International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Johnson und Symonds sind erst seit kurzem ein Paar. Bild: screenshot twitter

«Du bist verwöhnt»: Boris Johnson streitet mit Freundin bis die Polizei kommt



Am frühen Freitagmorgen kurz nach Mitternacht ist die Londoner Polizei zum Domizil des früheren britischen Aussenministers Boris Johnson (55) und dessen Freundin Carrie Symonds (31) ausgerückt. Johnson gilt als Favorit auf die Nachfolge von Premierministerin Theresa May. Auslöser des Einsatz war ein Anruf besorgter Nachbarn, die einen lautstarken Streit zwischen dem Paar gehört hatten, wie der «Guardian» berichtet.

Ein Nachbar sagte gegenüber der Zeitung, er habe eine Frau schreien hören und kurz darauf dumpfe Schläge vernommen. Es sei zu hören gewesen, wie Symonds «Lass mich in Ruhe!» und «Verlass meine Wohnung!» geschrien habe. Weil er sich Sorgen gemacht habe, habe er wiederholt an der Wohnungstür des Paars geklopft, aber keine Antwort erhalten. Darauf habe er die Polizei verständigt.

Die Polizei bestätigte gegenüber dem Guardian einen Einsatz an der besagten Adresse. Vor Ort waren die Beamten mit zwei Polizeiautos und einem Van. Die Polizisten hätten mit allen Bewohnern des Hauses gesprochen und dabei feststellen können, dass alle «wohlauf und in Sicherheit» gewesen sind. Weil keine Gesetzesverstösse vorlagen oder Grund zur Sorge bestanden hatte, zogen die Beamten wieder ab. Das Büro von Boris Johnson reagierte nicht auf eine Anfrage des «Guardian» zu den Geschehnissen.

«Get off my fucking laptop»

Aus Sorge um das Wohlbefinden Symonds nahmen die Nachbarn in ihrer eigenen Wohnung den Streit in der benachbarten Wohnung auf. In der Aufnahme, welche dem Guardian vorliegt, hört man Johnson «get off my fucking laptop» schreien, bevor ein lautes Geräusch, wohl von zerschmettertem Geschirr, zu hören ist. Die wiederholten Aufforderungen Symonds, die Wohnung zu verlassen, schlägt Johnson lautstark aus.

Ebenfalls zu hören ist wie Symonds Johnson beschuldigt, das Sofa mit Rotwein ruiniert zu haben. Ihr Vorwurf: «You just don’t care for anything because you’re spoilt. You have no care for money or anything.» («Dir ist einfach alles egal, weil du verwöhnt bist. Du kümmerst dich nicht um Geld oder sonst irgendwas.»)

Gemeinser Umzug in die Downing Street geplant

Johson hatte im September 2018 die Trennung von seiner zweiten Ehefrau Marina Wheeler bekannt gegeben und fing eine Beziehung mit Carrie Symonds an. Die 31-Jährige hatte zuvor als Pressesprecherin für die Konservative Partei gearbeitet.

Erste öffentliche Auftritte an der Seite Johnsons absolvierte sie erst im Rahmen der Kampagne des früheren Aussenministers um die Nachfolge Mays als Parteivorsitzender und Premierminister. Gemäss Medienberichten ist geplant, dass Symonds im Falle einer Wahl Johnsons mit diesem in den Amtsitz des Premierministers an der Downing Street zieht.(cbe)

Boris Johnson

Grossbritannien: TV-Debatte ohne Boris Johnson

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel

Wie sich Techfirmen der Zensurpolitik Chinas beugen – und South Park China verspottet

Link zum Artikel

Das Köppel-Prinzip: Er kommt später, dafür geht er früher

Link zum Artikel

Krieg in Syrien: Türkischer Luftangriff auf zivilen Konvoi ++ Syrien verlegt Armee

Link zum Artikel

Willkommen zum 291. PICDUMP! 😱

Link zum Artikel

13 Jahre nach ihrer Flucht: Wie Natascha Kampusch der Hass entgegenschlägt

Link zum Artikel

Nachbarschafts-Streit: Aargauer Hanfbauer gibt 30 Schuss mit Schreckschuss-Pistole ab

Link zum Artikel

So offen hat man Breel Embolo noch selten gehört: «Das machen andere 22-Jährige nicht»

Link zum Artikel

Trump wütet auf Twitter gegen die Bidens: Die Anschuldigungen im Fakten-Check

Link zum Artikel

Was die ältere Generation über die Erhöhung des Rentenalters denkt

Link zum Artikel

Ferien in einer anderen Liga: 10 einzigartige Airbnbs, die auch du mieten kannst

Link zum Artikel

Sündenbock Rösti, dann die EU: So buhlten die Parteichefs in der «Arena» um letzte Stimmen

Link zum Artikel

Microsoft lässt die Bombe platzen und enthüllt das Surface Duo und das Surface Neo

Link zum Artikel

Liebe Eltern, lasst eure Kinder nicht alleine mit dem neuen Handy-Game «Mario Kart Tour»!

