DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Die Welt als Witz

Nach «Charlie Hebdo»-Attentat: Islamophobe entdecken die Satire

10.01.2015, 10:1612.01.2015, 14:35
Pause ohne Ende
Bild: Pause ohne Ende für watson
Die Welt als Witz
Hachen + Hedinger machen Witzzeichnungen als Pause ohne Ende. Regelmässig erschienen die Zeichnungen zudem im deitschen Satiremagazin Titanic. Für watson zeichnen sie für den Weltfrieden.
Pause ohne Ende Homepage, auf Twitter, auf Facebook. Folgt denen, die sind lustig!
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
«Charlie Hebdo» erscheint ab nächster Woche auf Deutsch

Die französische Satire-Zeitschrift «Charlie Hebdo» soll vom Donnerstag nächster Woche an (1. Dezember) auch auf Deutsch erscheinen. Geplant sei eine Start-Auflage von 200'000 Exemplaren und ein Heftumfang von 16 Seiten, sagte eine Sprecherin des Blattes am Mittwoch.

Zur Story