DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Respekt, Kleiner! Dieser Golden Retriever springt vor einen fahrenden Bus, um sein blindes Frauchen zu retten

10.06.2015, 10:0210.06.2015, 10:10

Blindenhund Figo hat das Leben seiner New Yorker Besitzerin gerettet, nachdem er sich instinktiv vor einen um die Ecke fahrenden Schulbus warf. Der Chauffeur hatte die beiden am vergangenen Montag beim Abbiegen in eine Strasse übersehen. 

«Figo absorbierte den Grossteil des Aufpralls. Auch danach wollte er nicht von ihrer Seite weichen. Er stand bei ihr und war da, um sie zu retten», zitiert The Journal News Polizeichef John Del Gardo.

Beide erlitten Verletzungen, der Vierbeiner muss wegen eines Beinbruchs noch einige Zeit in der Tierklinik bleiben. Doch sobald auch sein Frauchen wieder auf den Beinen ist, wird sie den Golden Retriever abholen und sich bestimmt mit ganz vielen Kuscheleinheiten bei ihrem Lebensretter bedanken. 

(sim)

No Components found for watson.appWerbebox.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Auf diese 7 Filme und Serien können sich Marvel-Fans im Jahr 2022 freuen

Das Marvel Cinematic Universe ist riesig. Und wie das echte Universum dehnt es sich unentwegt aus – mit jedem Film, mit jeder Serie nimmt es nur an Dimensionen zu. Nachdem uns 2021 Serienhits wie «WandaVision», «Loki» und «The Falcon and the Winter Soldier» und Filme wie «Eternals», «Shang Chi» und «Spider-Man: No Way Home» bescherte, plant Marvel auch für das Jahr 2022 etliche neue Produktionen. Diese gehören allesamt in die vierte Phase des MCUs.

Zur Story