Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
User Unser Titelbild

Willkommen zu einem neuen «User unser». bild: watson

User Unser

Was war dein allergrösster Stolz, als du Kind warst?



Was ist «User unser»?

User unser im Internet,
geheiligt werden deine Kommentare ...

So.
Genug der Schmeichelei. Die watson-Community mag zwar leicht sektiererische Züge haben, aber sonst sind wir doch ziemlich frei denkende Menschen, die Dogmen eher doof finden. Und um dies zünftig zu zelebrieren, gibt es User unser, ein neues Frage-Format, mit dem wir euch die lustigsten, absurdesten, bösesten und rührendsten Antworten entlocken wollen – damit wir alle einen schönen Tag haben.
... denn dein ist die Kommentarspalte und die Lustigkeit und die Herrlichkeit in Ewigkeit.
Amen.

Ein paar Stimmen aus der Redaktion, damit ihr euch inspiriert genug fühlt, unsere Kommentarspalte mit euren Kindheitsschätzen zu füllen.

«Mein England-T-Shirt des damaligen Nationalstürmers Michael Owen und das Playmobil-Piratenschiff!»

Leo Helfenberger

Bild

Nur so brachte man Klein-Leo in die Badewanne. bild: via amazon

«Tintechügeli. Ich hatte eine ganze (kleine) Schachtel voll davon. Als sie plötzlich verschwand – ich verdächtige eine ungeliebte Mitschülerin – war ich untröstlich.»
Madeleine Sigrist

Bild

Madeleine hat mindestens 1 Seelenverwandte da draussen. bild: twitter/bella

Mein He-Man. Und dass ich schon mit 9 den Köpfler vom 10-Meter konnte.

Rafi Hazera

Bild

Rafis He-Man mit ausgefuchster Verletzungsfunktion! bild: watson

Oliver Baroni hingegen besass 2000 Matchbox-Autos. Und auch Peter Blunschi liebte sie. Zusammen mit den Timpo-Wildwest-Figuren.

Bild

Ob Peter Blunschi die Timpo-Indianer auch ab und zu in seinem GT40 fahren liess? Wir wissen es nicht. bild: via aliexpress.com

«Mein Italien-Tischi und mein BMX.»

Adrian Eng

Bild

Interviewer: «Womit hast du das verdient?»
Adrian Eng: «Ich war gut in der Schule. Und auch sonst astrein.»
bild: picclick.de

«Ich stand auf Steine, okay? Ich besass damals eine sogenannte Mineraliensammlung und ich züchtete sogar selbst Kristalle. Gut, nur Salzkristalle, aber sie waren schön und ich konnte sie sogar färben. Ich hing auch mit seltsamen und meist sehr dünnen, da enorm bergsportaffinen älteren Männern auf Mineralienbörsen ab, wo ich mein ganzes Geld verputzte. Für Tigeraugen, aufgeschnittene Nussgeoden, Türkise, Amethyste, Achate, einen knallgelben Schwefelkristall, einen knallblauen Azurit, Rosenquarz, Wüstenrosen, Berg- und Rauchkristalle, klare und solche mit goldenen Rutilnadeln. Mein Vater bastelte mir eine Schatztruhe mit vielen Fächlein dafür, sie ist in meiner Erinnerung etwa einen Quadratmeter gross und war schnell zu klein.»
Simone Meier

Bild

Goethes Mineral-Sammlung, die Simone allerdings etwas «farblos» findet. bild: weimarpedia

Und das hier war der ganze Stolz von Patrick Toggweiler:

abspielen

Oder wenn's nicht ganz zum BMX reicht ... Video: YouTube/Benedictus21

«Meine Sachbücher. Vor allem diejenigen über Dinosaurier, Schmetterlinge und Geschichte. Ich kannte die in- und auswendig.»

Pascal Scherrer

Bild

Und was hatte Pascals Grossvater? Richtig, die «Reader's Digest»-Jugendbücher! bild: anibis

Andrea Küng und Ronja Oppiller hingegen waren hinter den Schleich-Tierli her ...

«Die gab es immer im Volg an der Kasse für sehr viel Geld und ich musste immer betteln, dass ich noch ein weiteres unnötiges Tierli (vorallem Rössli) haben darf ...»

Andrea Küng

Bild

Wer will schon keinen Araber-Hengst.

Und nun seid ihr dran! Verratet uns, welches eure wohlbehütetsten Kindheits-Schätze waren. Ab damit in die Kommentare.

(rof)

Langeweile? Hier kommen die besten Witze ever (eingereicht von euch Usern!)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

91 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
Hardy18
04.07.2019 12:25registriert October 2015
Ich hatte Träume gesammelt. Meine Eltern hatten wenig Geld 😔
582
Melden
Zum Kommentar
Steineland
04.07.2019 12:23registriert March 2018
DAS war mein ganzer Stolz...
540
Melden
Zum Kommentar
91

Fail-Dienstag

23 lustige Fails für mehr-bessere Laune am Dienstag

Sehen wir der Tatsache ins Auge: Nachdem sich der Sommer ohne ein nettes Wort verflüchtigte, ist nun auch der Herbst eine blosse Enttäuschung. Was kommt bei diesen Temperaturen als nächstes? Schneeregen? Hagel?

Wie auch immer. Wir sind ja hier, weil wir eine Ablenkung wollen. Und die kriegen wir: Mit diesen 23 lustigen Fails.

Ja, vermutlich fake. Trotzdem sehr lol.

Unten geht's weiter mit den Fails ...

Frau verklagt 12-jährigen Velofahrer, weil ihr Auto einen Kratzer hatte, nachdem sie ihn …

Artikel lesen
Link zum Artikel