Leben
Schweiz

Du suchst 2023 ein Festival oder Openair in der Schweiz? Hier entlang

Der Festival-Kalender 2023: Hier spielen deine Lieblingskünstler diesen Sommer

Sommer, Sonne und laute Musik – gibt es eine bessere Kombination? Damit du deine Festivalbesuche planen kannst, haben wir dir eine Übersicht mit den grössten Festivals der Schweiz zusammengestellt.
13.04.2023, 10:3822.06.2023, 15:28
Anna Böhler
Folge mir
Mehr «Leben»

Dafür, dass die Schweiz eigentlich ein kleines Land ist, gibt es hier verdammt viele Musikfestivals. Wir sind uns deshalb fast sicher, dass auch eines für deinen Geschmack dabei ist, und haben dir eine Übersicht erstellt, die dir beim Entscheiden helfen soll.

Zermatt Unplugged

The festival logo is pictured on the Blue Lounge stage in front of the Matterhorn mountain during the Zermatt Unplugged Festival, in Zermatt, Switzerland, Tuesday, April 14, 2015. (KEYSTONE/Jean-Chris ...
Der Berg im Hintergrund ist unverkennbar.Bild: KEYSTONE

Datum: 11.–15. April 2023
Acts: Peter Maffay, Passenger, Of Monsters and Men, Calum Scott und Weitere

Das Zermatt Unplugged ist ein ausschliesslich akustisches Festival am Fusse des wohl am meisten fotografierten Berges der Welt. Das Konzert von Patent Ochsner ist bereits ausverkauft – zum Glück gibt's aber noch zahlreiche andere Konzerte, die man besuchen kann. Hier geht's zur offiziellen Webseite.

Greenfield

German metal band Heaven Shall Burn performs on the main stage at the Greenfield Openair Festival, Friday, June 10, 2022, in Interlaken, Switzerland. (KEYSTONE/Peter Klaunzer)
Hier steht gerade die Band Heaven Shall Burn auf der Stage.Bild: keystone

Datum: 8.–10. Juni 2023
Acts: Slipknot, Die Ärzte, Sabaton, Parkway Drive, Amon Amarth, Papa Roach und Weitere

Die diesjährige Ausgabe des Greenfields findet wieder auf dem Flugplatz in Interlaken statt. Standplätze für dein Wohnmobil sind leider keine mehr verfügbar – du kannst aber ein Stück Land reservieren, damit du deiner Gruppe nicht extra ein Plätzchen auf dem Camping freihalten musst. Hier geht's zur offiziellen Webseite.

Openair St.Gallen

ARCHIVBILD ZUR MELDUNG, DASS GROSSANLAESSE UND VERANSTALTUNGEN MIT MEHR ALS 1000 PERSONEN BIS 30. SEPEMBER NICHT MOEGLICH SIND - Festival visitors enjoy the show during the music festival Openair St.  ...
Eine Zuschauerin in der Crowd am Openair St.Gallen.Bild: KEYSTONE

Datum: 29. Juni bis 2. Juli 2023
Acts: Macklemore, Lewis Capaldi, Kraftklub, Peter Fox, The Lumineers, Hecht, Casper, Tash Sultana und Weitere

Seit 1977 gibt's das Openair St.Gallen nun bereits – jedes Jahr tischt es einen bunten Mix aus Künstlern und Künstlerinnen auf, der sich sehen lässt. Auch dieses Jahr betreten hier wieder grosse Namen aus der Rap-, RnB- und Rockpop-Szene die Bühne. Tickets gibt's immer noch genügend und solltest du mit einer Gruppe von über acht Personen gehen, gibt's sogar ein Spezialbillett. Hier geht's zur offiziellen Webseite.

Montreux Jazz Festival

British singer Robert Plant, right, and American singer Alison Krauss, left, performs on the Auditorium Stravinski stage during the 56th Montreux Jazz Festival (MJF), in Montreux, Switzerland, Wednesd ...
Robert Plant und Alison Krauss waren letztes Jahr am Festival.Bild: KEYSTONE

Datum: 30. Juni bis 15. Juli 2023
Acts: Werden noch bekannt gegeben

Das zweiwöchige Festival direkt am Genfersee gehört zum Schweizer Festival-Sommer wie kaum ein anderes – auch wenn es ohne Camping und Co. auskommt. Zutritt zum Gelände hat jeder, der will – nur für die einzelnen Konzerte müssen Tickets erworben werden. Auf die Ohren gab's früher vor allem Jazz, Blues und Rock – inzwischen waren aber auch schon Kendrick Lamar, Tyler the Creator und Alicia Keys vor Ort. Hier geht's zur offiziellen Webseite.

