Leben
Weihnachten

Drei, ... nein, sechs Fun Facts zu «Drei Haselnüsse für Aschenbrödel»!

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel
Bild:amazon

Drei Fun Facts zu «Drei Haselnüsse für Aschenbrödel» ... okay, es sind mehr als drei

Sechs, nämlich. Sechs coole Anekdoten zum ultimativen Weihnachtsfilm-Klassiker haben wir für euch ausgesucht.
21.12.2023, 06:0021.12.2023, 14:26
Oliver Baroni
Folge mir
Mehr «Leben»

«Drei Haselnüsse für Aschenbrödel» – ein Weihnachtsfilm-Klassiker für Generationen von Kids in der Schweiz. Nein: in der deutschsprachigen Welt. Und in Skandinavien. Und in Spanien, den Niederlanden und dem gesamten osteuropäischen Raum. Hey, in einem riesigen Gebiet Europas ist dieser Film ein absoluter Gigant der Populärkultur. Hier sechs Fun Facts dazu!

«Unser» Weihnachts-Klassiker ist ein Produkt unserer kommunistischen Gegner im Kalten Krieg

«Drei Nüsse für Aschenbrödel» ist eine tschechoslowakische Produktion aus dem Jahr 1973. «Tři oříšky pro Popelku» – so heisst der tschechische Originaltitel.

drei nüsse für aschenbrödel weihnachtsfilm amazon
Merke: «Aschenbrödel» heisst «Popelku».Bild: amazon

Gedreht wurde hauptsächlich in Kulissen der Filmstudios Barrandov in Prag und der Filmstudios Babelsberg in Potsdam in der damaligen DDR. Ausserdem wurde an Original-Locations an verschiedenen Orten in der Tschechoslowakei und der DDR gedreht – beispielsweise im Wasserschloss Švihov, im Böhmerwald, sowie rund um Schloss Moritzburg bei Dresden.

Schloss Moritzburg hier verliert Aschenbrödel ihren Schuh. https://no.wikipedia.org/wiki/Tre_n%C3%B8tter_til_Askepott_(1973)#/media/Fil:Treppe_Aschenputtel.jpg
Auf dieser Treppe des Schlosses Moritzburg verliert Aschenbrödel ihren Schuh. Bild: wikicommons

Der wahre Drehbuchautor musste anonym bleiben

«Buch: Bohumila Zelenková» – so steht's geschrieben im Vorspann bis heute.

Bild
screenshot: youtube

Bloss stimmt dies so nicht, denn der wahre Drehbuchautor von «Tři oříšky pro Popelku» war der tschechische Schriftsteller František Pavlíček.

františek pavlíček autor drei nüsse für aschenbrödel 
https://image.pmgstatic.com/cache/resized/w936/files/images/film/photos/159/395/159395685_143f6f.jpg
Bild: pmgstatic.com

Weil dieser sich während des Prager Frühlings 1968 am Aufstand gegen die Kommunisten beteiligt hatte, war er mit einem Berufsverbot belegt worden. Und so arrangierte Pavlíček, dass seine Berufskollegin Bohumila Zelenková das Skript zugeschrieben wurde.

Durch Planungspanne zum Weihnachts-Klassiker

Habt ihr euch auch schon mal gefragt, warum dieser Film als Weihnachtsfilmklassiker gilt? Denn letztendlich hat die Handlung nichts Weihnachtliches an sich, ... abgesehen davon, dass sie sich grösstenteils in einer hübsch verschneiten Winterlandschaft abspielt.

drei haselnüsse für aschenbrödel weihnachtsfilm
screenshot: youtube

Eine Winter-Handlung war aber ursprünglich gar nicht vorgesehen, denn das Drehbuch beschrieb eine bukolische Sommerkulisse vor. Weil aber das DDR-Filmstudio DEFA, wo ein Grossteil der Produktion gefilmt werden sollte, wegen Verzögerungen im Sommer ausgelastet war, sattelte man kurzfristig auf eine Winterproduktion um. Regisseur Václav Vorlíček liess das Drehbuch entsprechend umschreiben. Duftende Wiesen und singende Vögel wichen dick verschneiten, böhmischen Wäldern.

Was verbindet Aschenbrödel mit Wickie?

Die Musik ist von Karel Svoboda, demselben Komponisten, der auch die Titelmusik der Zeichentrick-Fernsehserie «Wickie und die starken Männer» (1974) komponierte.

wickie und die starken männer 1974 https://de.wikipedia.org/wiki/Wickie_und_die_starken_M%C3%A4nner_(Anime)
Bild: wikicommons

Und ebenfalls diejenigen von ...

die biene maya 1975 pinocchio 1976 anime TV
Bild: wikicommons

... «Die Biene Maja» (1975) und «Pinocchio» (1976).

Eigentlich wäre eine andere Hauptdarstellerin vorgesehen gewesen

Jana Preissová als Prinzessin Lada (1969).
Jana Preissová als Prinzessin Lada (1969). bild: filmer.cz

Für die Hauptrollen wurden in der Tschechoslowakei umfangreiche Castings durchgeführt. Für jene des Aschenbrödels sollen 2000 Schauspielerinnen vorgesprochen haben. Als Favoritin galt Jana Preissová, die wenige Jahre zuvor eine Prinzessin gespielt hatte. Wegen ihrer Schwangerschaft wurde sie aber in letzter Minute übergangen und Libuše Šafránková erhielt die Rolle.

