DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Das Huber-Quiz kommt heute grau in grau – doch du kannst das ändern!

Badge Quiz

Bild:



Liebe Huberquizzer

Morgen Montag ist der wichtigste Tag im Jahr. Der Böögg entscheidet, wie warm der Sommer wird. Das glauben wenigstens ein paar betrunkene Zürcher, die sich auf wegkundigen Pferden gerne um einen Scheiterhaufen reiten lassen.

Der Rest der Schweiz weiss es besser: Natürlich entscheidet nicht der Böögg über die Qualität des Sommers, sondern die Durchschnittspunktzahl im Huberquiz. Ein Durchschnitt über vier Punkten führt zu einem Bombensommer, alles darunter sorgt für einen Sommer zum Vergessen. Also gebt euch Mühe. Huber hat schon einmal vorgelegt – sein Resultat zählt ja auch. Allerdings: So überzeugend war er nicht.

Für einmal heisst es also nicht: Alle gegen den Huber, sondern alle zusammen mit Huber für einen wunderbaren Sommer!

Allez!

Quiz
1.Schweiz: Welche Aktiengesellschaft befindet sich NICHT mindestens zu 99 % im Besitz des Bundes?
epa07482508 Members of the Swiss government, the Federal Councillors, listen to the national anthems, during the welcome ceremony for Hereditary Prince Alois of Liechtenstein and his wife Hereditary Princess Sophie of Liechtenstein in Bern, Switzerland, 03 April 2019. Royal couple arrive for a two day state visit to Switzerland.  EPA/PETER KLAUNZER
EPA/KEYSTONE
Die SBB
Die Post
Die Ruag
Die Swisscom
Skyguide
2.Geographie: Wir sind noch immer auf der Suche nach einem Länderumriss, den Huber nicht erkennt. Also:
Bild zur Frage
Slowakei
Slowakei
Bled
Slowenien
Südsudan
Südsudan
Serbien
Serbien
3.Geschichte: Wer wurde bei den Nürnberger Prozessen NICHT zum Tod durch den Strang verurteilt?
Defendant Hermann Goering in the prisoners' dock at the International Military Tribunal trial of war criminals at Nuremberg. Goering was the former head of the Luftwaffe and was at one time second in command to Hitler. Göring.
public domain
Hermann Göring
Adolf Hitler und Rudolf Hess 1934
Rudolf Hess
ADN-ZB/ArchivSowjetunion, August 1939, Im Moskauer Kreml wird am 23.8.1939 ein Nichtangriffsvertrag zwischen dem deutschen Reich und der UdSSR unterzeichnet. Nach der Unterzeichnung im Gespräch J.W. Stalin und der deutsche Reichsaußenminister Joachim von Ribbentrop (r.).
Joachim von Ribbentrop
Alfred Jodl
Alfred Jodl
4.Kunst & Kultur: Der Maler Rembrandt hiess eigentlich …
epa07417885 Dutch writer Joke van Leeuwen (R) reads to children from the Great Rembrandt Reading Book in the Rijksmuseum in Amsterdam, Netherlands, 06 March 2019. On the occasion of the Year of Rembrandt, seven children's book writers wrote their own stories about Rembrandt's masterpieces.  EPA/KOEN VAN WEEL
EPA/ANP
Hieronymus Rembrandt van Teckel
Rembrandt Harmenszoon van Rijn
Dominick Rembrandt de Bakker
Frenkie de Jong
5.Wissenschaft: Welche Aussage über den Schall ist richtig?
epa07486481 British artist and musician Martin Creed during the presentation of his show 'Martin Creed: Friends' at the Botin Center in Santander, Spain, 05 April 2019. Creed has created a show for the Botin Center that features an installation on some trees surrounding the building, a new sound work installed in one of the elevators, an extensive series of Wall Paintings occupying the second floor of the building and a new music performance. The exhibition will take place from 06 April to 09 June.  EPA/PEDRO PUENTE HOYOS
EPA/EFE
In der Luft sind Schallwellen Druck- und Dichteschwankungen.
Je höher die Dichte, desto lauter der Ton.
Je höher der Druck desto höher der Ton.
Schallwellen sind Transversalwellen.
6.Know your Meme: Wen sehen wir hier?
Bild zur Frage
Die Gebrüder Bogdanoff, zwei französische TV-Persönlichkeiten, die mit fragwürdigen Wissenschaftspublikationen berühmt wurden.
Die Cooper-Twins, zwei Tech-Investoren aus Australien.
Die Erfinder der Matrix-Trilogie, die Wachowskis aus den USA.
Torn und Hampus Håkansson, zwei schwedische Hacker und Erfinder des Tor-Netzwerks.
7.International: In welchem Land droht Homosexuellen NICHT die Todesstrafe?
epa06855945 Member of LGBT community covers his face with rainbow flag at Gay Pride parade in Istanbul, Turkey, 01 July 2018. Gay Pride marches are taking place across the world to promote LGBT rights and condemn discrimination and violence toward lesbian, gay, bisexual, and transgender (LGBT) people.  EPA/SEDAT SUNA
EPA/EPA
Brunei
Saudi-Arabien
Nigeria
Somalia
Philippinen
Sudan
Iran
8.Schweiz II: Wo steht das aktuell höchste Wohnhaus der Schweiz? Und mit aktuell meinen wir, dass Menschen darin wohnen und der Bau beendet ist.
In this March 8, 2019 photo, Jay Cross, president of Related Hudson Yards, stands on an outdoor observation deck named
AP/AP
Zürich
Basel
Chur
Genf
9.Sport: Bei welchem Club der Premier League steht kein Schweizer unter Vertrag?
epa07253406 Liverpool's Roberto Firmino is congratulated by  Mohamed Salah and Xherdan Shaqiri (R) after scoring the sixth goal in the English Premier League soccer match between Liverpool and Arsenal at the Anfield in Liverpool, Britain, 29 December 2018.  EPA/PETER POWELL EDITORIAL USE ONLY. No use with unauthorized audio, video, data, fixture lists, club/league logos or 'live' services. Online in-match use limited to 120 images, no video emulation. No use in betting, games or single club/league/player publications
EPA/EPA
Huddersfield Town fans applaud their team after their relegation was confirmed after the English Premier League soccer match between Crystal Palace and Huddersfield Town at the Selhurst Park stadium, London. Saturday, March. 30, 2019 (Isabel Infantes/PA via AP)
AP/PA
Huddersfield Town
epa07340709 Leicester City's Jamie Vardy (L) in action with Manchester United's Paul Pogba during the English premier league soccer match between Leicester City and Manchester United at the King Power Stadium in Leicester, Britain, 3 February 2019.  EPA/NIGEL RODDIS EDITORIAL USE ONLY. No use with unauthorized audio, video, data, fixture lists, club/league logos or 'live' services. Online in-match use limited to 120 images, no video emulation. No use in betting, games or single club/league/player publications
EPA/EPA
Leicester
Newcastle's Salomon Rondon, left, competes for the ball with Arsenal's Matteo Guendouzi during the English Premier League soccer match between Arsenal and Newcastle United at Emirates stadium in London, Monday, April 1, 2019. (AP Photo/Kirsty Wigglesworth)
AP/AP
Newcastle
Crystal Palace manager Roy Hodgson stands by the touchline during the English Premier League soccer match betweenTottenham Hotspur and Crystal Palace, the first Premiership match at the new Tottenham Hotspur stadium in London, Wednesday, April 3, 2019. (AP Photo/Kirsty Wigglesworth)
AP/AP
Crystal Palace
10.Populärkultur: Welches Computerspiel hat(te) bisher die meisten Spieler?
epa07166186 Visitors play the online game FortNite during the annual global game trade fair G-Star at the BEXCO exhibition center in Busan, South Korea, 15 November 2018. The G-Star 2018 is held from 15 to 18 November.  EPA/JEON HEON-KYUN
EPA/EPA
Fortnite
German chancellor Angela Merkel standing beside a Minecraft game, showing her in front of the German Reichstag, during the Gamescom fair for computer games in Cologne, Germany, Tuesday, Aug. 22, 2017. The leading European trade fair for digital gaming culture is the meeting point for global companies from the entertainment industry and the international gaming community. (AP Photo/Martin Meissner)
AP/AP
Minecraft
A detail from the online game
AP/AP
Candy Crush Saga
Dungeon Fighter Online
Dungeon Fighter Online
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

