magen am Morgen.

    Die ganz harten Konsumenten spülen das fettige Gebäck mit Redbull herunter - das ohne Zucker. Danach eine Zigi und der Tag kann beginnen 👄

  • Amateurschreiber 19.08.2020 22:44
    Highlight Highlight In Deutschland gibt es auch Croissants:

    Play Icon
  • Madame Mau 19.08.2020 22:26
    Highlight Highlight Sorry Emily aber du gehst offenbar einfach zum falschen Bäcker. Ich kenne inzwischen zwei Bäcker die sehr gute Gipfel backen aber auch etwas mehr Butter verwenden. Zählt das jetzt noch als Gipfel🤔 krumm sind die Gipfel jendenfalls😜
  • KingK 19.08.2020 20:25
    Highlight Highlight also der Stocker in Zürich macht ganz gute Gipfeli (und Zopf), aber eher Gipfeli, glaubs, denn die website ist unter https://gipfeli.ch/ zu finden...
    • Jabberwocky 20.08.2020 00:02
      Highlight Highlight Wow, als ich Emilys Beschreibung eines Blätterteigsandsturms gehört habe, habe ich spontan gedacht, die sind sicher vom Stocker.
  • grumpygirl 19.08.2020 18:38
    Highlight Highlight Ihr seid herzlich eingeladen, unter diesem Kommentar die Bäckerei eures Vertrauens zu nennen. Sagt mir, wo es eurer Meinung nach das beste Gipfeli der Welt gibt. Ich werde bei jeweiliger Gelegenheit sehr gerne testen. 🤗
    • miip 19.08.2020 21:29
      Highlight Highlight Die "Handgerollten" vom Arnet an der Aemtlerstrasse in Züri. Gibt's glaub' nur am Samstag. Sie sind aber eher Croissant als Gipfeli... :-)
    • Madame Mau 19.08.2020 22:29
      Highlight Highlight Dan empfehle ich mal den Chnusper Egge in Bürglen
    • Papa Swappa 19.08.2020 23:47
      Highlight Highlight handgerollt von arnet sind wirklich saugut, die von den bagelboys in oerlikon mag ich auch ganz gerne, früher waren die von gnädinger am schaffhauserplatz auch super, aber da war ich schon lange nicht mehr, vielleicht sind sie immer noch gut...?
    Weitere Antworten anzeigen
  • Kruk 19.08.2020 18:32
    Highlight Highlight Ein knusprig gebackener Rand, innen schön weich aber nicht Teigig, Gipfeli nicht alle verstehen es, sie zu geniessen.

  • farmer1z 19.08.2020 18:15
    Highlight Highlight Es ist also nicht so abwegig, dass in der Schweiz Reese's Peanut Butter Cups gegessen werden... Guckst Du in meinen Kühlschrank! 👍
    Benutzer Bild
    • philosophund 20.08.2020 07:43
      Highlight Highlight Reeses im Kühlschrank? Nooooooo!!!
  • Blitzableiter 19.08.2020 18:10
    Highlight Highlight Natürlich sind Croissants besser für diejenigen die Geschmack haben. Ich dachte das wäre schon immer klar gewesen.
  • -thomi- 19.08.2020 17:59
    Highlight Highlight Team Croissant hier. Speziell die von Sprüngli (oder dann das Kamutgipfeli). Aber wtf suggestively Schoggistängeli? Was ist daran suggestive? Mein Kopfkino dreht grad durch!!!
  • So oder so 19.08.2020 17:51
    Highlight Highlight Gibt's hier kein Bäcker ? Macht mal selber ein Gipfeli - das ist sehr aufwändig. Lange nicht alle Bäcker tun sich das an oder haben noch Zeit dafür - oft wird der Teig wie ich mal gehört habe vor Präpariert eingekauft - oder mit Maschine -

    https://www.fritsch-group.com/de/maschinen/impressa/impressa-croissant/

  • Kruk 19.08.2020 17:34
    Highlight Highlight "Ihr streicht sowieso Butter drüber."

    Die Kombination aus im Gebäck eingearbeitete gebackener und frischer Butter ist des Gaumens Glück.


