DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Hä?

Bodyguard sagt: «Zac Efron hat mein Leben gerettet»



Zac Efron attends the

Schlegi? Bild: Charles Sykes/Invision/AP/Invision

Während einer Ausfahrt durch ein Drogenviertel (!) in Los Angeles sei Zac Efron und seinem Bodyguard das Benzin ausgegangen. Während sie auf der Strasse auf den Pannendienst warteten, wurden sie von einer Gruppe Männern provoziert. So schreibt es TMZ

Als der Streit in eine Schlägerei ausartete, soll der Schauspieler erst hart eingesteckt und dann noch härter ausgeteilt haben. Angeblich soll Efron sogar seinen Bodyguard verteidigt haben. Der sagte dem Portal danach: «Zac hat mein Leben gerettet!»

Wir wollen das jetzt mal glauben.

(sim)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Photoshop auf dem Cover

Mariah Carey, wie bist du bloss (so schnell) so schlank geworden?

Das aktuelle Album von Mariah Carey heisst «Me. I am Mariah». Darauf ist die Sängerin nicht füllig zu sehen wie auf dem Bild unten, sondern gertenschlank. Was ihr natürlich kein Lob, sondern bloss Häme einbringt: Der Klatschblog dlisted hat der Platte prompt den Übertitel «Me. I am photoshopped» verpasst.

(lue)

Artikel lesen
Link zum Artikel