International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
FILE - In this Aug. 22, 2015 file photo, President Barack Obama, right, follows his daughter Malia as they rides their bikes in West Tisbury, Mass., on Martha's Vineyard. Obama and his family are beginning their seventh and final vacation on Martha's Vineyard as first family. The Obamas officially arrive Saturday, Aug. 6, 2016, to start their two-week vacation, and islanders say they appreciate that the family generally keeps a low profile. (AP Photo/Susan Walsh, File)

Bike-Tour unter erhöhten Sicherheitsmassnahmen: Barack Obamas letzte Sommerferien als US-Präsident. Bild: Susan Walsh/AP/KEYSTONE

Wie Obama seine letzten Sommerferien verbrachte – und nebenbei zum beliebtesten DJ der Welt wurde



Eine Runde Golf unter wolkenlosem Himmel – und dann zurück ins Weisse Haus. US-Präsident Barack Obama hat am Sonntag mit einer Partie auf dem grünen Rasen seine letzten Sommerferien als Staatsoberhaupt beendet.

Zwei Wochen lang war er mit Ehefrau Michelle, den Töchtern Malia und Sasha sowie den Hunden Sunny und Bo auf der Prominenteninsel Martha's Vineyard. Die First Family verbrachte ihre Zeit mit Strandvergnügen, Golfspielen und Lesen. 

U.S. President Barack Obama's dog Sunny dashes aboard Air Force One at Cape Cod Coast Guard Air Station in Buzzards Bay, Massachusetts, U.S., August 21, 2016.  REUTERS/Joshua Roberts

Und rein mit dir! In der Air Force One hat es auch Platz für Hunde. Bild: JOSHUA ROBERTS/REUTERS

Obama erfolgreichster DJ der Welt

Vor den Ferien veröffentlichte der US-Präsident auf dem Musik-Streamingdienst Spotify eine Playlist mit all den Songs, die er sich während des Urlaubs anhören möchte. Sofort avancierte «The President's 2016 Summer Playlist» zur meistgehörten Wiedergabeliste auf Spotify weltweit. Darauf zu finden sind unter anderem Künstler wie Manu Chao, Aretha Franklin oder US-Rapper Common. 

Diese 19 Songs stehen auf Obamas Playlist

1. Love Hate Thing - Wale
2. Smooth Sailin' - Leon Bridges
3. Elevator Operator - Courtney Barnett
4. Home - Edward Sharpe and the Magnetic Zeros
5. Many the Miles - Sara Bareilles
6. Tightrope - Janelle Monáe
7. Classic Man - Jidenna
8. So Ambitious - Jay Z feat. Pharrell
9. Me Gustas Tu - Manu Chao
10. Forever Begins - Common
11. The Man - Aloe Blacc
12. As We Enter - Nas & Damian «Jr. Gong» Marley
13. Sinnerman - Nina Simone
14. U Got the Look - Prince
15. Rock Steady - Aretha Franklin
16. Good Vibrations - Beach Boys
17. Don't Owe You A Thang - Gary Clark Jr.
18. Man Like That - Gin Wigmore
19. II B.S. (edit) - Charles Mingus

Er habe alle Songs selber ausgewählt, sagte das Weisse Haus gegenüber der «New York Times», die den Spotify-Erfolg des US-Präsidenten als Zeichen dessen ungebrochener Popularität deutet. Ein Spotify-Sprecher liess derweil schon mal verlauten, dass sie Obama nach seiner Amtszeit gerne als Musik-Kurator bei sich im Team aufnehmen würden. «Dass eine Playlist aus dem Nichts in nur einem Tag zur Nummer 1 avanciert, ist schlichtweg verrückt.»

Bild

Die Hit-Liste von Barack Obama. Hier kannst du sie anhören.  screenshot: open.spotify.com

Flutkatastrophe und Clinton

Am Sonntagabend flog Famile Obama mit der Air Force One zurück nach Washington. Dort erwartet den Präsidenten ein grösserer politischer Endspurt. Ganz oben auf der Liste stehen das Katastrophenmanagement für die Flutgebiete in Louisiana, der Kampf gegen die Ausbreitung des Zika-Virus in den USA und Wahlkampfhilfe für Hillary Clinton, die seine Nachfolgerin im Weissen Haus werden will. In den vergangenen Tagen war Kritik an Obama laut geworden, weil er seine Ferien nicht wegen der Flutkatastrophe unterbrochen hatte.

Die Obamas hatten ihre Sommerferien in den vergangenen Jahren regelmässig auf Martha's Vineyard verbracht. Im Januar wird der Präsident aus dem Amt scheiden. Seine Umfragewerte sind derzeit so hoch wie seit Jahren nicht mehr. (cma/sda/afp)

Die besten Bilder von Barack Obama

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

3
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Gleis3Kasten9 22.08.2016 08:21
    Highlight Highlight Wundert mich ja nicht so sehr, dass Obama Me gustas tu von Manu Chao mag. Schliesslich teilen die beiden gewisse Interessen, zumindest solche die Obama damals noch in jungen Jahren genoss.
  • sankipanki 22.08.2016 08:19
    Highlight Highlight Ich weiss, es ist Montag morgen, aber vielleicht nochmal kurz durchzählen 😉
    Benutzer Bild
    • Olaf 22.08.2016 08:45
      Highlight Highlight Haha, sehr schön! Merci für den Hinweis. Hab nochmal nachgezählt. Es sind 21 - chchch

Evakuierungen nach Überflutungen und Dammbrüchen in den USA

Wegen Überschwemmungen nach Regenfällen haben im US-Staat Michigan rund 10'000 Menschen ihre Häuser verlassen müssen. Im Bezirk Midland seien wegen der Wassermassen der Edenville- und der Sanforddamm gebrochen, teilten die Behörden mit und ordneten Evakuierungen an.

Gouverneurin Gretchen Whitmer habe für den County den Notstand erklärt. Die Menschen sollten in Notunterkünften Schutz suchen oder sich bei Verwandten oder Freunden ausserhalb des Bezirks einquartieren.

Die Innenstadt von Midland …

Artikel lesen
Link zum Artikel