History Porn Teil XLIII: Geschichte in 23 Wahnsinns-Bildern

1 / 25
History Porn Teil XLIII: Geschichte in 23 Wahnsinns-Bildern
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Argentinien: Riesige Nazi-Sammlung entdeckt

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

«Voller Fehler»: Klimaforscher Reto Knutti zerpflückt «Propaganda»-Magazin der Erdöl-Lobby

Der Ton in der Klima-Debatte verschärft sich sechs Wochen vor der Abstimmung. ETH-Forscher Reto Knutti bezichtigt die Erdöllobby der «pseudowissenschaftlichen Propaganda». Das steckt dahinter.

Fast die Hälfte der Schweizerinnen und Schweizer sind kritisch gegenüber dem Klima-Anliegen des Bundes: Nur 54 Prozent sprechen sich laut der ersten Tamedia-Umfrage für das neue CO2-Gesetz aus. Noch braucht es also viel Überzeugungsarbeit von Umweltministerin Simonetta Sommaruga & Co., damit die Schweiz die Ziele des Pariser Klimaabkommens erreichen kann.

Nun wird der Ton im Abstimmungskampf schärfer. «Irreführend, pseudowissenschaftliche Propaganda, ungenügend, voller Fehler»: …

Artikel lesen
Link zum Artikel