Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
epa04574459 Handout image released by Microsoft showing screenshots of Windows 10's startscreen during a press conference in Redmond, Washington, USA, 21 January 2015. Windows 10 will be offered as a free and perpetual upgrade within a year from Windows 7, 8.1 and Phone 8.1, Microsoft's new personal digital assistant 'Cortana' which is a first for Windows, a next-generation browser code-named 'Project Spartan', universal office and other apps and an Xbox app bringing gaming on Xbox Live to PCs.  EPA/MICROSOFT / HANDOUT  HANDOUT EDITORIAL USE ONLY/NO SALES

Das neue Startmenü von Windows 10. Bild: EPA/MICROSOFT

Das Startmenü ist zurück

So kannst du Windows 10 gratis ausprobieren – und das kann das neue Windows

Seit wenigen Tagen ist die zweite Vorabversion von Windows 10 verfügbar. Wir erklären, wie man sie bekommt, welche neuen Funktionen man ausprobieren sollte – und wie man Cortana zum Sprechen bringt. 



Ein Artikel von

Spiegel Online

Mit einer Präsentation am Firmensitz nahe Seattle läutete Microsoft vor wenigen Tagen die zweite Runde des öffentlichen Tests von Windows 10 ein. War die erste Vorschauversion des PC-Betriebssystems noch ganz auf die Bedürfnisse von betrieblichen Anwendern zugeschnitten, soll das jüngste Update auch Privatanwender zufriedenstellen. 

Wie schon ihr Vorgänger ist auch die neue Vorschauversion von Windows 10 grundsätzlich für jedermann verfügbar. Um sie aber tatsächlich laden zu können, muss man sich für Microsofts Windows Insider Program registrieren. Ein Vorgang, der schnell erledigt und zudem kostenlos ist. 

Im Anschluss lässt sich Windows 10 - aktuell ist die Build-Nr. 9926 - entweder herunterladen oder direkt über die Windows-Update-Funktion installieren. Die Download-Variante bietet die Möglichkeit, die Software auf mehreren PC oder Notebooks zu installieren, nachdem man sie auf einen startfähigen USB-Stick kopiert oder auf eine DVD gebrannt hat. Die Downloads sind je nach Variante drei Gigabyte (32-Bit-Version) beziehungsweise knapp vier Gigabyte (64-Bit-Version) gross. 

Was Windows 10 schon kann – und was noch nicht

Das sollte ein PC für Windows 10 mitbringen 

Anwender, die bereits die erste Vorabversion von Windows 10 nutzen, haben es dabei leichter. Sie können die neue Version einfach mithilfe der Update-Funktion des Betriebssystems einspielen. 

Vor der Installation sollte man prüfen, ob der jeweilige PC auch die Systemvoraussetzungen erfüllt, die Microsoft für Windows 10 vorgibt. Sonderlich hoch sind diese nicht: Schon mit einem 1-GHz-Prozessor, einem Gigabyte Arbeitsspeicher und 16 Gigabyte Festplattenplatz soll das System rund laufen, die 64-Bit-Variante braucht zwei Gigabyte Speicher. Der Monitor sollte mindestens 1024 mal 768 Bildpunkte anzeigen, was für die meisten Systeme kein Problem sein sollte. 

Funktioniert nicht auf allen Microsoft-Tablets 

Um das System über Windows 7 oder Windows 8.1 installieren zu können, sollte man vor dem Upgrade auf Windows 10 zudem die jeweils aktuellen Servicepacks installieren. Mithilfe der Windows-Update-Funktion lässt sich das weitgehend automatisiert erledigen. 

Grundsätzlich sind laut Microsoft alle Computer geeignet, auf denen jetzt Windows 7 oder Windows 8.1 läuft. Rechner mit Windows RT 8.1, dazu gehören auch Microsofts Surface-RT-Tablets, laufen jedoch nicht mit der Vorschauversion. 

So können Sie Cortana ausprobieren 

Ist Windows 10 installiert, werden viele Anwender eine Enttäuschung erleben, wenn sie versuchen, Cortana aufzurufen. Cortana ist Microsofts sprachgesteuerte Assistenzfunktion, im Grunde so etwas wie Apples Siri. Bisher lief sie nur auf Windows-Smartphones. Mit der aktuellen Version baut Microsoft die Technik auch in sein Desktop-Betriebssystem ein. 