«Drei Haselnüsse» auf Norwegisch ist der Brüller

Im Sommer 1974 wird der norwegische Schauspieler Knut Risan für einen Synchronisations-Job aufgeboten: Es geht um einen Aschenputtel-Film, der gerade vom norwegischen Sender NRK aus dem damaligen Ostblockland Tschechoslowakei erworben wurde. Risan soll den Film ins Norwegische synchronisieren – aber nur als Testdurchlauf, wie man ihm zu verstehen gibt. Auf Aufforderung des TV-Produzenten übernimmt Risan also alle Stimmen, sogar die des jungen Aschenputtels.

Knut Risan norwegen schauspieler https://nn.wikipedia.org/wiki/Knut_Risan#/media/Fil:Knut_Risan.jpg
Knut Risan am norwegischen Nationaltheater in den Sechzigerjahren.Bild: wikicommons

Fünf Monate später erhält Risan Post vom NRK: Ob er bitte den beiliegenden Aufführungsvertrag unterschreiben könne, denn der Fernsehsender plant, den Film in ein paar Wochen am Heiligabend zu senden. «MOMENT! MOMENT MAL ... wolltet ihr den Film nicht noch richtig synchronisieren?? Weisch, mit Frauenstimmen für die weiblichen Rollen???» Nönö, so der allgemeine Konsens, der Knut habe einen super Job gemacht. Good enough.

Und so ist «Tre nøtter til Askepott», der seit 1974 jeden Heiligabend um 11 Uhr morgens ausgestrahlt und von einem grossen Teil der Bevölkerung geschaut wird, bis heute jene 1973er-Version mit der einen einzigen Synchronstimme. Knut Risan gilt längst als Norwegens «Stimme der Weihnacht».

2021 gab es in Norwegen ein Remake von «Tre nøtter til Askepott», das mit grossem Erfolg in den Kinos lief. Fürs Weihnachtsfernsehen ist weiterhin die Knut-Risan-Version gefragt.

Bestimmt läuft auch dieses Jahr «Drei Haselnüsse» am TV. Und? Schaust du den Film?
Merry Christmas, Gëzuar Krishtlindjen, Vrolijk Kerstfeest, Joyeux Noël, Mutlu Noeller, Sretan Božić, Prejeme Vam Vesele Vanoce, Hristos se rodi, Glædelig Jul, Boas Festas, Buon Natale, Hyvää Joulua, Καλά Χριστούγεννα, கிறிஸ்துமஸ் வாழ்த்துக்கள், メリー クリスマス und frohe Weihnachten allerseits!
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Die besten Weihnachts-Deko-Fails aller Zeiten
1 / 33
Die besten Weihnachts-Deko-Fails aller Zeiten
Ach, wie hübsch! Eine Kerze ... mit zwei Weihnachtsbaum-Kugeln. Vermutlich.
quelle: heavy.com / heavy.com
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Hier kommen die einzigen Weihnachtssongs, die du brauchst
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
74 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Walter Sahli
21.12.2023 08:45registriert März 2014
Aschenbrödel heisst auf Tschechisch Popelku und das zählt für Sie nicht als fun fact, Herr Baroni?

Ich muss immer noch lachen!
726
Melden
Zum Kommentar
avatar
MarGo
21.12.2023 07:27registriert Juni 2015
Das mit der einen Synchronstimme für alle Sprechrollen gibt es nicht nur im "alten" Norwegen. Auf russisch ist das Gang und Gäbe, auch heute noch :D
Früher als man noch DVDs kaufte, hatte es jeweils 20 verschiedene Sprachen zur Auswahl. Russisch war immer der Brüller. Manchmal hörte man noch, wie der Synchronsprecher währenddessen an einer Zigarette zog :D
554
Melden
Zum Kommentar
avatar
Garp
21.12.2023 07:14registriert August 2018
Märchen gehörten einfach zu Weihnachten dazu, bereits in den 60er Jahren gab es am 24.12. nachmittags Märchenfilme im TV. Der TV wurde aus dem Wohnzimmer ins Kinderzimmer gebracht, damit die Eltern den Weihnachtsbaum schmücken konnten, ohne dass wir das mitbekamen.

Die Zürcher Märchenbühne (1961) spielte jedes Jahr ein Märchen im Theater am Hechtplatz in der Adventszeit. Da durften wir jedes Jahr hin 🙂

Das war noch vor dem Weihnachtsklassiker Drei Haselnüsse……. Es gibt noch mehr Tschechische Märchenfilme.
242
Melden
Zum Kommentar
74
So sieht der Sommer 2024 aus – weil der Böögg nicht brennen wollte

Zürich hält sich gerne für den Nabel der Welt. Und da sein geliebtes brennbares Orakel am diesjährigen Sechseläuten kein Feuer fangen wollte, ist nicht nur die Aufregung gross, auch die Konsequenzen sind bald schweizweit spürbar: Wie soll der Sommer aussehen, wenn es uns der Böögg nicht voraussagen konnte?

Zur Story