Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Game-Room, Spielzimmer

Bild: Dontago

Games wohin das AUge reicht

Da fängt man fast zu sabbern an – ein User hat sich das ultimative Gamezimmer zusammengestellt

Diese Sammlung hat wirklich alles. Wände übersät mit Nintendo-, Sega- und Gameboy-Spielen und Regale voll mit alten Konsolen. Ein Reddit-User stellte die Bilder vom Traum aller Gamer ins Netz.



Game-Room, Spielzimmer

Zu einer ordentlichen Gamesammlung gehört natürlich ein klassischer Röhrenfernseher. Bild: Dontago

Game-Room, Spielzimmer

Ein Wand voll mit Super-Nintendo-Spielen. Bild: Dontago

Game-Room, Spielzimmer

Auch R.O.B., der kleine Roboter für den NES, fehlt nicht in der Sammlung. Bild: Dontago

Game-Room, Spielzimmer

Bei dieser Auswahl wird einem bestimmt nie langweilig. Bild: Dontago

Game-Room, Spielzimmer

Bild: Dontago

Game-Room, Spielzimmer

Die Nintendo-64-Sammlung deckt fast das ganze Farbspektrum ab. Bild: Dontago

Die Sammlung scheint noch nicht komplett. In der unteren Reihen ist ja noch Platz. Bild: Dontago

Game-Room, Spielzimmer

Da bekommt man gleich Lust, den alten Gameboy auszupacken. Bild: Dontago

Game-Room, Spielzimmer

Bild: Dontago

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

So unsicher sind die IT-Systeme der Kantone bei Wahlen und Abstimmungen

In einer aufwändigen Recherche legt das «Republik»-Magazin gravierende Schwachstellen kantonaler IT-Systeme offen. Gefordert ist auch der Bund.

Viele Kantone verwenden veraltete oder angreifbare Software, um die Ergebnisse von Wahlen und Abstimmungen zu ermitteln: Dies hat das «Republik»-Magazin am Freitag publik gemacht und beruft sich dabei auf eigene Recherchen, in Zusammenarbeit mit IT-Sicherheitsexperten.

watson fasst die wichtigsten Erkenntnisse zusammen.

In der Schweiz findet sonntags nach Abstimmungen und Wahlen eine Auszählung der Stimmen quasi in Echtzeit statt. Dies erfordere eine beträchtliche Automatisierung: …

Artikel lesen
Link zum Artikel