Cortana ermöglicht es, dem Computer per Sprache Befehle zu erteilen. Um das klarzustellen: Komplett bedienen kann man den Rechner so nicht. Vielmehr ist Cortana dazu da, Suchanfragen entgegenzunehmen, Termine in den Kalender einzutragen und ähnliches. Eine deutsche Version gibt es leider bisher nicht. 

Um Cortana trotzdem ausprobieren zu können, genügen ein paar kleine Änderungen an einem deutschen Windows 10. In den Einstellungen für Zeit & Sprache muss man Land oder Region von Deutschland auf Vereinigte Staaten ändern. 

Danach muss bei Sprachen Englisch (United States) hinzufügt werden. Mit einem Mausklick auf Englisch (United States) holt man dann einige Optionen hervor, von denen man Als primär festlegen auswählt. Nach dem nächsten Neustart meldet sich das Betriebssystem dann in englischer Sprache und mit einer funktionsfähigen Cortana. Der merkt man allerdings oft noch an, dass sie glaubt, auf einem Smartphone zu laufen. 

Bisher keine Probleme 

Dringend zu empfehlen ist es, die Technical Preview nicht auf einem Rechner zu installieren, den man zur täglichen Arbeit, für die Schule oder für den Beruf braucht. Zu groß ist die Gefahr, dass ein verborgener Fehler in der Vorabsoftware das System lahmlegt oder wichtige Daten löscht. Sicherer ist es, beispielsweise einen ausrangierten PC oder einen Zweit-PC zu verwenden. 

abspielen

Windows-Chef Joe Belfiore erklärt das neue Windows 10 für PCs, Tablets und Smartphones. video: youtube/microsoft

Kennst du schon die watson-App?

Über 100'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wird von Apple als «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

Das könnte dich auch interessieren:

George Soros teilt in Davos aus: «Die Welt wäre ohne Xi und Trump ein besserer Ort»

Link zum Artikel

Du willst Wein kaufen, hast aber null Ahnung? So schnappst du dir eine gute Flasche

Link zum Artikel

Ohne diese Plakette dürfen Genfer ab sofort nicht mehr in die Innenstadt fahren

Link zum Artikel

Warum Haaland ein «richtiger Stürmer» ist und welches BVB-Ritual ihn bald erwartet

Link zum Artikel

Andere Länder, andere Sitten und sehr gute Ti-, äh, Brüste

Link zum Artikel

50 Tonnen Gras pro Jahr – so viel Cannabis konsumiert die Schweiz

Link zum Artikel

Der Bundesrat trifft von der Leyen und Trump und steht mit leeren Händen da

Link zum Artikel

Spass beiseite, der PICDUMP ist da!

Link zum Artikel

Mario Basler, das Enfant Terrible der 90er, verrät uns, was ihn am modernen Fussball nervt

Link zum Artikel

«Ich musste immer noch heftiger, noch brutaler, gröber, wüster sein, als es meine Art ist»

Link zum Artikel

Das Reality-Experiment «The Circle» auf Netflix ist DIE Droge

Link zum Artikel

«Wir wollen keine Zensur!» ruft der weisse heterosexuelle Mann

Link zum Artikel

Wenn der Schweizer Einbürgerungstest effizient wäre, würde er SO aussehen

Link zum Artikel

WEF 2020: Trump ist weg ++ Air Force One in Zürich gestartet

Link zum Artikel

Schweres Erdbeben im Osten der Türkei

Link zum Artikel

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

Link zum Artikel

NDB-Chef dementiert Überwachung von Politikern

Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

George Soros teilt in Davos aus: «Die Welt wäre ohne Xi und Trump ein besserer Ort»

89
Link zum Artikel

Du willst Wein kaufen, hast aber null Ahnung? So schnappst du dir eine gute Flasche

74
Link zum Artikel

Ohne diese Plakette dürfen Genfer ab sofort nicht mehr in die Innenstadt fahren

62
Link zum Artikel

Warum Haaland ein «richtiger Stürmer» ist und welches BVB-Ritual ihn bald erwartet

116
Link zum Artikel

Andere Länder, andere Sitten und sehr gute Ti-, äh, Brüste

180
Link zum Artikel

50 Tonnen Gras pro Jahr – so viel Cannabis konsumiert die Schweiz

181
Link zum Artikel

Der Bundesrat trifft von der Leyen und Trump und steht mit leeren Händen da

57
Link zum Artikel

Spass beiseite, der PICDUMP ist da!

