Panorama
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«Im Frühling ist Schluss!»

Mundart-Legende Polo Hofer kündigt Rücktritt an



Polo Hofer spielt an einem Konzert in der Arena Thun, am Samstag 3. September 2011, in Thun. (KEYSTONE/Peter Schneider)

Hofer an einem Konzert in Thun 2011. Bild: KEYSTONE

Polo Hofer, der Vater des Schweizer Mundart-Rocks, will im Frühjahr 2015 seine Musikkarriere an den Nagel hängen. «Am 16. März werde ich 70 – dann höre ich endgültig auf zu singen», sagt er zum SonntagsBlick. Er wolle nicht wie andere Sänger in derart hohem Alter noch auf der Bühne stehen. «Das will ich mir und auch anderen einfach nicht antun», so Hofer, «im Frühling ist Schluss!»

Nach seinem Rücktritt will sich Polo Hofer anderen Dingen widmen – etwa der Hand-Litografie, seinem erlernten Beruf. «Mit dem Alter habe ich mehr Lust bekommen, allein kreativ zu sein», sagt er. «Es gibt mittlerweile auch schon viele Anfragen für Ausstellungen.» 

Vor seinem Abschied will die lebende Mundart-Legende, bekannt durch Hits wie «Alperose» oder «Kiosk», noch ein letztes Album veröffentlichen. Es soll ein Alterswerk voller Überraschungen werden. Dann geht Hofer noch ein letztes mal auf Tour: Die «Ändspurt»-Tournee startet am 6. September an seinem Wohnort Oberhofen am Thunersee. (rey)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

25 Katzen, die einen Pokal für ihre Schlafpositionen verdient hätten

Katzen sind ja in vielen Dingen unbesiegbar: Beispielsweise im sich Irgendwohin-Setzen. Oder besser: -Quetschen.

Aber worin ihnen wirklich niemand etwas vormachen kann, ist im Schlafen. Egal in welcher Position. Sie sind die Meister! 

Artikel lesen
Link zum Artikel