Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Störung behoben

Kurz vor Rushhour: Störungen am Zürich HB

Bruecke im Bau der Durchmesserlinie in Zuerich am Dienstag. 3. Juni 2014. Am 14. Juni eroeffnen die SBB und der Zuercher Verkehrsverbund (ZVV) mit dem Bahnhof Loewenstrasse und dem Weinbergtunnel den 1. Teil der Durchmesserlinie. Die Durchmesserlinie ist die groesste innerstaedtische Baustelle der Schweiz. Sie verbindet die Bahnhoefe Altstetten, Zuerich Hauptbahnhof und Oerlikon. (KEYSTONE/Walter Bieri)

Pendler müssen am Donnerstagnachmittag mit Verspätungen rechnen.  Bild: KEYSTONE

Der Zürcher Hauptbahnhof war am Donnerstagnachmittag für den Bahnverkehr nur beschränkt befahrbar. Eine Stellwerkstörung führte zu Beeinträchtigungen bei den Fernverkehrsgeleisen in der Haupthalle. Die Störung dauerte rund eine halbe Stunde und wurde behoben.

«Der S-Bahnverkehr in der Region Zürich ist nicht von der Störung betroffen», sagte ein SBB-Mediensprecher auf Anfrage. Es muss mit Folgeverspätungen im Fernverkehr gerechnet werden. (pma/rar)



Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Kollision am HB Zürich: Rangierzug kracht in Intercity nach Chur 

Crash am Zürcher Hauptbahnhof: Heute kollidierte kurz nach 12 Uhr eine Rangierfahrt mit einem in Richtung Chur ausfahrenden Intercity. Gemäss Angaben der SBB wurde niemand verletzt, beide Fahrzeuge blieben auf den Schienen stehen. Die Passagiere konnten den Intercity am Perron verlassen.

Wie hoch der Sachschaden ist und weshalb es zur Kollision kam, ist noch unklar. Die Behörden ermitteln.

Wegen des Vorfalls fahren die Züge am HB Zürich teilweise auf anderen Geleisen als gewohnt. Davon …

Artikel lesen
Link to Article