DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Schläge kommen teuer

Kanye West verprügelt Teenie und muss ihm jetzt eine viertel Million Dollar zahlen



PARIS, FRANCE - JANUARY 17:  Kanye West attends the Givenchy Menswear Fall/Winter 2014-2015 Show as part of Paris Fashion Week on January 17, 2014 in Paris, France.  (Photo by Pascal Le Segretain/Getty Images)

Bild: Getty Images Europe

Tatort: Eine Arztpraxis in Beverly Hills am 13. Januar. Tathergang: Ein 18-Jähriger beleidigt Kim Kardashian. Kanye West – ein Mann der Taten – verteidigt die Ehre seiner Verlobten und schlägt zu. Tatausgang: Kanye West zahlt dem Teenager 250'000 Dollar, damit er keine juristischen Schritte einleitet.

(lis/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Michelle Hunziker hat (wieder) eine Tochter bekommen 

Michelle Hunziker ist wieder Mama geworden: Wie die Schweizer Moderatorin am Sonntag selbst auf Facebook verriet, wurde ihre kleine Tochter um 10.30 Uhr geboren, und wog 3300 Gramm. Alle sind überglücklich.

Für Michelle und ihren Ehemann Tomaso Trussardi ist es die zweite gemeinsame Tochter, ausserdem hat die 38-Jährige noch eine Teenager-Tochter mit Ex-Mann Eros Ramazotti. Die Familienplanung soll aber noch nicht abgeschlossen sein, wie die Schöne kürzlich in einem Interview bestätigte. …

Artikel lesen
Link zum Artikel