International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
President Donald Trump walks after stepping off Marine One on the South Lawn of the White House, Saturday, April 6, 2019, in Washington. Trump is returning from a trip to California and Nevada. (AP Photo/Alex Brandon)

Donald Trump: Der US-Präsident ist auf Kriegsfuss mit der Windenergie. Bild: AP/AP

Trump behauptet, Windmühlen würden Krebs verursachen – die Reaktionen sind grossartig 😂



Donald Trump hat bei einem Abendessen vor republikanischen Abgeordneten lautstarke Kritik an Windturbinen geäussert. Der US-Präsident ist kein Freund von Windenergie, das hat er bereits in der Vergangenheit mehrfach zum Ausdruck gebracht.

Windmühlen würden tausende Vögel umbringen und den Wert der Immobilien senken, falls sie in der Nähe gebaut würden, so die Meinung Trumps.

Doch nun sollen Windmühlen auch die Gesundheit der Menschen gefährden, wie der 72-Jährige diese Woche behauptet hat. Man sage, die Geräusche der Windturbinen würden Krebs verursachen, so der Präsident zu seinen Parteikollegen.

Diese Theorie ist natürlich blanker Unsinn. Die American Cancer Society schrieb nach Trumps Aussagen, sie sei sich «keiner glaubwürdigen Beweise bewusst, die den Lärm von Windmühlen mit Krebs in Verbindung bringen.»

Sogar Trumps Kommunikationsexpertin Mercedes Schlapp schien der Behauptung ihres Chefs wenig abgewinnen zu können.

Die besten Reaktionen

Die komplett faktenfreie Behauptung des US-Präsidenten wurde in den USA natürlich ausgiebig diskutiert. Präsidentschaftskandidat Bernie Sanders scherzte bei einem Wahlkampfauftritt in Iowa, dass er sich Sorgen um die Gesundheit seines Teams gemacht habe, da der Bundesstaat seinen Strom zu rund 35 Prozent aus Windenergie beziehe.

Auch Trevor Noah nahm sich des Themas an. Der Comedian suchte nach den Gründen für Trumps Hass auf die Windenergie und kam zum Schluss, dass es wahrscheinlich mit einem Golfplatz des Präsidenten in Schottland zu tun hat. Dort wurde vor der Küste ein Windpark installiert, was Trump die Aussicht vermiest habe, mutmasst Noah.

Diese Twitter-Userin vermutet andere Hintergründe.

Gestatten: Donald J. Quijote.

Wird der Präsident nun einen nationalen Notstand ausrufen?

Und wie übel dürfte es da erst um die Gesundheit der Menschen in Holland bestellt sein?

Entertainer Stephen Colbert meint dazu ironisch: «Natürlich lösen Windmühlen Krebs aus, deswegen sind auch alle Menschen in Holland tot.»

Ob man eine Runde Minigolf noch bedenkenlos geniessen kann?

Die Gefahr lauert überall.

Wichtige Entscheidungen stehen an!

(cma)

Es war übrigens nicht die einzige merkwürdige Aussage Trumps diese Woche:

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Diese Demokraten kandidieren gegen Trump

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

73 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
zombie woof
07.04.2019 14:54registriert March 2015
In solchen Momenten wünscht man sich sogar Goerge W zurück.....
56432
Melden
Zum Kommentar
outdoorch
07.04.2019 15:26registriert December 2017
Habe soeben meinen Föhn entsorgt.
1334
Melden
Zum Kommentar
Linus Luchs
07.04.2019 21:10registriert July 2014
Und Solarenergie verursacht Sonnenbrand. Und Geothermie fördert Fusspilz. Und Wasserkraft macht inkontinent.
1184
Melden
Zum Kommentar
73

Aktuelle Zahlen zum Coronavirus in der Schweiz und der internationale Vergleich

Die Corona-Zahlen für die Schweiz steigen im Moment rapide. Deshalb findest du hier einen Überblick zu allen neuen sowie aktuellen Fallzahlen für die Schweiz und einen Vergleich zu internationalen Daten zu Neuansteckungen mit dem Coronavirus.

Das Coronavirus hält die Schweiz weiterhin in Atem. Die Zahl der Neuansteckung steigt nach neuesten Entwicklungen in den unterschiedlichen Kantonen seit dem August wieder und viele sprechen bereits von einer zweiten Corona-Welle in Europa und in der Schweiz.

Damit du den Überblick über die sich stetig verändernde epidemiologische Lage behältst, zeigen wir dir hier alle relevanten Statistiken zu den Neuansteckungen, Positivitätsrate, Hospitalisierungen und Todesfällen in den Schweizer …

Artikel lesen
Link zum Artikel