  • ursus3000 19.08.2020 17:23
    Highlight Highlight Suchst Du Streit ?
  • Flyeagle144 19.08.2020 16:49
    Highlight Highlight Ich dachte immer das sei das selbe bis die migros vor jahren zu den gipfeli das croisssant im angebot aufgenommen hat^^ hab die lieber auch wenns sie fettiger sind :) zu gipfeli hab ich noch ne lustige anektote als meine sis und ich mal in münchen in einer bäckerei waren, wollte meine schwester ein "gipfelschen" bestellen der blick der verkäuferin war unbezahlbar xD
    • Adam Gretener 19.08.2020 18:22
      Highlight Highlight Ich habe eine Zeit lang in München gelebt. Gleich neben der Firma hatte es eine Bäckerei und ich wollte mir was holen. Als ich an der Reihe war; hinter mir eine beträchtliche Schlange an zukünftigen Mitarbeitern. Ich: hätte gerne diesen Burger. Verkäuferin: wir führen keine Burger. Ich: doch, hier. Sie: das ist eine Fleischpflanzensemmel. Hinter mir nur Räuspern und betretenes Schweigen. Willkommen!
  • JefftheBeff 19.08.2020 16:48
    Highlight Highlight Or you can eat the Gipfeli with Mac’n’cheese.. ehm sorry... I mean Kraft Dinner
  • Muntaniala 19.08.2020 16:47
    Highlight Highlight Es gibt sicher Croissants die besser als Gipfeli sind aber genauso umgekehrt. Jeder Becker und Laden macht wie ich finde unterschiedliche Gipfeli. Es gibt nicht den einen gleichen Schweizer Gipfeli.
  • Caturix⸮ 19.08.2020 16:27
    Highlight Highlight Beim Butter kommt die menge auf den Bäcker an in der CH. Croissant ist kein Französisches Gebäck sondern ein aus AT also sollte man das als Vergleich nehmen.
    Croissant au chocolat gibt es in Frankreich auch.
    Hier ein paar Erfahrungen die ich im Hotel mit Franzosen und Croissants gemacht habe:
    Franzosen essen ihr Croissant indem sie es in den Kaffe, The, Schokolade, Orangensaft... rein tunken.
    Einige Franzosen essen ihr Croissant mit Käse und Konfitüre und dann noch ab in den Kaffee.
    Einige Franzosen schmeissen das Croissant in den Toaster.
    • Kruk 19.08.2020 17:36
      Highlight Highlight Und mir wurde MESSER und GABEL zum Croissant serviert!

      Ok, verständlich so ölig wie es war.
    • Rainbow Pony 19.08.2020 18:39
      Highlight Highlight Orangensaft? Echt jetzt?! Ich war nun wirklich oft in Frankreich und das habe ich nun wirklich nie gesehen.

      Und was die Gipfeli angeht: ich mag Croissants auch lieber, aber nur die ersten 3-4 Tage. Danach sehne ich mich wieder nach Schweizer Gipfeli. Und danach wieder nach denjenigen unserer französischen Freunde. Und so weiter - das Essen beim Nachbar Zuhause ist eben doch immer besser ;-)
    • Caturix⸮ 19.08.2020 19:55
      Highlight Highlight @ Rainbow Pony nein in unserem Hotel die Französische Gäste. Wen man die beobachtet dann kann man viel erleben beim Essen. Die US Amerikaner sind auch sehr interessant.
  • Sorry i‘m late, i didn‘t want to come 19.08.2020 16:25
    Highlight Highlight Na toll, jetzt hab ich Lust auf ein Gipfeli... oder Croissant.
    • Anna4058 19.08.2020 22:38
      Highlight Highlight Falsche Präposition..! Es sollte nicht "oder" sondern "und" heissen Gerne geschehen.. 😇
    • Sorry i‘m late, i didn‘t want to come 20.08.2020 15:17
      Highlight Highlight Stimmt! Mein Fehler.... kommt nicht wieder vor 🙃
  • MaximaPoena 19.08.2020 16:23
    Highlight Highlight Völlig einverstanden. Das Gipfeli ist nur ein trauriger Abklatsch eines echten Croissants. Lieber bis zum nächsten Ausflug über die Grenze warten, als mir diese Verschwendung von Mehl und Butter zuzumuten.
    • Kruk 19.08.2020 17:31
      Highlight Highlight Es ist eine Weiterentwicklung dieses Fetthaufens.

