History
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Na, ratet mal!

Wer ist diese schöne 18-jährige Kosovarin?



Das Bild wurde aufgenommen im Jahr 1928, vermutlich in Skopje, Mazedonien. Ihre Familie indes stammt aus Prizren im Kosovo. Nun, wer ist diese Schönheit, die später Weltberühmtheit erlangte und gar den Friedensnobelpreis erhielt?

Mutter Teresa 18-jährig https://twitter.com/HistoryInPics/status/548282564759547905/photo/1

Bild: Twitter/History in pictures

Gut, kaum jemand wird es erraten. Das Bild zeigt Anjezë Gonxha Bojaxhiu – später bekannt als ...

...

... Mutter Teresa!

(obi)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Pest grassierte im 17. Jahrhundert in zwei Wellen durch Venedig

EPFL-Forschende haben die Ausbreitung der Beulenpest im Venedig des 17. Jahrhunderts rekonstruiert. Demnach starben zur dunkelsten Zeit 400 Menschen pro Tag an der durch das Bakterium Yersinia pestis verursachten Krankheit.

Es sei zutiefst faszinierend, die epidemiologischen Kurven von Krankheitsausbrüchen vor Hunderten von Jahren zu betrachten, sagte der Epidemiolge und Letztautor der Studie Marcel Salathé gemäss einer Mitteilung der ETH Lausanne (EPFL).

Das Team griff auf Dokumente des …

Artikel lesen
Link zum Artikel