DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wie lange dauert es, sich in Orlando mit einem Sturmgewehr zu bewaffnen? Schaut selber! 



Wie lange dauert es in Ohio, sich mit demselben Sturmgewehr zu bewaffnen, das der Täter im «Pulse»-Club benutzte? Ein paar Tage nachdem mit einer AR-15 über 50 Menschen hingerichtet wurden? Währenddem der nationale Notstand in Orange County herrscht?

Die Huffpost zeigt: Es dauert genau 38 Minuten. 

Nach etwas mehr als einer halben Stunde läuft der Reporter mit einem Sturmgewehr, Typ AR-15 aus dem Laden. Er musste nur 644 Dollar hinblättern. 

Normalerweise dauere der Hintergrundcheck des Käufers fünf Minuten, sagte der Verkäufer noch. Jetzt dauere er etwas länger, weil nach dem Massaker sehr viele Leute ebendiese Waffe kaufen würden. «Vielleicht weil sie so erschwinglich ist», mutmasst der Reporter. (rar)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Nato leitet offiziell Rückzug aus Afghanistan ein

Die Nato leitet nach der Rückzugsentscheidung der USA das Ende ihres Einsatzes in Afghanistan ein. Die Alliierten hätten entschieden, mit dem Abzug aus dem Land zu beginnen, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Mittwochabend nach einer Videokonferenz der Aussen- und Verteidigungsminister der 30 Bündnisstaaten von Diplomaten.

US-Präsident Joe Biden hatte zuvor ankündigen lassen, dass die USA als grösster Truppensteller in dem Krisenstaat ihre Soldaten nach 20 Jahren zum 11. September nach …

Artikel lesen
Link zum Artikel