DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«Puber» wurde beim Veloklauen erwischt – Sprayer kommt in Wien in U-Haft

14.04.2016, 14:5514.04.2016, 15:09

Der Schweizer Sprayer «Puber» ist am Donnerstag in Wien in Untersuchungshaft genommen worden. Das teilte eine Sprecherin des Wiener Straflandgerichts der Nachrichtenagentur APA auf Anfrage mit. Wie bereits gegenüber der Polizei stritt der 31-jährige Schweizer auch vor Gericht die neuen Vorwürfe ab.

Bei versuchtem Velodiebstahl erwischt

Der Sprayer wurde am Dienstag bei einem versuchten Velodiebstahl erwischt und festgenommen. Unmittelbar zuvor soll er mit zwei Komplizen eine Lärmschutzwand besprüht haben.

Da er sich der Festnahme widersetzte, wird ihm auch versuchter Widerstand gegen die Staatsgewalt und schwere Körperverletzung an einem Beamten vorgeworfen.

Über 100 Puber-Tags in Wien

«Puber» war im Juli 2014 in Wien zu einer teilbedingten Haftstrafe verurteilt worden, nachdem er in der österreichischen Hauptstadt über 100 Schriftzüge an diversen Hausmauern und Türen hinterlassen hatte. (egg/sda/apa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Kabel-Unfall bei Ski-WM St.Moritz: Ex-Flugstaffel-Chef steht vor Gericht

Das Militärgericht 2 in Aarau befasst sich am heutigen Donnerstag mit einem spektakulären, aber glimpflich verlaufenen Unfall einer Kunstflugstaffel im Februar 2017 in St. Moritz. Zu verantworten hat sich der damalige Leiter des PC-7-Teams.

Der Unfall ereignete sich am 17. Februar 2017 im Rahmen der Ski-WM in St. Moritz. Zu diesem Anlass hatte das Fernsehen SRF eine Seilbahnkamera eingerichtet. Zwei Seile führten sie parallel zur Rennstrecke.

Als Attraktion war eine Kunstflugvorführung …

Artikel lesen
Link zum Artikel