Deutschland
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Tschermany, Ei laff ju! Besonders, wenn ju trai tu spiik Inglisch!  

28.04.15, 15:15 28.04.15, 15:49

Damit hat Gerd Müller wohl nicht gerechnet: Vergangenes Wochenende hält der deutsche Bundesentwicklungsminister am Earth Day in Washington eine Rede und landet prompt einen YouTube-Hit. Allerdings weniger des Inhalts wegen, sondern wegen des deutschen Akzents. Hach, man muss sie doch einfach mögen, die Deutschen! In diesem Sinne: Ei laff ju! 

Es gibt bereits eine Ragga-Version von Müllers Auftritt

video: youtube.com/Michael Imhof



Und weil wir heute ein bisschen gemein sind und noch ein wenig lachen möchten: Lothar Matthäus, ...

video: youtube.com/SIMPSONS 4 EVER!!!!!!!

... Roman «we have a grandios Saison gespielt» Weidenfeller, ...

video: youtube.com/lowdee

... and on si oser händ: Günter Öttinger

video: youtube.com/GermanAnon

And sowieso: We Swiss people are not better than ju in Inglisch

Maybe we have to improve our Denglisch: I understand only trainstation

(cma)

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.

Abonniere unseren Daily Newsletter

Themen
1
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

Dritter Verdächtiger von Chemnitz weiter auf der Flucht – jetzt wird international gesucht

Gut zwei Wochen nach dem Tod eines Deutschen in Chemnitz durch Messerstiche wird nach dem dritten Tatverdächtigen auch ausserhalb Deutschlands gesucht.

Nach dem 22 Jahre alten Iraker werde seit Dienstag international gefahndet, teilte die Staatsanwaltschaft Chemnitz im ostdeutschen Land Sachsen am Montag auf Anfrage der Nachrichtenagentur DPA mit. Der Mann wird verdächtigt, gemeinsam mit zwei weiteren Asylbewerbern am 26. August einen 35-jährigen Mann in Chemnitz auf offener Strasse erstochen …

Artikel lesen