DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Leiden in der Küche

Der Video-Beweis: Auch Lebensmittel haben Gefühle

09.09.2014, 11:5109.09.2014, 13:50

Marks & Spencer, eines der grössten Einzelhandelsunternehmen Grossbritanniens, verkauft unter anderem Esswaren. Und zwar mit einem superschönen Video. Wer sich allerdings die von Scherzkeksen nachvertonte Version anhört, könnte fast Mitleid mit dem Ei, der Papaya, den Beeren und Kefen bekommen.

Hier das Original:

(lue)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Kaffeekapsel-Hersteller: «Die Migros-Idee hatten wir zuerst»
Kaffeekapseln sorgen jährlich für Unmengen an Abfall. Dem will die Migros entgegenwirken – mit ihrem biologisch abbaubaren CoffeeB-Produkt. Doch die Idee ist nicht so neu, findet ein Schweizer Kaffeekapsel-Hersteller.

Ein Garant für den Hype eines neuen Produkts ist im Jahr 2022 das Wort «nachhaltig». Wer mit diesen Buchstaben werben kann, trifft den Nerv der Zeit. Und erhält viel Aufmerksamkeit. Das Gleiche muss die Migros gedacht haben, als sie kürzlich ihre selbsternannte «grösste Produktinnovation in der Geschichte» präsentiert hat.

Zur Story