    • Kruk 19.08.2020 17:37
      Highlight Highlight Nein, ehrlich gesagt, mag ich beides.
      Zum Glück gibt es beides.
  • christianlaurin 19.08.2020 15:23
    Highlight Highlight Die meiste Zeit bin ich in Medoc (FR). Und ja ein guten Croissant ist schon besser als alles anders. Natürlich ist es Geschmack Sache, aber ein wirklich guten Croissant kann man einfach so essen. Alles anders braucht etwas noch dazu um es besser zu machen. So Emily hat schon recht. Und übrigens IMO der Grund warum Gipfli so sind ist weil man kann sie noch essen ein Tag später. Ein Croissant muss spätestens ein paar Stunden danach gegessen werden. In Frankreich wo der Bäcker ein Recht ist, ist das logisch und erwartet.
  • Locutus70 19.08.2020 14:16
    Highlight Highlight Über Geschmack lässt sich streiten: Mir ist ist Gipfeli hundert mal lieber als ein Croissant.

    "Croissants sind besser und ihr wisst es. Schweizer wissen es. Franzosen wissen es. Sag mir nicht, dass der höhere Butter-Gehalt ein Croissant zu «ölig» macht." - Und diese Aussage ist schon ziemlich Gaga - hast du da ne repräsentative Umfrage gestartet?
  • weissauchnicht 19.08.2020 14:11
    Highlight Highlight Liebe Emily,
    Genau WEIL die Butter auf den Gipfeli-Abbiss gestrichen gehört und nicht in den Gipfeliteig rein (gestrichen - nicht gerührt), haben wir Gipfelis und keine Croissants.
    • Kruk 19.08.2020 21:29
      Highlight Highlight Und jede/r kann nach seinem Geschmack entscheiden wieviel zusätzliche Butter noch darauf kommt.
      Vielleicht Ist das Gipfeli aus einer Art schweizer Kompromiss entstanden.


  • Papisco 19.08.2020 13:50
    Highlight Highlight Ein gutes Schweizer Gipfeli frisch vom Beck ist unvergleichlich. Lebe teilzeitlich in Spanien u freue mich jedesmal darauf, wenn ich herkomme. Übrigens: wusstet ihr, dass richtig gute Gipfeli mit Schweineschmalz gemacht werden?
    • Papisco 19.08.2020 18:59
      Highlight Highlight Ich hoffe, ich habe niemandes Weltbild durcheinadergebracht. Das mit dem Schweineschmalz ist reine Info, nicht Provokation. Damit wird der Teig geschmeidiger. Mehr dazu beim Googeln unter "Schweineschmalz in Backwaren". Siehe auch Lebensmittelverordnung: https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20143388/index.html
    • Kruk 19.08.2020 21:35
      Highlight Highlight Dies wurde früher mehr gemacht.

