DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
bild: watson / shutterstock
Aufgedeckt

Extrarunde! Weil wir es freiwillig eh nie wählen: Früchte & Gemüse! 🍒

24.06.2020, 10:5820.09.2021, 16:16
Präsentiert von
Branding Box
Lea Senn
Folgen
Herzlich willkommen zu einer Extrarunde «Aufgedeckt»!

Schaut man sich so an, was ihr jeweils für eine Kategorie bevorzugt, fällt eines auf: Früchte und Gemüse ist nicht sonderlich beliebt. Aber warum eigentlich? Ist es zu einfach? Zu schwierig? Oder können wir den gesuchten Begriff eventuell gar nicht benennen, auch wenn wir alle 25 Felder aufgedeckt haben?

Lasst es uns in dieser Extra-Runde herausfinden!

Viel Spass!

Und denkt daran: Enter drücken, um euren Tipp abzugeben!

Dein Ergebnis

Um dein Ergebnis anzuzeigen, musst du bei jedem Bild die Lösung erraten oder aufgegeben haben.

Und? Wie lief's?

PS: Die reguläre 10. Runde von «Aufgedeckt» wird wie gewohnt am Freitagnachmittag erscheinen. Und die Kategorie können wir euch eigentlich auch schon verraten: Es wird ein Mix aus verschiedenen Kategorien sein! 🏄‍♀️

Mach mit beim Wettbewerb!
Besuche uns auf der Tour de Fruits und mach kostenlos mit bei unserem Wettbewerb. Auf jeder Etappe ist eine Foto-Knipsbox, mit der du und deine Freunde eure Erinnerungen an Schweizer Früchte vor traumhafter Kulisse festhalten könnt. Die Regeln sind simpel: Wer das Selfie mit den meisten Likes erhält, gewinnt! Weitere Infos findest Du unter tourdefruits.ch
Promo Bild

Willst du nochmal spielen? Hier findest du die vorherigen Runden:

1. Runde: Gemischtes

2. Runde: Gemischtes

3. Runde: Marken/Logos

4. Runde: Tiere

5. Runde: Tiere

6. Runde: Schweizer Städte

7. Runde: Marken/Logos

8. Runde: Marken/Logos

9. Runde: Marken/Logos

Wetten, du errätst nie, wie unser Obst und Gemüse vor tausend Jahren ausgesehen hat?

1 / 12
Wetten, du errätst nie, wie unser Obst und Gemüse vor tausend Jahren ausgesehen hat?
quelle: wikimediacommons
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

«En Guete!»

Video: watson/Emily Engkent
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

106 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Walter Sahli
24.06.2020 11:31registriert März 2014
19 Felder...ich bin ja sowas von einem Vegetarier, das ist nicht normal!

P.S. Edamame sind quizzruinierende Hipsterkacke!
28510
Melden
Zum Kommentar
avatar
micki
24.06.2020 12:41registriert Juli 2018
Edamame? Im Ernst :-) Erbsen, Bohnen, Zuckerschoten, Kefen, Chefen, Erbsli....
1503
Melden
Zum Kommentar
avatar
dobinidahai
24.06.2020 11:18registriert August 2018
Rotkohl ist doch einfach Kabis bei uns... ;-)
11911
Melden
Zum Kommentar
106
Wie sich die Zahl der Gefängnis-Insassen verändert hat – und wie viele auf der Flucht sind

Vor gut 30 Jahren waren in der Schweiz 4'500 Personen inhaftiert. Damals lebten erst rund 6,6 Millionen Menschen in diesem Land. Inzwischen sind zwei Millionen Menschen dazu gekommen. Aber wie hat sich die Anzahl der Insassen seither verändert? Packe den Slider und gib deinen Tipp ab:

Zur Story