Royals
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
In this photo provided by The Duke and Duchess of Cambridge and taken in late Nov. 2014, Britain's Prince George poses for a photograph in a courtyard at Kensington Palace, London. Great-grandchild to Britain's Queen Elizabeth II,  Prince George was born July 22, 2013, the son of Prince William Duke of Cambridge, and Catherine Duchess of Cambridge, and is third in line to the British throne. (AP Photo/TRH The Duke and Duchess of Cambridge) NO SALES, EDITORIAL USE ONLY

Muss ich wirklich? Geht aber nicht lange, dieses Shooting? Bild: AP/TRH The Duke and Duchess of Cambridge

Neue Fotos

Ein royales Weihnachtsgeschenk von Prinz George



Das britische Königshaus hat vor den Weihnachtsfeiertagen drei Fotos von dem inzwischen 17 Monate alten Prinz George freigegeben. Die Fotos zeigen den königlichen Nachwuchs in einem Hof des Kensington-Palastes, in dem er mit seinen Eltern, Prinz William und Kate, lebt.

Auf den Fotos trägt der kleine George ein Hemd mit weissem Kragen, einen Pullover, dunkle Shorts und schwarze Socken und Schuhe. Auf dem Pullover von Prinz George sind Palastwachen abgebildet, die rote Uniformen und Bärenfellmützen tragen.

epa04528502 A handout photo issued by the Duke and Duchess of Cambridge on 13 December 2014, taken in late November, of one of the three official Christmas images showing Prince George in a courtyard at Kensington Palace, central London, Britain.

NOTE TO EDITORS: This handout photo may only be used in for editorial reporting purposes for the contemporaneous illustration of events, things or the people in the image or facts mentioned in the caption. Reuse of the picture may require further permission from the copyright holder.  EPA/TRH The Duke and Duchess of Cambridge / HANDOUT UK AND IRELAND OUT HANDOUT EDITORIAL USE ONLY/NO SALES

Griff ins Leere: Nö, der Schoppen ist nicht da. Bild: EPA/PA/DUKE AND DUCHESS OF CAMBRIDGE

George wird von den Medien weitgehend abgeschirmt. Die Eltern haben die Öffentlichkeit darum gebeten, die Privatsphäre zu achten. Bei öffentlichen Auftritten darf Prinz George fotografiert werden. Als im Oktober jedoch ein Fotograf versuchte, ihm bei einem Spaziergang mit der Kinderfrau in einem Londoner Park nachzustellen, erhielt dieser Post von Rechtsbeauftragten des Königshauses.

Kate und William erwarten Nachwuchs. Der Bruder oder die Schwester von George soll im April 2015 zur Welt kommen. (sda/afp)

RETRANSMISSION FOR ALTERNATIVE CROP - In this photo provided by The Duke and Duchess of Cambridge and taken in late Nov. 2014, Britain's Prince George poses for a photograph in a courtyard at Kensington Palace, London.  Great-grandchild to Britain's Queen Elizabeth II,  Prince George was born July 22, 2013, the son of Prince William Duke of Cambridge, and Catherine Duchess of Cambridge, and is third in line to the British throne. (AP Photo/TRH The Duke and Duchess of Cambridge) NO SALES, EDITORIAL USE ONLY

Ha, jetzt bist du noch im Mittelpunkt, aber bald .... Bild: AP/TRH The Duke and Duchess of Cambridge

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Lippenleser muss man sein: Die bedeutendste Konversation ever ist endlich übersetzt  

Der Telegraph hat sich das Gespräch zwischen Herzogin Kate und Prinz William von einem Lippenleser übersetzen lassen. Eine unheimlich wichtige Unterhaltung, die zu den ersten Bildern des royalen Paares mit ihrem winzig kleinen Töchterchen gehört. Und hier kommt sie: 

(rof)

Artikel lesen
Link zum Artikel