Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
https://www.facebook.com/groups/28668381225/?fref=ts

Jack Stoiker ist neben Gallus der zweite Schutzheilige von St.Gallen. bild: facebook/jackstoiker

Säb stimmt!

27 Bilder, die beweisen, dass St.Gallen die schönste Stadt der Schweiz ist

St.Gallerinnen sind ja bekanntlich die schönsten Frauen der Schweiz. Folgerichtig muss wohl auch ihre Heimatstadt die wunderbarste Stadt unseres Landes sein. Und hier kommen die 27 Beweise dafür: 

St. Gallen ist so schön

Wer nun auch wissen will, was die Bewohner der schönsten Stadt über den Rest der Schweiz denken, kann sich diese Karte zu Gemüte führen. 

Image

Die Nutzer unserer wunderhübschen App können diesen Link benutzen, um in die Karte zu zoomen. 

Und jetzt, liebe St. Galler und Freunde des Ostens, seid ihr aufgefordert, uns eure schönen Bildli zukommen zu lassen. Schickt mir einfach eine Email an anna.rothenfluh@watson.ch und dann werden wir auch noch die letzten Zweifler von der Schönheit unserer Stadt überzeugen! 

Kennst du schon die watson-App?

85'000 Menschen in der Schweiz nutzen bereits watson für die Hosentasche. Und die Bewertungen sind top. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.



Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

11
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
11Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • bollhalder daniel 26.11.2014 12:41
    Highlight Highlight super anna du häsch recht
    10 1 Melden
    • Anna Rothenfluh 26.11.2014 18:57
      Highlight Highlight Jeee, danke!
      10 1 Melden
  • Androider 24.11.2014 21:31
    Highlight Highlight Haha, St. Gallen soll sich mal hinten anstellen ^^ Alle wollen sie schöner sein als Luzern und alle haben sie versagt.
    10 48 Melden
  • Liv_i_am 24.11.2014 19:57
    Highlight Highlight Halleluja, der erste Artikel, in dem in keinem Wort über unseren Dialekt gemotzt wird
    49 1 Melden
  • Zeit_Genosse 24.11.2014 14:28
    Highlight Highlight Wenn heute Tag der St Galler(innen) ist, kann man ja ein Auge zudrücken. Für heute. Ansonsten ist St Gallen etwas ab vom Schuss. Und ein paar Bildli ändern da nichts, auch die Schlussfolgerung dass wenn die St Gallerinnen die schönsten Frauen sind (?), dann muss es auch die Stadt sein, nicht. Nice try.
    15 52 Melden
  • Kfj 24.11.2014 14:08
    Highlight Highlight Hä hä hä Halleluja ???
    0 10 Melden
  • Huldrych SPORT 24.11.2014 12:48
    Highlight Highlight Konnte mich nicht recht überzeugen, denn St. Gallen ist vor allem eines: Provinz.
    16 75 Melden
    • who cares? 24.11.2014 15:33
      Highlight Highlight Falls du von St.Gallen kommst, ist es okay so etwas zu schreiben, wie es auch für mich okay ist, zu schreiben das die Uni aus gutem Grund nicht auf den Bildern vertreten ist. Ich gehe dort jeden Tag ein und aus (also das ist ez nicht der eben genannte gute Grund, sondern die Legitimation es zu erwähnen).
      Sonst finde ich deinen Kommemtar irgendwie unnötig.
      39 1 Melden
    • who cares? 24.11.2014 16:02
      Highlight Highlight Und ich gebe es zu, meine Schreibfehler lassen nicht gerade auf Hochschulreife schliessen #amhandyhalt
      23 2 Melden
    • tobias__123 25.11.2014 11:18
      Highlight Highlight Meine Güte die ganze Schweiz ist eine Provinz! Echte Großstädte gibt es sowieso keine in der Schweiz. St. Gallen ist eine hübsche & urbane Stadt -was will man mehr-. Man muss St. Gallen ja nicht mit Zürich oder Basel vergleichen.
      18 1 Melden
    Weitere Antworten anzeigen

33 Bilder, die beweisen, dass alle ach so hippen Instagram-Bilder genau gleich sind

Influencer ist mittlerweile ja bereits eine Berufsbezeichnung, Instagram sei Dank. Die ach so tollen Hipster schiessen da ach so tolle Fotos und verdienen mit ihrem ach so strengen Job ach so viel Geld. Das Frustrierende? Eigentlich machen sie alle dasselbe.

Der Instagram-Account @insta_repeat hat sich einen Spass aus dem Insta-Influencer-Einheitsbrei gemacht und beinahe kommentarlos verschiedene Fotos von Influencer-Profilen aneinandergereiht. Mindestens 33 Standard-Motive stechen dabei heraus.

(jdk)

Artikel lesen
Link to Article