International
Grossbritannien

Verhinderter Queen-Attentäter wollte ein neues Imperium à la Star Wars

Von «Star Wars» inspiriert: Verhinderter Queen-Attentäter wollte neues Imperium schaffen

05.07.2023, 16:27
Mehr «International»

Ein junger Mann, der Queen Elizabeth II. töten wollte, ist nach Angaben der Anklage teilweise von den «Star Wars»-Filmen inspiriert worden.

Der 21-Jährige habe ein neues Imperium schaffen wollen und es daher auf die Königin als «Aushängeschild der Royal Family» abgesehen gehabt, sagte Staatsanwältin Alison Morgan am Mittwoch vor Gericht in London. Sein Denken sei teilweise von der Fantasiewelt von «Star Wars» geprägt. Trotz seiner wiederholten Anspielungen auf Science-Fiction-Figuren kenne der Angeklagte aber den Unterschied zwischen Realität und Fiktion, sagte Morgan.

Der Mann ist wegen Verstosses gegen den «Treason Act» von 1842 angeklagt, die Höchststrafe beträgt sieben Jahre Haft. Das Strafmass soll an diesem Donnerstag verkündet werden.

epa05176506 Britain's Queen Elizabeth II visits at the Bond Street Crossrail Station, in Cental London, Britain, 23 February 2016. The Queen was visiting the construction site where she was shown ...
2021 konnte ein Attentat auf Queen Elizabeth II. auf Schloss Windsor verhindert werden. Bild: EPA/EPA

Der Mann hatte sich schuldig bekannt, am 25. Dezember 2021 einen Angriff auf die Queen geplant zu haben. Er war mit einer geladenen Armbrust auf das Gelände von Schloss Windsor eingedrungen und bald danach von Sicherheitskräften überwältigt worden. «Ich bin hier, um die Queen zu töten», sagte er bei seiner Festnahme. Die mittlerweile gestorbene Königin hielt sich zu dem Zeitpunkt auf Schloss Windsor auf.

Nach Ansicht der Anklage ging es dem damals 19-Jährigen um Rache für das Amritsar-Massaker von 1919. Damals hatten britische Kolonialtruppen in der indischen Stadt Amritsar das Feuer auf Demonstranten eröffnet und Hunderte getötet. In einem Video, das er an Bekannte verschickte, hatte der Mann gesagt, er sei ein indischer Sikh, und angekündigt, er wolle die Queen ermorden. (sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Diese 16 «Star Wars»-Filme und -Serien sind geplant
1 / 18
Diese 16 «Star Wars»-Filme und -Serien sind geplant
«The Bad Batch», Staffel 2
Die Animationsserie «The Bad Batch» folgt fünf Klonen der Einheit 99. Im Gegensatz zu anderen Klonen besitzen sie besondere Fähigkeiten, die sie einzigartig machen. Start: 4. Januar 2023.
quelle: disney plus
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Star Wars: Die letzten Jedi Trailer Deutsch
Video: undefined
Das könnte dich auch noch interessieren:
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Wetterdienst warnt vor Hitzewelle in den USA
Der US-Wetterdienst warnt für diese Woche vor einer Hitzewelle mit «extremen» Temperaturen in weiten Teilen der USA.

Betroffen seien ab diesem Montag bis Ende Woche zunächst der Mittlere Westen und schliesslich der Nordosten des Landes, hiess es.

Zur Story