      Da ich dies nicht esse frage ich danach, kommt heute selten vor.
  • Normaler 19.08.2020 13:28
    Highlight Highlight Egal ob Gipfeli oder Croissants. Das Problem ist noch gute zu finden! Die Aufgeblasene Luft von den "Grossbäckereien" wie Fleischli und Hiestand haben nichts mit den beiden zu tun. Es gibt nur noch wenige Bäckereien die noch richtig gute Gipfeli machen können.
    • Hierundjetzt 19.08.2020 13:41
      Highlight Highlight Hiestand kommt meist erst ab Nachmittag zum Zug. Am Morgen gibts bei einem richtigen Beck (schau auf das Branchen-Signet) Gipfeli vom Chef.
    • So oder so 19.08.2020 13:53
      Highlight Highlight Für die meisten Bäcker ist es zu aufwändig selber Gipfeli zu machen. So Bitter es Tönt, doch die Hiestand Gipfeli gehören bald noch zu denn Besseren.
    • what_else? 19.08.2020 17:40
      Highlight Highlight sehe ich auch so, es gibt sehr wenige Bäcker, die selbst und auch noch gute Croissants/Gipfeli machen. ZB bei uns im Dorf. Im Schnitt, finde ich Croissants (auch in der Romandie) besser als die trockenen 0815 Gipfel, die in der Deutschschweiznüberall gibt. Hingegen ist zumindest in Basel ein Bachmann Schoggiweggli um Meilen besser als die Schoggicroissants aus F.
  • So oder so 19.08.2020 13:23
    Highlight Highlight Die Meisten Gipfeli kann man 5min nach dem Ofen nicht mehr Geniessen. Die Croissants sind leicht Besser. In Frankreich bekommt man ein Sehr Gutes Croissant wenn man weiss wo - Ich hatte viele schlechte, doch eines das - das war wirklich ein Croissant und denn Jage ich immer noch hinterher ich Träume sogar davon und habe schon Diverse Bäcker angequatscht deswegen.
  • AngelitosHE 19.08.2020 13:15
    Highlight Highlight Buttergipfeli sind eh nur die Lakaien des göttlichen Laugengipfels!
    • tayrun 19.08.2020 13:23
      Highlight Highlight AMEN
    • Max Müsterlein 19.08.2020 14:13
      Highlight Highlight Alles Gebäck mit Lauge ist wie Pizza Hawaii.
    • Maedhros Niemer 19.08.2020 15:47
      Highlight Highlight Laugengipfeli sind super!
    Weitere Antworten anzeigen
  • ein bekiffter Holländer 19.08.2020 13:05
    Highlight Highlight Oh zum guten Glück nur das. Ich dachte schon, der Ausdruck "Gipfeli" sei aus irgend einem Grund als rassistisch eingestuft worden und wir müssten nun einen neuen Namen finden!
  • TanookiStormtrooper 19.08.2020 12:42
    Highlight Highlight Mayo auf Gipfeli? WAS LÄUFT FALSCH MIT DEM? 🤢
    • Garp 19.08.2020 12:56
      Highlight Highlight Das war wahrscheinlich eins vom Vortag und das sein Beitrag gegen Foodwaste 😂
  • h-max 19.08.2020 12:42
    Highlight Highlight Emily; wenn du denkst, bei uns ist der Kafi "ridiculously small", warst du wahrscheinlich noch nie in Italien :)
    • Emily Engkent 19.08.2020 12:53
      Highlight Highlight Doch. Ändert meine Meinung nicht. ;)
    • h-max 19.08.2020 13:13
      Highlight Highlight Dann musst du halt deinen Kafi bei Sbux trinken... :P Timmies gibts ja leider in der Schweiz nicht...
  • Mikey Duck 19.08.2020 12:39
    Highlight Highlight Also ich kann beim besten Willen auch nicht nachvollziehen, dass man ein trockenes, bünzliges Schweizer Gipfeli einem Croissant vorziehen kann, aber bitte... jedem das Seine! Also dieses Mal klar Team Emily.
    • Trouble 19.08.2020 13:07
      Highlight Highlight Gehört nicht zum Thema, aber: Könnten wir aufhören, "Jedem das Seine" zu benutzen?
      Benutzer Bild
    • Dodogama 19.08.2020 13:28
      Highlight Highlight @Trouble: Dieser Spruch ist viel älter als die Nationalsozialisten. Warum also damit aufhören?
      Kommt ursprünglich aus dem Lateinischen.
    • Hierundjetzt 19.08.2020 13:33
      Highlight Highlight Trouble: Nein. Weil wir nicht in Deutschland leben. Immer noch nicht und nie mehr wieder. Weil wir nach ca. 400 Jahre Bürgerkrieg dem Deutschen Reich ein eigenes Land abgetrotzt haben.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Frausowieso 19.08.2020 12:14
    Highlight Highlight Wenn es in der Schweiz verkauft wird, ist es automatisch ein Gipfeli. Die kommen eingebürgert aus dem Backofen.
    • ThePower 19.08.2020 14:34
      Highlight Highlight Und das obwohl sie keinen Job haben und nicht Deutsch sprechen tun!!11!!1!!😡😡😡
    • Thorium 19.08.2020 16:38
      Highlight Highlight Gipfli haben einen (1) Job und den machen die meisten gut: ihren Esser befriedigen.
  • Garp 19.08.2020 11:53
    Highlight Highlight Haha, ich muss so lachen wieviele ihr Gipfeli verteidigen. Ein Gipfeli ist eben ein Gipfeli und ein Croissant ein Croissant. Beides etwas Eigenständiges und nicht vergleichbar. Emily, ich liebe deine Videos 👍 .
    • PrinzessinFantaghirò 19.08.2020 22:44
      Highlight Highlight Garp, du sagst es!! Und sonst kann mann dann auch gleich noch das italienische Cornetto mit ins Spiel bringen... Chli Bire mit Öpfle vergliche und so.
  • Bratansauce 19.08.2020 11:47
    Highlight Highlight Habe noch nie gesehen, dass ein Backer Croissants UND Gipfeli hat, lebe aber auch auf dem Land. Generell kenne ich Croissants eigentlich nur aus dem Ausland.
    • h-max 19.08.2020 12:38
      Highlight Highlight Hug (Zürich / Luzern) hat beides. Und die Croissants sind absolut göttlich :)
    • So oder so 19.08.2020 13:28
      Highlight Highlight In der Region Züri haben viele Bäcker Gipfeli und Croissants im Angebot.
  • Macrönli 19.08.2020 11:43
    Highlight Highlight ...Pronto oder Avecgipfeli...? Hol dir von einem guten Beck - auch da brauchts Geduld, nicht alle sind gleich resp. der Geschmack halt verschieden.
  • obi 19.08.2020 11:26
    Highlight Highlight #teamemily all the way. Habe nie verstanden, weshalb man hier um Sandsturm-Gipfeli so ein Tamtam macht.
    • Moglyy 19.08.2020 11:50
      Highlight Highlight Die Frage : Französischer Weichkäse oder Schweizer Hartkäse.