171
Link zum Artikel

Mario Basler, das Enfant Terrible der 90er, verrät uns, was ihn am modernen Fussball nervt

26
Link zum Artikel

«Ich musste immer noch heftiger, noch brutaler, gröber, wüster sein, als es meine Art ist»

17
Link zum Artikel

Das Reality-Experiment «The Circle» auf Netflix ist DIE Droge

33
Link zum Artikel

«Wir wollen keine Zensur!» ruft der weisse heterosexuelle Mann

565
Link zum Artikel

Wenn der Schweizer Einbürgerungstest effizient wäre, würde er SO aussehen

115
Link zum Artikel

WEF 2020: Trump ist weg ++ Air Force One in Zürich gestartet

444
Link zum Artikel

Schweres Erdbeben im Osten der Türkei

0
Link zum Artikel

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

68
Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

73
Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

454
Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

3
Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

25
Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

60
Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

90
Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

326
Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

71
Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

28
Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

170
Link zum Artikel

NDB-Chef dementiert Überwachung von Politikern

20
Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

7
Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

8
Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

100
Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

358
Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

131
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

George Soros teilt in Davos aus: «Die Welt wäre ohne Xi und Trump ein besserer Ort»

89
Link zum Artikel

Du willst Wein kaufen, hast aber null Ahnung? So schnappst du dir eine gute Flasche

74
Link zum Artikel

Ohne diese Plakette dürfen Genfer ab sofort nicht mehr in die Innenstadt fahren

62
Link zum Artikel

Warum Haaland ein «richtiger Stürmer» ist und welches BVB-Ritual ihn bald erwartet

116
Link zum Artikel

Andere Länder, andere Sitten und sehr gute Ti-, äh, Brüste

180
Link zum Artikel

50 Tonnen Gras pro Jahr – so viel Cannabis konsumiert die Schweiz

181
Link zum Artikel

Der Bundesrat trifft von der Leyen und Trump und steht mit leeren Händen da

57
Link zum Artikel

Spass beiseite, der PICDUMP ist da!

171
Link zum Artikel

Mario Basler, das Enfant Terrible der 90er, verrät uns, was ihn am modernen Fussball nervt

26
Link zum Artikel

«Ich musste immer noch heftiger, noch brutaler, gröber, wüster sein, als es meine Art ist»

17
Link zum Artikel

Das Reality-Experiment «The Circle» auf Netflix ist DIE Droge

33
Link zum Artikel

«Wir wollen keine Zensur!» ruft der weisse heterosexuelle Mann

565
Link zum Artikel

Wenn der Schweizer Einbürgerungstest effizient wäre, würde er SO aussehen

115
Link zum Artikel

WEF 2020: Trump ist weg ++ Air Force One in Zürich gestartet

444
Link zum Artikel

Schweres Erdbeben im Osten der Türkei

0
Link zum Artikel

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

68
Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

73
Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

454
Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

3
Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

25
Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

60
Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

90
Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

326
Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

71
Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

28
Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

170
Link zum Artikel

NDB-Chef dementiert Überwachung von Politikern

20
Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

7
Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

8
Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

100
Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

358
Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

131
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • fishware 29.01.2015 10:45
    Highlight Highlight Noch als Zusatzinfo:
    Bei Windows 10 wird grossflächig ALLES geloggt und entsprechend ausgewertet... Also Vorsicht mit sensitiven Daten/Vorgängen!
    • tower204 29.01.2015 11:41
      Highlight Highlight fishware bei der Technical Preview Version ist das Richtig. Bei der Version wird wohl kaum einer Sensible Daten Hochladen.
      Ist Aber bei der finale Version nicht mehr der Fall.
      Microsoft wert sich seit Monaten dagegen die Daten aus Europa an die US Regierung weiter zu Leiten. Es Gab schon ein Urteil das Microsoft verpflichtet die Daten auszuliefern. Microsoft hat aber das Urteil weiter gezogen, aus Europa kommt keine Unterstützung für Microsoft.

Bill Gates hat richtig gerechnet – und nichts dazugelernt

Es ist Zeit, den gütig dreinschauenden Nerd als das zu sehen, was er wirklich ist: ein knallharter Geschäftsmann und hochintelligenter Demokratiefeind.

Mein Artikel über Bill Gates von letzter Woche hat einen Nerv getroffen. Das war zu erwarten angesichts des hohen Ansehens, das der Microsoft-Gründer geniesst, und wegen der Summen, um die es bei der Diskussion über die amerikanische Superreichen-Steuer («Wealth Tax») geht.

Die populärsten Kommentare, die Tausende Herzen erhielten, sympathisierten alle mit Gates. Und einige User meinten sinngemäss, man solle dem armen Bill sein hart verdientes Geld lassen, er unterstütze wohltätige Projekte …

Artikel lesen
Link zum Artikel