Link zum Artikel

Neue Enthüllungen bringen Trump unter Druck ++ Ukraine-Sondergesandter zurückgetreten

Link zum Artikel

Millionen-Erbe bezahlt Piratenpartei eine Anzeige auf der «20 Minuten»-Frontseite

Link zum Artikel

Die Mütter-Mafia, ihre Aggro-Avancen und «mein» Baby, die Kartoffel

Link zum Artikel

«Joker» – Willkommen im totalen Wahnsinn eines Wahnsinns-Films

Link zum Artikel

watson-Löpfe über Impeachment: «Trump steckt knietief in der Sch*****»

Link zum Artikel

Anstieg des Meeresspiegels wurde bisher unterschätzt – er soll bis zu 84 cm steigen

Link zum Artikel

Es geht nicht mehr anders

Link zum Artikel

Das sind die 20 lustigsten Schilder der Klimastreikenden

Link zum Artikel

Greta Thunberg wehrt sich gegen Hater: «Der Wandel kommt, ob sie es mögen oder nicht»

Link zum Artikel

Ohrfeige für Boris Johnson: Zwangspause des Parlaments gegen das Gesetz

Link zum Artikel

Warum Virgil van Dijk nicht Weltfussballer des Jahres wurde

Link zum Artikel

«Sie kommen ins Büro, sind immer am Handy» – der Chef kämpft gegen die Smartphone-Plage

Link zum Artikel

Rapper Fler findet, die Polizei mache «Stress ohne Grund», und tickt bei Verhaftung aus

Link zum Artikel

Für einmal Good News: Krankenkassenprämien steigen 2020 kaum

Link zum Artikel

«Wie könnt ihr es wagen!» So stauchte Greta Thunberg am Klimagipfel alle zusammen

Link zum Artikel

Neuer Kampfjet: Parlament entscheidet im Überschall-Tempo

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

56
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

143
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Wie sich Techfirmen der Zensurpolitik Chinas beugen – und South Park China verspottet

66
Link zum Artikel

Das Köppel-Prinzip: Er kommt später, dafür geht er früher

185
Link zum Artikel

Krieg in Syrien: Türkischer Luftangriff auf zivilen Konvoi ++ Syrien verlegt Armee

354
Link zum Artikel

Willkommen zum 291. PICDUMP! 😱

237
Link zum Artikel

13 Jahre nach ihrer Flucht: Wie Natascha Kampusch der Hass entgegenschlägt

79
Link zum Artikel

Nachbarschafts-Streit: Aargauer Hanfbauer gibt 30 Schuss mit Schreckschuss-Pistole ab

26
Link zum Artikel

So offen hat man Breel Embolo noch selten gehört: «Das machen andere 22-Jährige nicht»

38
Link zum Artikel

Trump wütet auf Twitter gegen die Bidens: Die Anschuldigungen im Fakten-Check

107
Link zum Artikel

Was die ältere Generation über die Erhöhung des Rentenalters denkt

56
Link zum Artikel

Ferien in einer anderen Liga: 10 einzigartige Airbnbs, die auch du mieten kannst

9
Link zum Artikel

Sündenbock Rösti, dann die EU: So buhlten die Parteichefs in der «Arena» um letzte Stimmen

69
Link zum Artikel

Microsoft lässt die Bombe platzen und enthüllt das Surface Duo und das Surface Neo

90
Link zum Artikel

Liebe Eltern, lasst eure Kinder nicht alleine mit dem neuen Handy-Game «Mario Kart Tour»!

69
Link zum Artikel

Neue Enthüllungen bringen Trump unter Druck ++ Ukraine-Sondergesandter zurückgetreten

608
Link zum Artikel

Millionen-Erbe bezahlt Piratenpartei eine Anzeige auf der «20 Minuten»-Frontseite

65
Link zum Artikel

Die Mütter-Mafia, ihre Aggro-Avancen und «mein» Baby, die Kartoffel

238
Link zum Artikel

«Joker» – Willkommen im totalen Wahnsinn eines Wahnsinns-Films

24
Link zum Artikel

watson-Löpfe über Impeachment: «Trump steckt knietief in der Sch*****»

87
Link zum Artikel

Anstieg des Meeresspiegels wurde bisher unterschätzt – er soll bis zu 84 cm steigen

167
Link zum Artikel

Es geht nicht mehr anders

108
Link zum Artikel

Das sind die 20 lustigsten Schilder der Klimastreikenden

28
Link zum Artikel

Greta Thunberg wehrt sich gegen Hater: «Der Wandel kommt, ob sie es mögen oder nicht»

