Prank
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Prank zum Nachmachen 

Und so lässt man seinen Lehrer einen Penis an die Wandtafel zaubern



Also im Grunde hat der Lehrer nur die Katze vom Whiteboard geputzt. Dass darunter ein wasserfester Penis versteckt war, konnte ja keiner ahnen. Dafür haben die Schüler unseren Preis für den besten Prank der Woche verdient. Und der Lehrer sollte einen Orden für seinen Humor erhalten. 

(sim)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Sadismus für Scherzkekse

Ist das der fieseste Prank ever? Sie hat ihm Pfefferspray aufs Klopapier gesprüht. OMG!!!

Die Dame in dem Video sagt, sie habe es satt, dass sie von ihrem Freund immer hereingelegt werde. Und ihre Rache ist grausam: Sie sprüht Toilettenpapier mit Pfefferspray ein und wartet das dicke Ende ab. Der arme Kerl kriecht sogar in einen Schrank, um nicht gefilmt zu werden. Als wäre das nicht schon sadistisch genug, sprüht sie gar die Eiswürfel mit dem Reizstoff ein, die sie ihm zur Hilfe reicht. 

Das Video lehrt uns: Übertreibe es nicht mit Pranks, sonst geht dir irgendwann selbst der …

Artikel lesen
Link zum Artikel