      Beides sehr Geil, anderes Ding.

      Ein echtes Gipfeli ist die Zwinggli-Verison des Croissants: Ohne Spass, ohne Tanz, but it does the Job. Es kann nicht jeder Tag Versailles sein, das haben die Franzosen nie begriffen.
    • Altweibersommer 19.08.2020 11:50
      Highlight Highlight Sind besser mit etwas Mayo, gell ;)
    • Frausowieso 19.08.2020 12:13
      Highlight Highlight @Moglyy
      So ein schöner Kommentar. Danke :-)
    Weitere Antworten anzeigen
  • Ass 19.08.2020 11:20
    Highlight Highlight Interessant in Zürich unterscheidet man zwischen Gipfeli und Croissant.
    • Garp 19.08.2020 13:14
      Highlight Highlight Das sind ja auch zwei ganz unterschiedliche Gebäcke. Du kennst den Unterschied offenbar nicht.
    • Ass 19.08.2020 16:18
      Highlight Highlight Ich weiss schon wie diese süssen französisches Gipfeli schmecken. Aber bestellen Sie mal in der Romandie ein Gipfeli.
    • Garp 19.08.2020 17:59
      Highlight Highlight Also die Romands unterscheiden nicht zwischen einem schweizer Gipfeli und einem französischen Croissant. Spricht für einmal nicht für die Romands 😁 .
  • Sveitsi 19.08.2020 11:12
    Highlight Highlight Dank dem neuen Videoformat auf Watson sehe ich zwar nicht mehr das ganze Bild sondern nur noch rund zwei Drittel davon, aber die Videos von Emely sind dennoch immer wieder ein Highlight. :-)
  • Vernunft wo bisch 19.08.2020 11:06
    Highlight Highlight Mmh mayo auf dem gipfeli...
    Wart mal...

    OMG DAS IST LIGTH MAYONESE!!!

    ZU DEN HEUGABELN!
    • schlorziflade 19.08.2020 13:54
      Highlight Highlight Ich musste kurz durch die Kommentare schauen, ob das schon jemand bemerkt hat... Sonst hät ichs sofort schreiben müssen!

