DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Erstmals ein Schweizer im Final von «The Voice» Frankreich – und so trat er auf

22.05.2022, 14:5922.05.2022, 15:32

Als erster Schweizer hat es der 18-jährige Neuenburger Loris bei der Talentshow «The Voice» Frankreich unter die besten fünf geschafft. Der Gemeinderat von Neuenburg gratulierte seinem jungen Talent zu dieser «grossartigen Leistung».

In kaum drei Monaten habe Loris Millionen von französischsprachigen Zuschauern erreicht und den Namen von Neuenburg weithin bekannt gemacht, schrieb der Gemeinderat am Sonntag in einer Mitteilung. Der junge Sänger hatte es am Samstagabend in die Finalsendung der besten fünf Talente geschafft. Für den letzten Schritt unter die besten zwei reichte es dann aber nicht mehr.

Loris mit Eminems «Lose yourself»

Hunderte Fans in Neuenburg

Auch ohne den Sieg, der an die jüngste Teilnehmerin, die 16-jährige Nour, ging, habe er sich von seiner besten Seite gezeigt. «Seine Stimme und seine Persönlichkeit haben erfahrene Künstler wie Marc Lavoine oder Nolwenn Leroy verführt», schrieb die Neuenburger Gemeinde-Exekutive.

Loris ist der erste Schweizer, der es in dieser Show so weit geschafft hat. Hunderte seiner Fans hatten das Finale beim Public Viewing auf einem lokalen Tennisplatz in Neuenburg verfolgt.

Erfolgreicher waren die Schweizer Talente bisher in Deutschland: So gewann zum Beispiel die heute 21-jährige Paula Dalla Corte 2020 die zehnte Staffel von «The Voice of Germany». Und bei der ersten Staffel von «The Voice Kids» hatte sich die damals 12-jährige Michèle 2013 den Sieg geholt.

(dsc/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Kleider(fails) machen Leute – unüberlegte Designs

1 / 54
Kleider(fails) machen Leute – unüberlegte Designs
quelle: reddit
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Ukrainische Reporterin will nur eine Umarmung von den ESC-Siegern

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Retuschierte Werbung: Wer sich «schön» photoshopt, muss das in Norwegen kennzeichnen

Influencer und andere Werbeschaffende müssen in Norwegen von nun an explizit kennzeichnen, wenn das Aussehen von Personen in Werbeanzeigen geändert worden ist. Am Freitag ist in dem skandinavischen Land eine entsprechende Gesetzesänderung in Kraft getreten.

Zur Story