Schweiz
Auto

Stromausfall im Tunnel: A1 zwischen Murten und Yverdon bis am Abend gesperrt

Stromausfall im Tunnel: A1 zwischen Murten und Yverdon bis am Abend gesperrt

19.05.2015, 08:5119.05.2015, 09:05
Mehr «Schweiz»

Die Autobahn A1 zwischen Murten FR und Yverdon-les-Bains VD ist seit Mitternacht in beiden Richtungen gesperrt. Grund dafür ist ein Stromausfall in zwei Tunnels bei Murten.

Dies teilte der Verkehrsdienst Viasuisse mit. Demnach dauern die Reparaturarbeiten auf dem Streckenabschnitt bis voraussichtlich um 18 Uhr. Ein Teil der elektrischen Einrichtung muss ersetzt werden. Der Verkehr wird auf die Hauptstrasse zwischen Meyriez FR und Murten umgeleitet, was gemäss Viasuisse einen Stau zur Folge hatte. (wst/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Nach tödlichem Unfall: Pistenchef von Verbier mit reduzierter Strafe erneut verurteilt

Der Pistenchef des Skigebiets Téléverbier ist wegen fahrlässiger Tötung zu einer bedingten Geldstrafe von zwei Jahren verurteilt worden. Das Kantonsgericht bestätigte das erstinstanzliche Urteil nach dem tödlichen Unfall einer italienischen Skitouristin von 2014.

Zur Story