Hauptsache berühmt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

People-Journalismus vom Feinsten

Breaking! Carmen Geiss hat keine Extensions mehr! (Aber macht bald wieder welche rein)

Wenn Sie Chefredaktor eines grossen Boulevardblatts wären und die «News» ist, dass eine Prominente, über die Sie gut und gerne berichten, beim Coiffeur war – welche Überschrift würden Sie einem solchen «Bericht» wohl geben? Eben, dieselbe, die auch Bild gewählt hat: «Carmen Geiss hat die Haare schön» – und dann «Die Millionärsgattin hat sich von ihren künstlichen Haarverlängerungen getrennt». 

Image

People-News im Bild: Carmen Geiss ohne Extensions (die aber bald wiederkommen). Bild: Facebook

Es muss ein tiefer Einschnitt im Leben des 49-jährigen TV-Sternchens gewesen sein, wenn ein solcher Akt derart prominent abgehandelt wird. Das Beste kommt aber noch, liebe Leser! Denn die Geiss, die «einfach mal Lust auf was Neues» hatte, überlege jetzt schon wieder, «die Extensions neu rein zu machen», weil Gatte Robert Geiss der neue Look nicht gefalle. «So ganz ohne kann ich auf Dauer nicht.»

Wir auch nicht, deshalb werden wir bald schon wieder neue Geiss-Geschichten an den Haaren herbeiziehen. Versprochen!

(phi)

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Altes Video aufgetaucht

«Everyone loves me!» – Das wusste Kim Kardashian schon mit 13 Jahren

Um Kim Kardashians 34. Geburtstag zu feiern, hat Entertainment Tonight tief in den Videokisten gewühlt. Und der TV-Sender ist fündig geworden! Das auf YouTube gestellte Video zeigt ein 13-jähriges hübsches, leicht überdrehtes («Ich bin am beliebtesten!») und sehr von sich eingenommenes («Alle lieben mich!») Mädchen: Kim Kardashian.

Die Kleine: «Nimmt das jemand auf? Ich hoffe es! Damit alle dieses Video sehen können, wenn ich berühmt bin. Um sich an dieses schöne, kleine …

Artikel lesen
Link to Article