DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
1 / 10
Amoklauf in Oregon
quelle: x00088 / steve dipaola
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Amokläufer von Oregon: «Du bist Christ? Dann wirst du gleich Gott sehen»

Ein Mann hat im Umpqua College in der US-Kleinstadt Roseburg mehrere Menschen getötet. Im Internet kursieren zahlreiche Gerüchte zu Tat, Täter und Motiv. Welche Informationen sind offiziell bestätigt? Der Überblick.



People gather for a candlelight vigil at Stewart Park in Roseburg, Ore., after a shooting with multiple fatalities occurred at Umpqua Community College, Thursday, Oct. 1, 2015. (Randy L. Rasmussen/The Oregonian via AP)

Trauer und Fassungslosigkeit: In einem Park versammelten sich viele Menschen, um miteinander zu trauern.
Bild: AP/The Oregonian

Was wir wissen

  • Die Polizei sagte zunächst, sie hätte den Täter «neutralisiert». Später wurde bestätigt: Die Polizei konnte den Schützen nach ihrer Ankunft lokalisieren. Es kam zum Schusswechsel, bei dem der Mann getötet wurde.
  • Drei Pistolen und ein Gewehr wurden sichergestellt.

    Myspace Chris Harper-Mercer, 26 gunman in the Umpqua Community College in Oregon

    Der mutmassliche Täter Chris Harper Mercer wurde getötet.
    bild: myspace

    Welche Fragen noch offen sind

    (dwi/phi)

    DANKE FÜR DIE ♥
    Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
    (Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
    5 CHF
    15 CHF
    25 CHF
    Anderer
    Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

    Das könnte dich auch noch interessieren:

    Abonniere unseren Newsletter

    China hat erstmals mehr CO2-Emissionen als alle Industrieländer zusammen

    Als grösster Kohleverbraucher und bevölkerungsreichstes Land ist China entscheidend für den Kampf gegen die Erderwärmung. Doch seine Emissionen steigen stetig. Pro Kopf führen hingegen weiter die USA.

    Chinas jährlicher Ausstoss von Treibhausgasen übersteigt nach einer neuen Studie erstmals die Emissionen aller entwickelten Länder zusammen. In ihrem Vergleich mit den EU-Ländern, den USA und den anderen Mitglieder der Industrieländerorganisation OECD schätzt die US-Denkfabrik Rhodium Group …

    Artikel lesen
    Link zum Artikel