Schweiz
Graubünden

Gewitter sorgte für Stromunterbruch in der Surselva GR

Gewitter sorgte für Stromunterbruch in der Surselva GR

18.07.2023, 21:47
Mehr «Schweiz»

Am Dienstagnachmittag ist in Teilen der Surselva in Graubünden der Strom ausgefallen. Wegen eines heftigen Gewitters sei ein Baum auf die Stromleitung gefallen, teilte der Stromversorger Repower am Abend mit.

Betroffen waren die Regionen Sagogn, Valendas und Carrera, wie es in der Mitteilung von Repower hiess. 1160 Kundinnen und Kunden waren ab 14.16 Uhr für 37 Minuten von der Stromversorgung abgeschnitten. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Sagogn: Postauto stürzt 40 Meter tief - Chauffeur mittelschwer verletzt
Video: extern / rest
Das könnte dich auch noch interessieren:
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Zürcher Polizist verhaftet – er stahl von Mord-Tatort

Vor einem Monat berichtete watson darüber, dass die Zürcher Staatsanwaltschaft gegen einen hochrangigen Kantonspolizisten ermittelte. Jetzt ist klar: Der 58-Jährige drang in einen versiegelten Tatort ein, um zu stehlen.

Zur Story