169
Link zum Artikel

Ohrfeige für Boris Johnson: Zwangspause des Parlaments gegen das Gesetz

48
Link zum Artikel

Warum Virgil van Dijk nicht Weltfussballer des Jahres wurde

32
Link zum Artikel

«Sie kommen ins Büro, sind immer am Handy» – der Chef kämpft gegen die Smartphone-Plage

103
Link zum Artikel

Rapper Fler findet, die Polizei mache «Stress ohne Grund», und tickt bei Verhaftung aus

134
Link zum Artikel

Für einmal Good News: Krankenkassenprämien steigen 2020 kaum

36
Link zum Artikel

«Wie könnt ihr es wagen!» So stauchte Greta Thunberg am Klimagipfel alle zusammen

451
Link zum Artikel

Neuer Kampfjet: Parlament entscheidet im Überschall-Tempo

188
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

56
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

143
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Wie sich Techfirmen der Zensurpolitik Chinas beugen – und South Park China verspottet

66
Link zum Artikel

Das Köppel-Prinzip: Er kommt später, dafür geht er früher

185
Link zum Artikel

Krieg in Syrien: Türkischer Luftangriff auf zivilen Konvoi ++ Syrien verlegt Armee

354
Link zum Artikel

Willkommen zum 291. PICDUMP! 😱

237
Link zum Artikel

13 Jahre nach ihrer Flucht: Wie Natascha Kampusch der Hass entgegenschlägt

79
Link zum Artikel

Nachbarschafts-Streit: Aargauer Hanfbauer gibt 30 Schuss mit Schreckschuss-Pistole ab

26
Link zum Artikel

So offen hat man Breel Embolo noch selten gehört: «Das machen andere 22-Jährige nicht»

38
Link zum Artikel

Trump wütet auf Twitter gegen die Bidens: Die Anschuldigungen im Fakten-Check

107
Link zum Artikel

Was die ältere Generation über die Erhöhung des Rentenalters denkt

56
Link zum Artikel

Ferien in einer anderen Liga: 10 einzigartige Airbnbs, die auch du mieten kannst

9
Link zum Artikel

Sündenbock Rösti, dann die EU: So buhlten die Parteichefs in der «Arena» um letzte Stimmen

69
Link zum Artikel

Microsoft lässt die Bombe platzen und enthüllt das Surface Duo und das Surface Neo

90
Link zum Artikel

Liebe Eltern, lasst eure Kinder nicht alleine mit dem neuen Handy-Game «Mario Kart Tour»!

69
Link zum Artikel

Neue Enthüllungen bringen Trump unter Druck ++ Ukraine-Sondergesandter zurückgetreten

608
Link zum Artikel

Millionen-Erbe bezahlt Piratenpartei eine Anzeige auf der «20 Minuten»-Frontseite

65
Link zum Artikel

Die Mütter-Mafia, ihre Aggro-Avancen und «mein» Baby, die Kartoffel

238
Link zum Artikel

«Joker» – Willkommen im totalen Wahnsinn eines Wahnsinns-Films

24
Link zum Artikel

watson-Löpfe über Impeachment: «Trump steckt knietief in der Sch*****»

87
Link zum Artikel

Anstieg des Meeresspiegels wurde bisher unterschätzt – er soll bis zu 84 cm steigen

167
Link zum Artikel

Es geht nicht mehr anders

108
Link zum Artikel

Das sind die 20 lustigsten Schilder der Klimastreikenden

28
Link zum Artikel

Greta Thunberg wehrt sich gegen Hater: «Der Wandel kommt, ob sie es mögen oder nicht»

169
Link zum Artikel

Ohrfeige für Boris Johnson: Zwangspause des Parlaments gegen das Gesetz

48
Link zum Artikel

Warum Virgil van Dijk nicht Weltfussballer des Jahres wurde

32
Link zum Artikel

«Sie kommen ins Büro, sind immer am Handy» – der Chef kämpft gegen die Smartphone-Plage

103
Link zum Artikel

Rapper Fler findet, die Polizei mache «Stress ohne Grund», und tickt bei Verhaftung aus

134
Link zum Artikel

Für einmal Good News: Krankenkassenprämien steigen 2020 kaum

36
Link zum Artikel

«Wie könnt ihr es wagen!» So stauchte Greta Thunberg am Klimagipfel alle zusammen

