Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Microsoft verteilt ab sofort Windows Phone 8.1 für alle Nokia Lumias mit Windows Phone 8. Bild: windows phone central

Tipps & Tricks

34 coole Praxistipps zu Windows Phone 8.1, die Sie noch nicht kennen



Nokia stattet seine Lumia-Smartphones seit drei Jahren mit dem Betriebssystem Windows Phone von Microsoft aus. Da Nokias Smartphone-Sparte seit diesem Jahr zu Microsoft gehört, muss man neuerdings von Microsoft-Smartphones sprechen.

Für das vergleichsweise junge Betriebssystem Windows Phone haben wir eine Liste mit Tipps und Tricks zusammengestellt, die Sie hoffentlich noch nicht (alle) kennen. Die Tipps beziehen sich auf das neue Windows Phone 8.1 und aktuelle Lumias, einige funktionieren auch mit älteren Versionen.

Viel Spass beim Lesen und Ausprobieren!

1. Lumia mit Doppelklick aktivieren

Sie können das Lumia mit einem Doppelklick auf das Display aus dem Standby-Modus aufwecken. Die praktische Funktion lässt sich unter Einstellungen > Berührung aktivieren.

2. Cortana aktivieren

Der intelligente Sprachassistent Cortana ist für Windows Phone, was Siri für das iPhone oder Google Now für Android ist. Leider versteht Cortana bislang nur Englisch. Um Sie zu aktivieren, muss man unter Einstellungen > Sprache > Englisch (Vereinigte Staaten) wählen. Zudem muss die Ländereinstellung auf «United States» geändert werden, so dass das Gerät vollständig auf Englisch eingestellt ist. 

Cortana kann nun über die Lupe-Taste oder über eine Kachel aktiviert werden. Sagen Sie «What can I say?», um zu sehen, was Cortana alles für Sie tun kann.

Sie können Cortana zum Beispiel sagen, dass Sie sie daran erinnert, Person XY etwas zu sagen, wenn Sie das nächste mal mit der Person telefonieren.

So funktioniert Cortana

abspielen

Video: YouTube/Windows Phone

3. Datenvolumen sparen

Der Internet Explorer 11 kann das Datenvolumen durch die Komprimierung von Webseiten je nach gewählter Option um mehr als 50 Prozent reduzieren. Klicken Sie im Internet Explorer ganz unten auf das Menü (drei Punkte) > Einstellungen > Einstellung durch Datenoptimierung.

4. Schriftgrösse ändern

Auf einem Full-HD-Display ist die Schriftgrösse in SMS oder E-Mails ziemlich klein. Die Schriftgrösse kann unter Einstellungen > Erleichterte Bedienung angepasst werden.

5. Zoomen in Websites

Ist der Text oder eine Grafik auf watson oder anderen Websites zu klein für Ihre Augen? Dann hilft die Funktion «Zoomen für Webinhalte zulassen». Sie finden sie unter Einstellungen > Erleichterte Bedienung.

6. Bildschirmlupe aktivieren

Sie aktivieren die Bildschirmlupe über Einstellungen > Erleichterte Bedienung. Mit einem Doppelklick mit zwei Fingern wird die Lupe aktiviert bzw. deaktiviert.

7. Schneller schreiben

In Windows Phone 8.1 ist eine Wisch-Tastatur integriert. Wörter müssen nicht getippt werden, sondern können mit Wischgesten über der Tastatur schneller eingegeben werden.

Bild

Wischen statt tippen, um schneller zu schreiben. Bild: windows phone central

8. So tippt der Profi

Tippen Sie auf die Zahlen-Taste in der Tastatur und wischen Sie dann zur gewünschten Zahl. So wechselt die Tastatur automatisch zurück zur Buchstaben-Ansicht. Sie ersparen sich also jeweils den zweiten Klick auf die Umschalt-Taste.

9. Komma-Taste in der Tastatur

Bei Windows Phone 8.1 fehlt die Komma-Taste in der Standardansicht der Tastatur. Sie holen die Komma-Taste zurück über Einstellungen > Tastatur > Erweitert.