Das Line-up des Montreux Jazz Festival:

Openair Frauenfeld

Loredan Zefi of Switzerland performs during the Openair Frauenfeld music festival, on Wednesday, July 6, 2022, in Frauenfeld, Switzerland. (KEYSTONE/Gian Ehrenzeller)
Loredana bei ihrem Auftritt im letzten Jahr.Bild: keystone

Datum: 6.–8. Juli 2023
Acts: Travis Scott, Kendrick Lamar, Bonez MC & Raf Camora, Aitch, BHZ, Juju, Hilltop Hoods, Nina Chuba und Weitere

Alle Jahre wieder zieht es die Stars und Sternchen des Rap-Himmels in die Grosse Allmend, an das grösste Hiphop-Festival Europas. Alles, was Rang und Namen hat, stand bereits auf einer der zwei grossen Hauptbühnen: Eminem, Snoop Dogg, Drake und so viele mehr, dass wir sie hier bestimmt nicht alle nennen können. Das 3-Tage-Ticket ist bereits in der dritten Preisstufe angelangt, viele Kategorien sind inzwischen ausverkauft. Hier geht's zur offiziellen Webseite.

Gurtenfestival

epa10073337 Festival visitors enjoy drinks, during the Gurtenfestival in Bern, Switzerland, 15 July 2022. The open air music festival runs from 13 to 16 July. EPA/PETER KLAUNZER
Hinter diesem Sonnenschirm stossen gerade zwei Festivalbesucherinnen an.Bild: keystone

Datum: 12.–16. Juli 2023
Acts: Apache 207, Die Toten Hosen, Badmómzjay, BHZ, Caribou, Cobee, Hatepop, Nativ, Sampa the Great und Weitere

2023 feiert das Festival auf dem Hausberg der Stadtberner sein 40-jähriges Bestehen – Grund genug, es so richtig krachen zu lassen. Als Jubiläumsgeschenk kommen die Besucher in den Genuss eines zusätzlichen Festivaltages am Sonntag. Die Tickets sind in vielen Kategorien noch verfügbar. Aufgrund der Teuerung hat sich deren Preis ein bisschen erhöht. Hier geht's zur offiziellen Webseite.

Paléo Festival

A festival goer spins a light dstrip as she dances to electronic music in front of the Belleville stage during the 45th edition of the Paleo Festival, in Nyon, Switzerland, Sunday, July 24, 2022. The  ...
Bunte Lichter am Paléo Festival letztes Jahr.Bild: KEYSTONE

Datum: 18.–23. Juli 2023
Acts: Black Eyed Peas, Martin Garrix, Rosalía und Weitere

Das Paléo Festival findet jedes Jahr in Nyon statt – für dieses Jahr werden auch wieder um die 40'000 Besucher erwartet. Es bietet für jeden Musikgeschmack etwas: Von Pop über Rap und Rock bis hin zu Elektro findet sich alles. Am 29. März hat der Ticketverkauf gestartet – und einige Stunden später war bereits alles ausverkauft. Tickets sind aber noch bis zum 9. Juli an der Ticketbörse des Paléos erhältlich – da kann man sie auch wieder verkaufen, wenn man welche übrig hat. Hier geht's zur offiziellen Webseite.

Lumnezia

Impressionen vom Openair Lumnezia
Die Besucherinnen geniessen beste Aussicht auf die Festivalbühne.Bild: Openair Lumnezia

Datum: 20.–22. Juli 2023
Acts: Die Fantastischen Vier, Robin Schulz, Royal Blood, Beatsteaks und Weitere

Wer am Openair Lumnezia campiert, der kann es morgens kaum erwarten, aus dem Zelt zu krabbeln: Der Festival-Standort ist umzingelt von Bergen, deren Anblick einem den Atem rauben. Das vergleichsweise kleine Openair hat es sich auf die Fahne geschrieben, ein grosses Openair im Kleinformat zu bleiben. Tickets sind in allen Kategorien noch verfügbar. Hier geht's zur offiziellen Webseite.

Winterthurer Musikfestwochen

Winterthurer Musikfestwochen 2022
So sieht es während der Musikfestwochen in Winterthur aus.Bild: Winterthurer Musikfestwochen

Datum: 9.–20. August 2023
Acts: Biig Piig, Danger Dan, Echt!, Lime Garden und viele Weitere

Die 48. Winterthurer Musikfestwochen finden wieder – so wie immer, wenn nicht gerade Corona dazwischenfunkt – in der Altstadt statt. Während 12 Tagen wird von sieben Bühnen aus die ganze Stadt mit Musik beschallt. Das Festival ist bekannt für seinen Fokus auf Nachhaltigkeit sowie für sein Fördern von Newcomern und Bands, von denen nicht schon die ganze Welt gehört hat. Tickets sind hier erhältlich.

