DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ausländer ziehen in die Städte, Schweizer aufs Land

27.02.2014, 05:2327.02.2014, 17:51
  • Die rege Bautätigkeit in den Schweizer Städten genügt nicht, um die Nachfrage nach Wohnraum zu decken.
  • Wie eine neue Studie der Credit Suisse zeigt, wird das neue Angebot an städtischen Wohnungen vollständig durch die Zuwanderung aus dem Ausland gedeckt.
  • Dieser Siedlungsdruck sorgt dafür, dass Schweizer in ländliche Gegenden ausweichen oder näher zusammenrücken.

Weiterlesen bei Tages-Anzeiger.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Dänemark hebt Corona-Massnahmen auf ++ Bundesrat verlängert Kurzarbeitsregime
Die neuesten Meldungen zum Coronavirus – lokal und global.
Zur Story