Panorama
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Royale Foto-Love-Story

«Queen of Thrones» 

Die Queen hat das Set der überaus erfolgreichen Serie «Game of Thrones» besucht. Eigentlich wollte sie sich das Ganze nur anschauen, aber alles kam anders: Sie entbrannte in wilder Liebe. Zu einem gewissen eisernen Thron. Die Symbolik der Macht ist eben zu verführerisch. 

Bild

Dem Hut gefällt die Idee ganz und gar nicht ...

Bild



Bild

Der Hut ist entschieden gegen den Kauf ...

Bild

Der Hut findet das Vorhaben seiner royalen Trägerin gar absurd ...

Bild

Der Hut wird immer ungehaltener und fängt an, den Thron zu beleidigen ...

Bild

Doch die Queen lässt sich nicht beirren ...

Bild

Bild

Bild

Die Pflegetipps eingeholt, ...

Bild

... fährt die Queen wieder nach Hause und probiert ihre neue Errungenschaft, von der aus sie fortan ihre Befehle verlauten wird, gleich aus. In einem neuen Dress und mit einem dankbareren Hut auf dem Haupt.  

Die Queen besucht das Set von «Game of Thrones»

abspielen

Ab Minute 22 geht's los. Video: YouTube/SkyNews

Das könnte dich auch interessieren:

Fotograf schiesst DAS Foto der Notre-Dame und muss sich nun gegen Fake-Vorwürfe wehren

Link zum Artikel

Das grösste Verdienst von Tesla sind nicht die eigenen Autos

Link zum Artikel

Schluss mit Lügen! So lässt sich die ganze Welt allein mit grüner Energie versorgen

Link zum Artikel

Vergiss Tinder! Hier erfährst du, welches Potenzial deine Fassade hat 😉

Link zum Artikel

17 katastrophale Tinder-Chats, die definitiv niemanden antörnen

Link zum Artikel

Vermisst und wieder aufgetaucht – 9 Fälle von Kindern, die verschwunden waren

Link zum Artikel

Mit diesen 21 Fakten kannst du beim kommenden «Game of Thrones»-Marathon angeben

Link zum Artikel

«SRF Deville» verkündet Pfadi-Putsch in Liechtenstein – diese finden's gar nicht lustig

Link zum Artikel

Brauchen wir einen Green New Deal, um eine Rezession zu vermeiden?

Link zum Artikel

Wie rechte Ideologen den Brand von Notre-Dame für ihre Zwecke instrumentalisieren

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

CHANCENLOSE ÖSTERREICHER

Emmentaler bester Käse der Welt

Ein Schweizer Emmentaler ist bei den Käseweltmeisterschaften in Wisconsin zum besten Käse erklärt worden. Der Hersteller Gerard Sinnesberger aus Gams (SG) erhielt am Mittwoch von der Jury in Madison für seinen Schweizer Rohmilch-Emmentaler 97,85 von 100 möglichen Punkten. Zweiter wurde ein österreichischer Hartkäse namens Erzherzog Johann, dritter ein Schweizer Gruyère. Insgesamt bewertete die Jury 2615 Käsesorten aus 22 Ländern. Die Sorten waren in 90 Kategorien eingeteilt. Bei den …

Artikel lesen
Link zum Artikel