10. Mehrere Tastaturen installieren

Schreiben Sie oft in mehreren Sprachen? Dann lohnt es sich die entsprechenden Tastaturen hinzuzufügen. Dies geht über Einstellungen > Tastatur > Tastatur hinzufügen. Sie können während dem Schreiben zwischen den Tastatur-Sprachen hin und her schalten.

11. WLAN-Hotspot in der Nähe finden

Bild

Das Lumia zeigt den Weg zum nächsten WLAN-Hotspot.

Windows Phone findet WLAN-Hotspots in Ihrer Nähe und zeigt sie auf einer Karte an. Einstellungen > WLAN > WLAN in der Nähe. Tippen Sie auf der Karte auf den WLAN-Hotspot und das Lumia navigiert Sie, auf Wunsch sprachgesteuert, zum gewünschten Hotspot.

12. WLAN-Optimierung

Die WLAN-Optimierung kann automatisch eine Verbindung zu offenen WLAN-Netzwerken herstellen, die andere Windows-Phone-Benutzer per Crowdsourcing zur Verfügung gestellt haben. So sparen Sie Datenvolumen und Zeit. Hat etwa ein Lumia-Nutzer die WLAN-Optimierung an einem Hotspot aktiviert, können sich andere Windows-Phone-Nutzer automatisch mit dem WLAN verbinden, auch wenn Sie das Kennwort nicht kennen. Die Funktion versteckt sich unter Einstellungen > WLAN > WLAN-Optimierung. Weitere Informationen finden Sie hier.

13. Personen Klingeltöne zuweisen

Sie können jedem Kontakt einen individuellen Ton für Anrufe und SMS zuweisen. In der Kontakte-Kachel wählen Sie die Person aus, klicken ganz unten auf das Bearbeiten-Symbol (Stift) und dann auf Klingelton bzw. SMS-Klingelton.

14. Leseliste-App

Mit der Leseliste-App kann man Artikel aus dem Web oder Apps sammeln, die man zu einem späteren Zeitpunkt ansehen möchte. Dafür muss man die Inhalte per Teilen- oder Senden-Funktion an die Leseliste-App weiterreichen. Im Internet Explorer klicken Sie hierzu ganz unten rechts auf das Menü (drei Punkte) und «Seite versenden». Die Leseliste-App gibt es für Windows Phone 8.1 und Windows 8.1. Das heisst, dass Sie zum Beispiel einen watson-Artikel auf dem PC in die Leseliste-App ablegen und ihn später auf dem Windows-Smartphone oder -Tablet lesen können.

15. Lesemodus für Webseiten

Der Internet Explorer 11 für Windows Phone hat einen Lesemodus, der Webseiten lesefreundlich darstellt. Beispielsweise werden Artikel, die über mehrere Webseiten verteilt sind, im Lesemodus auf einer Seite dargestellt. Klicken Sie auf das Buch-Symbol im Adressfeld des Webbrowsers, um die Funktion zu aktivieren.

16. Screenshot erstellen

Screenshots lassen sich mit Windows Phone schon länger machen, allerdings hat Microsoft die Tastenkombination mit Windows Phone 8.1 geändert. Neu erstellen Sie einen Screenshot, wenn Sie den On-/Off-Button sowie den Lautstärke-Schalter gleichzeitig drücken.

17. Welcher Song läuft gerade?

Wenn Sie wissen wollen, welches Lied gerade läuft, klicken Sie auf die Lupe-Taste (falls Cortana nicht aktiviert ist) und dann auf das Musiknote-Symbol am unteren Bildschirmrand.

18. Text per Kamera übersetzen

Wenn Sie einen Text ohne zusätzliche App rasch übersetzen wollen, klicken Sie auf die Lupe-Taste (falls Cortana nicht aktiviert ist) und dann auf das Augen-Symbol am unteren Bildschirmrand. Scannen Sie den Text mit der Kamera und klicken Sie dann auf den Übersetzen-Knopf.