Heitere Openair

Besucher des Heitere Open Airs in Zofingen lassen sich die Stimmung nicht vermiesen durch das regnerische Wetter am Samtag 8. August 2009. (KEYSTONE/Photopress/Andreas Leemann)
Der Regen kann den Heitere-Besuchern gar nichts.Bild: PHOTOPRESS

Datum: 11.–13. August 2023
Acts: Nativ, Sam Ryder, Stereo Luchs, Tones And I, Leony und Weitere

Das Heitere Openair in Zofingen hat ebenfalls langjährige Tradition – seit 1991 findet es jedes Jahr wieder statt, mit einem vielseitigen, genreübergreifenden Line-up. Auch für dieses Jahr haben sich die Organisatoren wieder viel Mühe gegeben beim Line-up. Hier geht's zur offiziellen Webseite.

Openair Gampel

The crowd reacts during the performance of the German DJ Robin Schulz at the Music Open Air Festival in Gampel, Switzerland, on Friday, August 19, 2016. The annual festival runs from 18 to 21 August.( ...
Am Openair Gampel fliegt ab und zu auch Konfetti.Bild: KEYSTONE

Datum: 17.–20. August 2023
Acts: Macklemore, Cypress Hill, Peter Fox, Tom Walker, Alle Farben und Weitere

Das grösste Openair im allseits beliebten Wallis geht in die nächste Runde. Letztes Jahr feierten fast 100'000 Besucherinnen und Besucher mit ihren Lieblingsmusikern mit. Für dieses Jahr sind zurzeit noch alle Ticketkategorien erhältlich. Hier geht's zur offiziellen Webseite.

Zürich Openair

Backstage am Zürich Openair mit Benjamin Amaru
Fotos des Zürich Openairs von der Backstage aus.

Datum: 22.–26. August 2023
Acts: Robbie Williams, Zara Larsson, Bastian Baker und Weitere

Letztes Jahr sind sage und schreibe 102'000 Besucher ans Zürich Openair gepilgert. Ganz in der Nähe des Flughafens, zwischen Rümlang und Opfikon, wird es auch diesen Sommer wieder laut. Mittlerweile haben die Organisatoren auch das Line-up bekannt gegeben und den Ticketverkauf gestartet. Hier geht's zur offiziellen Webseite.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Alle Plakate und Line-Ups des Gurtenfestivals seit 1977
1 / 49
Alle Plakate und Line-Ups des Gurtenfestivals seit 1977
1977 – Die Bands:
Ralph McTell (GB), Roy Bailey (GB), Bothy Band (IRL), Bill Keith (USA), Tony Rice (USA), Häns'che Weiss Quintett (BRD), Ougenweise (BRD), Kolinda (H), Pierre Benusan (F), Guy Magey (F), Ernst Born, Bluegrass Blossoms, Claude et Cesco, Fritz Widmer, Hansruedi Egli, Jürg Jegge, Hoity-Toity, Christoph Ferrier, Husmusig Jeremias vo Bärn, Pfuri, Gorps & Kniri, Schwyzerörgeli-Quartett Schmid-Buebe, Rees Gwerder, Ludi Hürlimann, Domini Marty, Carlo & Silvio, Schwyzerörgeli-Fründe Bärn, Schmusek Groggy, Thomas, Werni und Albin, Urs Hostettler, Martin Diem & Luc Mentha, Walter Lietha, Zupfgyge, Sarclon
... Mehr lesen
quelle: gurtenfestival.ch
Auf Facebook teilenAuf X teilen
So wenig hören Musiker auf der Bühne wirklich
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
26 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Fip
07.02.2023 21:02registriert April 2019
‚Werden noch bekannt gegeben‘ muss ja eine unglaublich populäre Band sein..
644
Melden
Zum Kommentar
avatar
Scaros_2
07.02.2023 20:31registriert Juni 2015
Als Jugendlicher waren diese noch toll. Heute denk ich mir einfach WTF - was für Preise? Gehts noch - sicher nicht. War cool aber Kapitel ist geschlossen.
437
Melden
Zum Kommentar
avatar
roady1976
08.02.2023 07:56registriert Januar 2021
Es gibt noch ein neues Open-Air in Grenchen, Summerside Festival. Hollywood Vampires (mit Joe Perry, Alice Cooper, Johnny Depp und Tommy Henriksen), Five Finger Death Punch, Seether, Billy Talent, Within Temptation, Guano Apes und mehr...
251
Melden
Zum Kommentar
26
Deutsche Bahn wegen Streiks und Wetter noch unpünktlicher (ja, das geht)

Wegen Streiks, Baustellen und zuletzt zahlreicher Unwetter war die Bahn in Deutschland im ersten Halbjahr so unpünktlich unterwegs wie lange nicht. Lediglich 62,7 Prozent der Fernzüge kamen in den ersten sechs Monaten dieses Jahres ohne grössere Verzögerung am Ziel an, wie die Bahn mitteilte.

Zur Story