DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

21 Hündchen, die wirklich überall schlafen können

04.08.2015, 09:0104.08.2015, 09:43

1. Keiner zu klein, um ein Fressnapf zu sein 

Bild: reddit

2. Wenn die Heimfahrt zu lange dauert 

Bild: imgur

3. Beim Schlafen gegen den Strom schwimmen

Bild: youtube

4. Bequem mag es ja noch sein, aber der Geruch ...

Bild: reddit

5. Ein Nickerchen für zwischendurch (einfach nicht runterfallen!)

Bild: imgur

6. Praktisch für den Mitternachtssnack

Bild: reddit

7. Keine Bewegung zu viel 

Bild: imgur

8. Sich nicht an der Leine stressen lassen

Bild: imgur

9. Yoga schadet nie

Bild: reddit

10. Schlafende Schönheit

Bild: instagram

11. Wieso arbeiten, wenn man schlafen kann?

Bild: imgur

12. Die Aussicht ist zum Einschlafen

bild: imgur

13. «Ich bin eine Brücke»

Bild: reddit

14. Beim Tierarzt schön brav stillhalten

Bild: reddit

15. Eine handvoll Schlaf

Bild: reddit

16. Gruppen-Kuscheln

Bild: reddit 

17. Einfach mal alle Viere von sich strecken

Bild: reddit

18. Träumender Lückenfüller

Bild: reddit

19. Sagt seine Meinung auch im Schlaf

Bild: reddit

20. Der Pfötchenverstecker

Bild: imgur

21. Ein Brett bzw. Plastikwand vor dem Kopf haben

Bild: reddit

11 weitere Hunde in bizarren Schlafpositionen 

1 / 13
Hunde in bizarren Schlafpositionen
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Mehr Hunde-Geschichten

    Hund
    AbonnierenAbonnieren

(syl, via boredpanda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Cute News

Du bist nicht allein! Hier kommen 25 Tiere, die arbeiten müssen

Cute News, everyone!

Weil ich arbeiten muss, finde ich es nur fair, wenn auch Tiere ihren Lebensunterhalt bestreiten müssen. Deshalb gibt's heute eine Ladung Tiere, die einen Job haben. Oder zumindest so tun, als würden sie arbeiten.

Wie teuer kann Rat wohl sein Kunstwerk verkaufen? Oder wird es gleich von einem Museum aufgenommen und geht in die Kunstgeschichte ein?

P.S.: Sagt ihm nicht, dass er diese Grafiken nicht selbst erstellt hat, sondern nur ein Bild anstarrt!

Und Officer Hase ruft dann …

Artikel lesen
Link zum Artikel