      Geht gar nicht, light mayo, pff....
  • nafets 19.08.2020 11:01
    Highlight Highlight sorry Emely - das ist definitiv kein Gipfeli aus einer Bäckerei sondern eher ein Teigähnliches Produkt eines Grossherstellers..
    wenn du mal ein richtiges Buttergipfeli gekostet hast, dann wirst du vermutlich deine Gipfeli-Theorie zart überdenken müssen :-) denn dann ist der Unterschied zum Croissant - ausser noch mehr Fett drin - kaum mehr zu spüren.
    und ps. wer Mayo (und ich gehöre zur Pommes-Mayo-Generation) auf's Gipfeli schmiert, der gehört irgendwie therapiert :-)
    • SeboZh 19.08.2020 12:37
      Highlight Highlight Kartoffel mit mayo...😍
    • Garp 19.08.2020 15:49
      Highlight Highlight Ach Blödsinn, nafets. Ein Gipfeli ist einfach etwas anderes als ein Croissant.
      Ich esse beides und mag beides, würde die zwei aber nie miteinander vergleichen. Emily tüpft immer wieder ins Schwarze mit ihren subtilen Provokationen und nagt den Stolz der Schweizer an und das ist gut so. Sie ist dabei charmant und nicht schnoddrig von oben herab, wie z.B. obi.
    • Peter Miese 20.08.2020 09:15
      Highlight Highlight Garp: ich liebe die Beiträge von Emily, aber Baronis „schnoddriges von oben herab“ hat durchaus auch seinen Reiz – fockin‘ lad, halt 😄
    Weitere Antworten anzeigen
  • Hand-Solo 19.08.2020 10:52
    Highlight Highlight Mayo darf überall drauf. Aber er tut LIGHT Mayo drauf!
    Mon Dieu!
    • Garp 19.08.2020 15:56
      Highlight Highlight Bei Dir möcht ich ja nie essen, wenn Du findest Mayo darf überall drauf 😂 .
  • Farnsworth 19.08.2020 10:48
    Highlight Highlight Das ist ein bisschen zu gesucht - john baker / Oskar Kuhn schon mal probiert