Bild

Bild: Nokia

19. Sprach- und Textübersetzer

Die gratis App Bing Übersetzer übersetzt Geschriebenes, Gesprochenes und sogar Fotografiertes. Mit der Kamera können so Schilder, Speisekarten, Zeitungsartikel oder andere gedruckte Texte übersetzt werden.

20. Visitenkarten-Scanner

Die gratis App Office Lens ist quasi ein mobiler Scanner. So lassen sich Visitenkarten, Rezepte, handgeschriebene Notizen etc. digitalisieren und in der Notizen-App OneNote speichern. 

21. Räume erstellen

Wer oft mit den selben Menschen chattet, kann in der Kontakte-Kachel für seine Familie, Arbeitskollegen etc. Räume und Gruppen erstellen. Haben Sie einen neuen Raum erstellt, ist er nur für die eingeladenen Kontakte zugänglich. Hier können Sie einen privaten Kalender, Fotos, Videos und Notizen freigeben oder einen Gruppenchat beginnen. 

22. Gruppen erstellen

Mithilfe von Gruppen können Sie alle Updates aus sozialen Netzwerken von den Personen, die Sie hinzugefügt haben, an einem Ort anzeigen. Sie können der gesamten Gruppe auch gleichzeitig Text, E-Mails oder Chatnachricht schicken. 

Neue Gruppen und Räume werden in der Kontakte-Kachel erstellt.

23. Kacheln sind mehr als Apps

Bild

Auch die watson-Website kann als interaktive Kachel auf dem Homescreen abgelegt werden.

Nicht nur Apps, auch Webseiten, Foto-Alben, Musik-Playlisten, Kontakte, SBB- oder Flugtickets und vieles mehr kann auf dem Homescreen als Kachel abgelegt werden. Drücken Sie ein bis zwei Sekunden auf ein beliebiges Element, um zu prüfen, ob es auf dem Homescreen abgelegt werden kann.

24. Kacheln als Ordner nutzen

In einer Kachel lassen sich maximal 19 Kacheln (Apps, Webseiten, Musik-Playlisten, Foto-Alben etc. ablegen). Kacheln in Kacheln ablegen entspricht der Ordner-Funktion von Android und iOS.

25. Früher Updates erhalten

Windows Phone sucht nur einmal pro Woche nach neuen Updates. Unter Einstellungen > Handyupdate kann man manuell nach Updates suchen.

26. Noch viel früher Updates erhalten

Registrieren Sie sich auf appstudio.windowsphone.com und laden Sie die Anwendung Preview for Developers auf Ihr Smartphone. Starten Sie die App und akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen. Anschliessend gehen Sie in den Windows-Phone-Einstellungen zu «Handyupdate» und laden die neuste Betriebssystem-Version herunter. Achtung! Vorschau-Versionen sollte nur installieren, wer weiss, was er tut.

27. Mit SMS auf Anruf antworten

Sie können einen Anruf nicht entgegennehmen? Senden Sie stattdessen eine Antwort per SMS. Wenn Sie einen eingehenden Anruf erhalten, tippen Sie einfach auf SMS-Antwort. In der Telefon-App unter Einstellungen > «Antwort bearbeiten» kann man bis zu vier SMS-Antworten definieren.

28. Während Anruf zu Video-Anruf wechseln

Diese Funktion ist nicht wirklich versteckt, aber erst seit Windows Phone 8.1 möglich und vermutlich noch kaum bekannt. Während eines Telefongesprächs kann man per Klick auf das Skype-Symbol direkt zu einem Video-Gespräch wechseln.

29. Glance Screen

Mit der App Glance Background lässt sich ein Hintergrundbild anzeigen, wenn das Lumia im Standby-Modus ist. Der Glance Screen ist allerdings nicht für das Nokia Lumia 520, 521, 525, 526, 625, 630, 635 und 930 verfügbar.