451
Link zum Artikel

Neuer Kampfjet: Parlament entscheidet im Überschall-Tempo

188
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

16
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
16Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • neoliberaler Raubtierkapitalist 22.06.2019 15:43
    Highlight Highlight Sind die Nachbarn Labour-Mitglieder?
  • Zeit_Genosse 22.06.2019 05:28
    Highlight Highlight Es zeigt sich, dass die Menschen schillernde und schräge Vögel an der Politspitze wünschen. Stille Lösungsanbieter haben es schwerer. Das Klassensprechersyndrom zieht sich in die Politik. In der Schweiz ist es so, dass die Parlamentarier nicht die die Stärksten für den BR wählen und somit das Parlament - also sich selber - ggü. dem BR stärken. So macht man nach aussen keine gute Figur und kann das Lobby-Parlament im stillen wursteln lassen.
  • Neruda 22.06.2019 01:50
    Highlight Highlight Man sollte sich bei seiner Partnerwahl halt auch nicht auf "wie viel Macht hat der potentielle Partner" beschränken 😁 Sie sollte sich mal überlegen, was für ein weibliches Rollenbild sie abgibt.
  • PorcoRosso 21.06.2019 23:30
    Highlight Highlight Sie hat wohl den Browser-Verlauf von ihm gecheckt 😂
    • Pana 22.06.2019 00:18
      Highlight Highlight Und Pornos aus dem EU-Raum gefunden :D
    • Baron Minshew 22.06.2019 10:31
      Highlight Highlight ja also wenn Du england und amateur suchst vergeht Dir auch die Freude am Leben.
      Spätestens wenn Dich John Terrys Mom plötzlich anlacht.

      (Spoiler: kann nicht mit Stiflers Mom mithalten)
    • TanookiStormtrooper 22.06.2019 11:25
      Highlight Highlight Was sie da wohl gefunden hat? 😜
      Benutzer Bild
  • Kronrod 21.06.2019 23:25
    Highlight Highlight “Aus Sorge um das Wohlbefinden Symonds nahmen die Nachbarn in ihrer eigenen Wohnung den Streit in der benachbarten Wohnung auf.” Das, und die Aussicht das ganze für gutes Geld an die britischen Boulevard-Medien zu verhökern, die sich bekanntlich für keine Story zu schade sind.
    • Phrosch 22.06.2019 08:12
      Highlight Highlight Der Guardian gehört immer hin nicht zur Boulevardpresse. Aber ja, ich bin auch darüber gestolpert, dass nicht nur die Polizei die Aufnahmen hat.
  • Re Né 21.06.2019 23:17
    Highlight Highlight Solch einen „Gesetzesvertreter“ kann sich doch hoffentlich niemand wünschen.
    Klar gibt es keine Beziehung, welche ohne Streit auskommt, der sollte dann aber kultiviert ablaufen und für beide Seiten letztlich förderlich sein.
    Lautstärke ist immer ein Zeichen von Schwäche und wer Frauen gegenüber aggressiv wird, hat in meinen Augen, ich bin ein Mann, sein Dasein in der jeweiligen Beziehung verwirkt. Geht gar nicht.....
    Politisch dürfte sich dieser Herr bei mir eine bequeme Brücke als Schlafplatz suchen, taugt ja offensichtlich sonst nichts für einen vernünftigen Job oder menschlichen Umgang.
  • mikel 21.06.2019 23:08
    Highlight Highlight Unglaublich... Weiter gehts mit Debakel auf der Insel. Boris Johnson als Premier Minister ist etwa gleich bescheuert wie Trump als US-Hero. Da sind wir mit Ueli Maurer und Co ja noch gut bedient...
  • Voll de Morty 21.06.2019 23:03
    Highlight Highlight Dieser Beitrag wurde gelöscht. Bitte formuliere deine Kritik sachlich und beachte die Kommentarregeln.
    • Trump's verschwiegener Sohn 22.06.2019 10:46
      Highlight Highlight Der Kommentar, auf den du Bezug nimmst, wurde bereits entfernt.
  • circumspectat animo 21.06.2019 23:03
    Highlight Highlight WOW
  • Knuddel 21.06.2019 23:00
    Highlight Highlight 😂😂😂

    Das geht ja dann wohl voll ab, an der Downing-Street.
    • gunner 22.06.2019 07:54
      Highlight Highlight Order, order!clowns to the left of me, jokers to the right...

Johnson löst mit geschmackloser Aussage über ermordete Abgeordnete Empörung aus

Grossbritanniens Premierminister Boris Johnson hat mit einer respektlosen Bemerkung über die ermordete Labour-Abgeordnete Jo Cox wütende Proteste ausgelöst. Sogar Politiker aus den eigenen Reihen riefen zur Mässigung auf.

Johnson hatte am Mittwoch während einer heftigen Parlamentsdebatte gesagt, der beste Weg, Cox zu ehren, «wäre, denke ich, den Brexit durchzuziehen». Cox, eine Brexit-Gegnerin, war 2016 kurz vor dem Referendum über den EU-Austritt von einem Rechtsradikalen mit dem Ruf …

Artikel lesen
Link zum Artikel