Blogs
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Yonnihof Wörterbuch

Bild: Shutterstock

Yonnihof

Lost in Translation 



Männer und Frauen - und ihre Unterschiede. Das Mysterium unserer Gesellschaft. Warum ist sie so kompliziert? Warum ist er so ungehobelt?

Warum versteht er/sie mich einfach nicht?

Zum Wochenende hier ein kleiner Alltags-Dictionnaire zur Vereinfachung der Geschlechterverständigung:

«Mein Partner soll Sinn für Humor haben.»
Sie meint: Er soll lustig sein.
Er meint: Sie soll mich lustig finden.

«Zierkissen und Duftkerzen vs. Hotdogs und Hackfleischbölleli.»

«Gehen wir morgen zu IKEA?»
Sie meint: Ich brauche einen Schuhlöffel. Verlassen werde ich den Laden mit sieben Zierkissen, Bettwäsche in einem Format, das nicht passt, einem Schrank, den er in den vierten Stock hochtragen wird, und Kerzen in 27 unterschiedlichen Duftrichtungen.
Er meint: Geil. 17 Ein-Franken-Hotdogs und Hackfleischbölleli.  

«'schokay.»
Sie meint: Es ist alles andere als okay. Frag mich, was los ist, damit ich sagen kann, es sei nichts und dabei sehr fest meine Arme verschränke. Er meint: 'schokay.  

«xy ist eine Schlampe.»
Sie meint: xy ist dünner/hübscher als ich.
Er meint: xy will nicht mit mir ins Bett.

«Ich kann Spiegelei und Kellogg's. Den Rest überlasse ich gerne ihr.»

«Ich stehe eher so auf den häuslichen Typen.»
Sie meint: Wochenenden mit den Jungs sind für immer passé.
Er meint: Ich kann Spiegelei und Kellogg's. Den Rest überlasse ich gerne ihr.

«Wir können gleich los!»
Sie meint: Ich gehe jetzt duschen und mache mir dann noch die Haare und Make-up und eventuell telefoniere ich noch mit Marina, weil sie ja damals auch ihre Haare so zu einem Dutt...
Er meint: Wir können gleich los.

«Meine Füsse tun weh und Anna labert nur von den 1,5kg, die sie wegen der Pille zugenommen hat.»

«Schatz, ich trinke noch meinen Drink aus und komme dann nach Hause.»
Sie meint: Eventuell lasse ich ihn auch stehen und komme gleich nach Hause, meine Füsse tun eh schon weh von den Stögeli und Anna labert mal wieder nur über die 1,5kg, die sie wegen der Pille zugenommen hat.
Er meint: Ich trinke wirklich nur noch dieses eine Bier fertig und fahre dann auf direktem Weg nach... Ups. 5.30 Uhr morgens.

«Ich liebe dich.»
Sie meint: Liebst du mich auch?
Er meint: Sexytime?

Männer und Frauen sind grundverschieden. Gott sei Dank! Und glücklicherweise sprechen unsere Taten ganz oft lauter als unsere Worte...

Yonnihof

Bild:

Yonni Meyer

Sie gilt als das neueste Schweizer Facebook-Phänomen: Yonni Meyer schreibt als Pony M. über ihre Alltagsbeobachtungen - direkt und scharfzüngig. Tausende Fans lesen mittlerweile jeden ihrer Beiträge. Bei watson schreibt die Reiterin ohne Pony - aber nicht weniger unverblümt.
Pony M. auf Facebook
Yonni Meyer online

Das könnte dich auch interessieren:

Musk kam, sah und wurde fast von Ameisen gebodigt – das steckt hinter der Wut auf Tesla

Link zum Artikel

Instagram-Star Morena Diaz hat einen ehemaligen Freund wegen Vergewaltigung angezeigt

