Schweiz
Musik

Die musikalischsten Haushaltsgegenstände der Welt gibt es ... in der Schweiz! Hier der Beweis

Die musikalischsten Haushaltsgegenstände der Welt gibt es ... in der Schweiz! Hier der Beweis

26.06.2015, 10:4526.06.2015, 11:05
Mehr «Schweiz»

Und los! 1 ... 2 ... 1, 2, 3, 4...

Ist es wirklich möglich, nur mit Alltagsgegenständen ein Musikstück zu gestalten, das auch noch gut und sommerlich klingt? Diese Frage ging Vanessa Peter von der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Chur. Die Antwort liefert sie mit obigem Video, zu dem wir nur zustimmen können: Ja, es ist möglich. Geht sehr gut, sogar!

(obi)

No Components found for watson.appWerbebox.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Abwasser-Daten zeigen: Eine Corona-Sommerwelle baut sich auf
Die Zahl der laborbestätigten Corona-Fälle steigt seit einigen Wochen auf tiefem Niveau stetig an. Auch die Abwasser-Daten zeigen, dass die Viruslast zuletzt wieder höher geworden ist. Sorgen muss man sich deswegen aber nicht machen.

Im Büro hört man gefühlt wieder häufiger ein Niesen, gleich mehrere Arbeitskollegen melden sich krankheitsbedingt ab. Der Grund: Das Coronavirus zirkuliert wieder deutlich stärker in der Schweiz. Wie das Bundesamt für Gesundheit (BAG) gegenüber SRF bestätigte, ist die Zahl der laborbestätigten Covid-19-Fälle in den letzten vier Wochen um rund 50 Prozent gestiegen.

Zur Story