klar
DE | FR
135
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
International
Spanien

Mann positiv auf Covid, Affenpocken und HIV getestet

Nach Ferien in Spanien: Mann testet positiv auf Covid, Affenpocken und HIV

Nach einem Kurzurlaub in Spanien wurde ein Italiener positiv auf Covid, HIV und die Affenpocken getestet. Es ist die weltweit erste bekannte Co-Infektion.
25.08.2022, 09:3425.08.2022, 10:15
Tobias Eßer / t-online
Ein Artikel von
t-online

Seine Sommerferien hatte sich ein Mann aus Italien vermutlich anders vorgestellt. Neun Tage nach seiner Rückkehr von einem Kurztrip nach Spanien bekam er Fieber, einen trockenen Hals, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Forschende der Universität von Catania berichten, dass der Urlauber daraufhin positiv auf das Coronavirus, die Affenpocken und auf HIV getestet wurde.

Badestrand in Tarifa, Andalusien, Spanien, Europa. Im Hintergrund die Insel von Tarifa, der südlichte Punkt Europas *** Bathing beach in Tarifa, andalusia, Spain, Europe at Background the Island from  ...
Wenige Tag nach seinem Urlaub in Spanien, testet der Mann positiv auf Covid, Affenpocken und HIV.Bild: imago

Der Tourist, dessen Identität nicht öffentlich bekannt gegeben wurde, soll doppelt gegen Covid geimpft sein und im Januar bereits eine Corona-Erkrankung überstanden haben. Zeitgleich mit seinem positiven Corona-Test am 2. Juli habe er einen Ausschlag am Arm bemerkt, schreiben die Forschenden im Fachmagazin «Journal of Infection».

Am 3. Juli habe der Spanien-Reisende schmerzende Bläschen auf verschiedenen Stellen am Körper entdeckt. Nach deren Ausbreitung sei er am 5. Juli in die Notaufnahme der Universitätsklinik in Catania gegangen, von wo aus er in die Abteilung für ansteckende Krankheiten verlegt worden sein.

Patient konnte Krankenhaus nach sechs Tagen verlassen

Im Krankenhaus erklärte der Patient, er habe während seines Spanien-Kurztrips «Sex ohne Kondom mit mehreren Männern» gehabt. Daraufhin wurde er nicht nur auf die Affenpocken, sondern auch auf weitere sexuell übertragbare Krankheiten getestet. Neben einem positiven Affenpocken-Test sei auch der Test auf das HI-Virus positiv gewesen, berichten die Forschenden. Am 11. Juli konnte der Mann aus dem Krankenhaus entlassen werden.

Die Wissenschaftler der Universität Catania warnen nun vor der Möglichkeit einer Co-Infektion aus Affenpocken, Coronavirus und HIV. «Die Gesundheitssysteme müssen sich darauf einstellen, entsprechende Tests bei Patientinnen und Patienten aus Risikogruppen durchzuführen», schreiben sie im «Journal of Infection». Diese Tests seien unerlässlich, um die Ausbreitung der Affenpocken einzudämmen – vor allem, weil es weder Behandlung noch Prophylaxe gegen die Krankheit gäbe.

Verwendete Quellen:

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Die 18 kuriosesten und lustigsten Sommer-Stockbilder

1 / 24
Die 18 kuriosesten und lustigsten Sommer-Stockbilder
quelle: shutterstock
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Unter dem Atlantik – Passagiere bleiben im Eurotunnel stecken

Video: watson

Das könnte dich auch noch interessieren:

135 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Chätzlipfötli
25.08.2022 10:51registriert Juni 2022
Der Mann scheint doch etwas sehr sorglos unterwegs gewesen zu sein. Es könnte durchaus auch sein, dass er schon länger HIV positiv war und es schlicht nicht wusste.
2342
Melden
Zum Kommentar
avatar
dä dingsbums
25.08.2022 10:27registriert April 2015
Nicht nur hat er sich selber angesteckt, sondern die Krankheiten wahrscheinlich auch gleich noch an andere Männer weitergegeben.

Dass die anderen etwa den gleich tiefen IQ haben wie er ist dabei nur ein schwacher Trost.
24514
Melden
Zum Kommentar
avatar
J. Iskariot
25.08.2022 12:17registriert Januar 2022
Diese All inclusive Ferien Pakete werden auch immer wilder ....
1220
Melden
Zum Kommentar
135
Krypto-Milliardär SBF mimt das Unschuldslamm. Die Fakten sagen was anderes

Im Juni 2017 wird der damalige Justizminister der USA, Jeff Sessions, vor einem Geheimdienstausschuss des US-Senats zu seinen Verbindungen zu Russland verhört. Die Vorwürfe sind happig: Sessions soll mit dem russischen Botschafter die Präsidentschaftswahlen besprochen haben.

Zur Story