Link zum Artikel

Covid-19 zertrümmert den Mythos von der Effizienz des chinesischen Systems

Link zum Artikel

Attentat von Hanau: «Rechtsextreme Influencer radikalisieren die ‹einsamen Wölfe›»

Link zum Artikel

6 Schweizer Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Das Verkehrsregel-Quiz: Wer hier versagt, muss den Bus nehmen

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Musk kam, sah und wurde fast von Ameisen gebodigt – das steckt hinter der Wut auf Tesla

184
Link zum Artikel

Instagram-Star Morena Diaz hat einen ehemaligen Freund wegen Vergewaltigung angezeigt

256
Link zum Artikel

Covid-19 zertrümmert den Mythos von der Effizienz des chinesischen Systems

101
Link zum Artikel

Attentat von Hanau: «Rechtsextreme Influencer radikalisieren die ‹einsamen Wölfe›»

91
Link zum Artikel

6 Schweizer Mythen im Faktencheck

32
Link zum Artikel

Das Verkehrsregel-Quiz: Wer hier versagt, muss den Bus nehmen

194
Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

10
Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

27
Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

84
Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

41
Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

115
Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

130
Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

228
Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

10
Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

118
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Musk kam, sah und wurde fast von Ameisen gebodigt – das steckt hinter der Wut auf Tesla

184
Link zum Artikel

Instagram-Star Morena Diaz hat einen ehemaligen Freund wegen Vergewaltigung angezeigt

256
Link zum Artikel

Covid-19 zertrümmert den Mythos von der Effizienz des chinesischen Systems

101
Link zum Artikel

Attentat von Hanau: «Rechtsextreme Influencer radikalisieren die ‹einsamen Wölfe›»

91
Link zum Artikel

6 Schweizer Mythen im Faktencheck

32
Link zum Artikel

Das Verkehrsregel-Quiz: Wer hier versagt, muss den Bus nehmen

194
Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

10
Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

27
Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

84
Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

41
Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

115
Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

130
Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

228
Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

10
Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

118
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

Themen
4
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • pun 23.03.2014 18:49
    Highlight Highlight Das 20. Jahrhundert hat gerade angerufen - es hätte gerne seine Stereotypen zurück.
  • EmeraldDragon 23.03.2014 10:52
    Highlight Highlight Ich verstehe es einfach nicht! All das Gelabere von unterschieden zwischen Mann/Frau und das sie eh aneinander vorbeireden. Wenn man Arsch in der Hose hat, dann kann man auch direkt und klar Kommunizieren, müsst ihr mal ausprobieren, erspart einem eine menge Hausgemachten ärger. ;)
    • dieter heck 23.03.2014 15:44
      Highlight Highlight korrekt owly. aber das "phänomen" is doch hannen alt, stereotyper schnulli. fehlt nur noch was zum einparken.
  • dieter heck 21.03.2014 16:16
    Highlight Highlight sorry, aber der beitrag ist doch nur die 100. wiederholung was mario barth bis zum erbrechen durchgenudelt und ausgelutscht hat? bring doch mal was neues? bspw. geh mal in zürich einen laden/lokal der einen tripadvisor kläberli hat und sprich (setz fremdsprache deiner wahl ein) und schau dir die reaktionen an...

Yonnihof

Mein Abstieg in die Finsternis – Wie ich zur Katzenfrau wurde

Eine Selbstauslachung.

Bäh, diese Katzenmenschen, dachte ich.

Sucht Euch mal ein Hobby, dachte ich.

Ein Tier ist ein Tier, dachte ich.

Dann kam alles anders.

Ach.

Es ist ja nicht so, als hätte ich keine Katzen gemocht. Ich mag Katzen. Ich mag Tiere generell, nur schon, weil sie keine Dinge sagen wie «Das wird man ja wohl noch sagen dürfen» oder «Haben Sie einen Moment, um über unseren Erlöser Jesus Christus zu sprechen?» Am liebsten mag ich Hunde. Hunde sind für mich der Inbegriff der …

Artikel lesen
Link zum Artikel