DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Die Pobacken läuten auch dieses Jahr wieder zum «Bachelor».
Die Pobacken läuten auch dieses Jahr wieder zum «Bachelor».bild: screenshot 3plus
Bachelor

Erkan im wahnwitzigen Strudel von Underboobs, Schrödinger und Lügen

Ähm ja. Ihr wisst schon. Schliesslich ist es bereits das zehnte Mal. Wunderlich. Verstörend. Macht gaga.
25.10.2021, 22:4526.10.2021, 08:53
«Mini Traumfrau muess dusse e Lady si, im Wohnzimmer chli wie mini Muetter, und im Schlofzimmer ... das chönd er eu vorstelle ...»
Erkan
Animiertes GIFGIF abspielen
Höhö. Hö.gif: watson

Wir können. Nur schwirrt da noch immer das Bild deiner Mutter in unseren Köpfen rum, sie kam irgendwie einfach etwas zu nah ans Schlafzimmer, lieber Erkan.

Aber was soll's. Unser Kopf schwirrt sowieso. Alles ist so verwirrend bei dieser Jubiläumsstaffel! Ganz besonders die diesjährige Badehosen-Kollektion.

Der Underboob-Tramp-Look im Animal-Print, getragen von der Justizfachangestellten Aurelia.
Der Underboob-Tramp-Look im Animal-Print, getragen von der Justizfachangestellten Aurelia. bild: screenshot 3plus
Der Underboob-Tramp-Look im Neon-Animal-Print, getragen von Parfümerie-Filialleiterin Fabienne.
Der Underboob-Tramp-Look im Neon-Animal-Print, getragen von Parfümerie-Filialleiterin Fabienne.bild: screenshot 3plus

Wir sehen: Der Underboob-Trend – dabei lässt man die Brüste unten rauslampen – ist noch nicht ausgestanden. Und er wird hier, an jenem schicksalsweisenden portugiesischen Strand, mit einem Brustgurt auf eine ganz neue Ebene gehoben.

Er verspricht auf sublime Art und Weise Stabilität, die durch den überknappen Schnitt des Hauptverhüllungstextils nicht im Geringsten gegeben ist.

Welch wundersam komplexes, sich selbst widersprechendes Kleidungsstück! Und welch verwirrend uneindeutige Botschaft es zu senden vermag!

Es ist quasi Schrödingers Bikini!

bild: 3plus/bearbeitungs watson

Oder eine Burka für Brüste. Oder aber ein gerissener Migros-Sack, den man, während man nach Hause rennt, so mühsam zusammenhalten muss, damit die Galiamelonen nicht unten rausfallen.

Oder ist es am Ende doch eine Warnbotschaft eines Ninjas mit seinem Katana, die aber irgendwie unbemerkt an dir vorübergezogen ist (es war ein sehr lautloser Ninja), und dann gehst du eben so an den Beach, weil, ja?

Die grosse Frage würde in jenem letzten Fall aber lauten: War dieser Ninja am Ende gar der Bachelor selbst??!?

Zack! Wie aus einem präzisen Schnitt mit einem japanischen Langschwert ein neuer Bikini-Trend wird.
Zack! Wie aus einem präzisen Schnitt mit einem japanischen Langschwert ein neuer Bikini-Trend wird. bild: 3plus/bearbeitung watson

Ihr müsst nämlich wissen: Erkan ist Schauspieler. Und er übt sich bereits im Schwertkampf; für seine nächste Rolle. Er übt sogar so intensiv, dass am Ende niemand mehr sagen kann, war das jetzt ein echter Ninja oder einfach nur der Erkan? Denn er wird vollumfänglich mit seiner Rolle verschmelzen. Sein Perfektionismus macht das möglich.

Zuvor ist Erkan bereits mit einem gewissen Brad verschmolzen. In einer Komödie. Und in einer türkischen Serie mit einem nicht näher benannten Bösewicht.

Dafür unterstreicht Erkan für uns den Namen Brad in einem englischen Skript.
Dafür unterstreicht Erkan für uns den Namen Brad in einem englischen Skript. bild: screenshot 3plus

Erkan schreibt aber auch selbst. Vor allem «philosophische Sachen». Gedichte. Er schaut dabei sehr gedankenversunken aufs Gewässer vor ihm.

