International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Enkel macht seinen Grossvater (84) zum coolsten Fashion-Hipster auf Instagram



Auf Instagram gibt es einen Haufen Mode-Kids, die sich in der hipsten Kleidung selbst darstellen. Meistens sind diese Leute nicht älter als 30. Doch der japanische Fernsehautor Naoya Kudo hat sich da was überlegt: Er gab seinem 84-jährigen Grossvater Tetsuya seine Kleidung, machte ein semiprofessionelles Foto-Shooting und richtete ihm einen Instagram-Account ein ...

(amü/watson.de)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Nicht mehr anzeigen

Die 15 unnötigsten Erfindungen seit es Erfindungen gibt

Wenn ein Mädchen im Holocaust Instagram gehabt hätte

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

10
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
10Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Garp 16.06.2019 16:08
    Highlight Highlight Ja, klar man kann auch den Grossvater missbrauchen, wenn der eigene Insta-Account nicht läuft.
    • Makimay 17.06.2019 09:01
      Highlight Highlight Ja der opa fühlt sich bestimmt missbraucht, er hat bestimmt keine freude daran, dies mit seinem enkel zu tun.
      Der enkel würde ihn doch lieber ins altersheim schicken und 1x im jahr zu weihnachten besuchen, dann hätte alles seine ordnung.
  • blumenstraussenfleisch 16.06.2019 15:30
    Highlight Highlight 🤦‍♂️
    • RAZZORBACK 16.06.2019 15:58
      Highlight Highlight 👀💤
  • malu 64 16.06.2019 14:34
    Highlight Highlight Hat ein bisschen was von Lagerfeld!
  • Nelson Muntz 16.06.2019 14:26
    Highlight Highlight Die Hüte von meinem Grossvater wären bei den heutigen Hipster voll trendy 🤣
  • frau-dachs 16.06.2019 12:46
    Highlight Highlight rauchen ist wirklich cool...

    ach du meine Güte 🤦🏻‍♂️
  • Scaros_2 16.06.2019 12:19
    Highlight Highlight was man nicht alles macht für 5min Ruhm,......äh pseudoruhm
    • Vergugt 16.06.2019 13:38
      Highlight Highlight Ach, lass die Leute doch Spaß haben.

      Die Horden an wannabe-influencern können wir gerne zusammen blöd finden, aber diese Meldung ist doch süss.
    • aglio e olio 16.06.2019 13:53
      Highlight Highlight Warum nicht, wenn die Zeit eh schon knapp ist?

Unbekannter hackt Insta-Profil von Mercedes, postet Hakenkreuz und beleidigt Xavier Naidoo

Der Instagram-Account von Mercedes-Benz Deutschland ist am Dienstagabend gehackt worden. An die 6,7 Millionen Abonnenten wurden Fotos eines Stars aus der Gaming-Szene gepostet – aber auch strafbarer Inhalt.

Der deutschsprachige Instagram-Account von Mercedes Benz ist am Dienstagabend von einem Unbekannten übernommen worden. Der Automobilkonzern bekam über längere Zeit keinen Zugriff. Das Löschen des Accounts war aber offenbar möglich. Und nötig: Denn in dem Profil wurde auch ein Hakenkreuz-Bild gepostet.

Die Eindringlinge könnten unterschiedliche Motive gehabt haben. Denkbar ist, dass sie von Mercedes Lösegeld erwarteten: In der Biografie des Accounts war eine Adresse angegeben, zu der man …

Artikel lesen
Link zum Artikel