    okay bei Peanut Butter, wurde ich kurz schwach
    • Joe Gage 19.08.2020 13:41
      Highlight Highlight Oski Kuhn - ein wahres Zürcher Original ❤️
  • Relativist 19.08.2020 10:46
    Highlight Highlight Das Ende des Videos muss (MUSS!) mit diesem Clip ergänzt werden:
    Play Icon
  • Ichweissmeinennamennichtmehr 19.08.2020 10:43
    Highlight Highlight Mayo?!? 🤢
  • Dingirsu, der Orcust des Abendsterns 19.08.2020 10:37
    Highlight Highlight Meiner Meinung nach kommt es gerade bei solchem Frühstücksgeback stark draufan wo man sie kauft und wie lange sie in der Ausgabe stehen. Und nicht jeder Bäcker macht automatisch gute Gipfeli!
  • Der Kritiker 19.08.2020 10:36
    Highlight Highlight Ich kaufe jeweils Croissants, Gipfeli schmecken mir nicht, dies vermutlich, weil sie alle vom selben Lieferanten kommen. Was mich überrascht, ist, dass die Bäckereien das Potential eines guten, selbst produzierten Croissants nicht erkennen. Genau dasselbe bei den Brötchen.
    • SeboZh 19.08.2020 12:38
      Highlight Highlight Komische Bäckereien... Oder meintest du die Jowa damit? 😉
  • virus.exe 19.08.2020 10:24
    Highlight Highlight Halt mal ein Gipfeli vom guten Beck versuchen und nicht so Pronto und Avec Aufbackzeug...🤷🏼‍♂️
    • ursus3000 19.08.2020 17:24
      Highlight Highlight Und Hiestand sind auch des Todes
  • Til 19.08.2020 10:23
    Highlight Highlight Wobei ich die allerschlimmsten Croissants in Frankreich gegessen. Früh morgens beim "Bäcker" auf dem Lande ertstanden. Waren aber wohl nur aufgebacken und quasi "seignant", also innen roh.
  • Töfflifahrer 19.08.2020 10:23
    Highlight Highlight ... bibliothèque? .... ok, dann trottoir und ... än guetä!
  • K‘ngfucius 19.08.2020 10:21
    Highlight Highlight Emily hauptsache du bestellst beim Thai kein "Green Curry" mit Stäbchen.
  • leu84 19.08.2020 10:16
    Highlight Highlight Ja, das darfst du. Bei schlechten Gipfeli landen die Krümmel auf der Hose/Rock. Die guten, zum Beispiel im Huguenin in Basel, landen komplett im Bauch.
  • Firefly 19.08.2020 10:12
    Highlight Highlight 1. Croissant
    2. Gipfeli
    ...
    100. Cornetti
    • Ian Cognito 19.08.2020 11:11
      Highlight Highlight Was??? Es gibt doch nichts schöneres als der kleine Zuckerschock nachdem man ein Cornetto mit Marmelade gefüllt zum Frühstück gegessen hat!
      Mamma Mia! ;)
    • Firefly 19.08.2020 11:59
      Highlight Highlight @Ian Cognito du meinst mit Marmelade gemästet, so dass sie dir beim ersten Bissen über die Finger - Hand - Hemd quillt. Schoggi ist noch schlimmer. Nein danke, ich bleib beim Croissant und nehm auch gern ein Gipfeli.
    • PrinzessinFantaghirò 19.08.2020 22:51
      Highlight Highlight Es gibt auch den cornetto vuoto (= leer), oder cornetto ai cinque cereali vuoto (Weltklasse!) und und und... bitte nicht alle cornetti in einen (Marmeladen-) Topf werfen, grazie!!
    Weitere Antworten anzeigen
  • code-e 19.08.2020 10:08
    Highlight Highlight Sorry Emily, da widerspreche ich dir auf ganzer Linie. Ich habe einen Grossteil meines Lebens in Frankreich verbracht und deren Croissants kommen nicht an unsere Gipfeli heran. Aber hey, du findest ja auch das Orange eine normale Farbe für Käse ist
    • Cirrum 19.08.2020 10:35
      Highlight Highlight Und noch Kätschöp drauf...
    • Fünf 19.08.2020 12:37
      Highlight Highlight Meine Erfahrung ist eine ganz andere..sogar in einem Carrefour oder Auchan sind die Croissants und allg. Viennoiseries besser als unsere Staubgipfeli.
    • code-e 19.08.2020 13:10
      Highlight Highlight @fünf: wenn man auf pampige Croissants abfährst, ja dann gebe ich dir recht, da haben die Franzosen die Nase vorn
    Weitere Antworten anzeigen
  • bokl 19.08.2020 10:06
    Highlight Highlight Wir wollen Brösmli. Deshalb lieben wir unsere Gipfeli. Hauptsache -li. So sind wir Schwiizer(-li).

    Aber Gipfeli-Topping-Ratio muss ich mir merken. Könnte man glatt Meisterschaften veranstalten. "Wer bringt am meisten Topping aufs Gipfeli ohne zu kleckern in 2 Minuten oder mit 5x abbeisen" :).
  • esqs 19.08.2020 10:04
    Highlight Highlight Frag bitte die Italiener.... =)
    • Piwi 19.08.2020 11:50
      Highlight Highlight Italiener können kein Brot backen, das nach 2h nicht schmeckt als würde man in eine halbversteinerte Mumie beissen.
  • DemonCore 19.08.2020 09:55
    Highlight Highlight You are not wrong...
  • Posersalami 19.08.2020 09:54
    Highlight Highlight Gipfeli mit Butter und Confi ❤️

    Jetzt hab ich hunger.
    • Fünf 19.08.2020 12:35
      Highlight Highlight Du hast den Käse vergessen!
  • TheKen 19.08.2020 09:53
    Highlight Highlight Nein, Gipfeli sind doch tausendmal besser als der Rest. Emely, vielleicht musst du den richtigen Beck ausprobieren, diese Hiestandware aus dem Tiefkühlfach hat immer diesen Effekt. Oder du machst sie selber.

Emily National

«Homeoffice» oder wie ihr Schweizer mein Englisch zerstört habt

Obwohl Englisch meine Muttersprache ist, ist mein Englisch nach acht Jahren in der Schweiz nicht mehr, was es einst war. Und wer ist schuld daran? DU! Ja, DU! Und deine Schweizerenglischdeutsch!!!!!

Artikel lesen
Link zum Artikel