Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ein bisschen gruselig: (Supercomputer) Watson gestaltet als Chefredaktor ein ganzes Magazin



Abonniere unseren Newsletter

Themen
2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen

Autonome Waffen: Die missverstandenen Killer-Roboter

Fortschritte im Bereich der künstlichen Intelligenz (KI) machen sich von Tag zu Tag stärker bemerkbar. Immer mehr Autos fahren autonom; unsere Smartphone-Assistenten können uns immer besser mit Rat und Tat zur Seite stehen; medizinische Diagnosen können zunehmend schneller und genauer erbracht werden. Kurzum: KI erlaubt es uns, Ziele immer besser und effizienter zu erreichen. 

Die rasanten Fortschritte im Bereich der KI interessieren auch das Militär. Das ist wenig erstaunlich, denn KI kann …

Artikel lesen
Link to Article