30. Eine Kachel für mehrere E-Mail-Konten

Mit Windows Phone kann man E-Mails von mehreren Accounts in einem einzigen verknüpften Posteingang lesen und verwalten. Hierzu klicken Sie in der E-Mail-App auf Einstellungen (drei Punkte am unteren Bildschirmrand) und wählen «Posteingänge verknüpfen».

31. Verspätung mitteilen

Haben Sie einen Termin im Kalender und kommen zu spät zum Meeting, können Sie den Termin öffnen und mit einem Klick auf «Verspätung» (das rennende Männchen) die anderen Teilnehmer über Ihre Verspätung informieren.

Bild

Bei Windows Phone 8.1 hat der Kalender endlich eine Wochenansicht. Bild: windows phone central

32. Akkulaufzeit verlängern

Ist der Stromsparmodus aktiviert, wird der Akku geschont. Konkret können Sie alle nicht unbedingt notwendigen Funktionen ausschalten, die im Hintergrund Strom verbrauchen. Den Stromsparmodus aktiviert man über Einstellungen >Stromsparmodus.

Wischen Sie im Menü «Stromsparmodus» nach links, um für jede App zu definieren, ob sie im Hintergrund ausgeführt werden darf.

Zahlreiche weitere Akku-Tipps finden Sie hier.

33. Handy-Bildschirm auf TV, PC oder Tablet spiegeln

Mit Windows Phone gibt es mehrere Möglichkeiten den Bildschirm oder die Kamera-Aufnahme auf einen PC, Tablet oder Fernseher zu spiegeln. Zwei einfache Möglichkeiten sind die gratis Apps NokiaBeamer und PhotoBeamer, die sich etwa zum Anzeigen von Fotos auf einem grossen PC- oder TV-Monitor eignen.

Wer ein Video vom Smartphone auf den PC streamen möchte, sollte zunächst das Windows-Programm «Externe Anzeige» auf dem PC mit Windows 7/8 installieren. Nun klickt man auf dem Smartphone auf Einstellungen > Externe Anzeige, um das Handy mit dem PC zu verbinden. Das kabellose Spiegeln des Bildschirms funktioniert nur mit ganz neuen Smartphones wie dem Lumia 930. Ältere Lumias können mit einem USB-Kabel mit einem zweiten Gerät verbunden werden, um den Bildschirm zu übertragen.

Wer ein Video auf den TV streamen möchte, braucht ein neues Lumia 930 und ein TV-Gerät, das die Drahtlostechnologie Miracast unterstützt. Detaillierte Infos zu Miracast gibt es hier.

34. Tipps für Umsteiger

Haben Sie ein iPhone oder Android-Smartphone und interessieren sich für Nokia und Windows Phone? Dann haben wir hier die wichtigsten Fragen und Antworten zusammengefasst, die neue Windows-Phone-Nutzer wissen sollten.

Was das neue Nokia Lumia 930 taugt, erfahren Sie in unserem Testbericht.

Das könnte dich auch interessieren:

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

74
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

72
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

111
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

104
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

40
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

165
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

48
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

220
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

74
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

72
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

111
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

104
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

40
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

165
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

48
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

220
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Microsoft testet 4-Tage-Woche – und zieht überraschende Bilanz

Microsoft hat in Japan einen Monat lang die 4-Tage-Woche getestet. In der Folge stieg die Produktivität und der Stromverbrauch reduzierte sich. Es gibt allerdings ein kleines Aber.

Ausgerechnet in Japan, wo Überstunden zum guten Ton gehören, hat Microsoft im August ein Experiment gewagt: Insgesamt 2300 Vollzeit-Mitarbeiter bekamen während eines Monats den Freitag namensgerecht frei.

Das Ergebnis: Im Vergleich zum Vorjahres-Monat stieg die Produktivität um knapp 40 Prozent.

Gemäss der Wirtschaftszeitung Nikkei, die sich auf interne Zahlen beruft, stieg die Produktivität um 39,9 Prozent. Die reduzierte Arbeitszeit muss allerdings nicht zwingend der einzige Faktor für die …

Artikel lesen
Link zum Artikel