So wie man eben dreinschaut, wenn man hochtrabende Lyrik verfasst.
So wie man eben dreinschaut, wenn man hochtrabende Lyrik verfasst.bild: 3plus

Die Lippen leicht geöffnet, greift er sich langsam ins tief schwarze, lockige Haar, massiert und knetet es, so dass sich sein Bizeps im Rhythmus seiner Finger hinaufzuwölben beginnt wie ein sanft wachsender Riese. Doch nur allzu schnell erreicht jener vom goldenen Sonnenlicht verwöhnte Muskelberg, dieses leicht angeschwitzte, adonishafte Kontraktionsorgan den höchsten Punkt, es reibt sich am engen Saum seines T-Shirts, wächst schneller und immer schneller, schwillt bis zum Zerbersten an, und für einen kleinen Moment nur flackert die Angst auf, der Stoff würde es nicht aushalten. Er würde reissen.

Die Angst wird zum Wunsch, zum innigsten Begehren schon, doch es passiert nicht und schon ist alles vorbei.

Erkan kritzelt in sein Notizheft.

Erkan nimmt sich beim Gedichteschreiben gleich der Frage aller Fragen an.
Erkan nimmt sich beim Gedichteschreiben gleich der Frage aller Fragen an.bild: screenshot 3plus

Ja, was ist Liebe, Erkan??!!

Die Szene bricht ab. Der Bachelor verrät es uns nicht.

Er geht zum Lesen über. Hamlet natürlich. Und so ist dann auch die künstlerisch-intellektuelle Dreifaltigkeit – schauspielern, schreiben, lesen – komplettiert.

Abonniere mich!

Nur Erkan selbst ist es noch nicht. Trotz all dieser Tiefgründigkeit – er kratzt ja quasi am Grund des Marianengrabens, jener Tiefseerinne, deren tiefster Punkt rund 11'000 Meter unter der Meeresoberfläche liegt (Danke, Huberversität!). Aber dort unten hat er noch keine Lady gefunden. Ist ja auch ziemlich dunkel. Und es gibt da vor allem braune, röhrenförmige Einzeller, sogenannte Foraminiferen.

Die mikroskopisch kleinen Lebewesen tragen dafür hübsche Häuschen, ...
Die mikroskopisch kleinen Lebewesen tragen dafür hübsche Häuschen, ...bild: shutterstock
... während ... Kann man sich also durchaus mal überlegen: Foraminiferen oder Ladys?
... während ... Kann man sich also durchaus mal überlegen: Foraminiferen oder Ladys? bild: screenshot 3plus

Darum taucht Erkan nun eher so in der Kategorie Katzensee. Und was findet er da?

Marlow zum Beispiel. Die von sich selbst sagt, sie sei authentisch. Und nicht 08/15.

Marlow, die nicht weiss, dass das Wort authentisch das Unauthentischste ist, das man überhaupt sagen kann.
Marlow, die nicht weiss, dass das Wort authentisch das Unauthentischste ist, das man überhaupt sagen kann.bild: screenshot 3plus

Ebensowenig wie Romina zumindest, die das merkwürdigerweise auch von sich behauptet. Sie sei stattdessen 007. Classy. Und elegant. «Mit emene Schuss Martini. Gschüttlet, nöd grührt.»

Und wahrlich. Es geht kaum klassischer als Classy Romina.
Und wahrlich. Es geht kaum klassischer als Classy Romina. bild: 3plus

Und da ist noch die lustig plappernde Patricia, Poledancerin und Lehramt-Studentin. In ihrer zweiten Funktion streicht sie wie Erkan gerne Sachen an.

Warum steht hier Stroh?
Warum steht hier Stroh? bild: screenshot 3plus

In ihrer zweiten schlingt sie ihre Beine um eine Stange oder den Hals des Bachelors.

«Auwä!»
«Auwä!»bild: screenshot 3plus

Das fand dann wiederum Classy Romina gar nicht gut.

«Ich glaub ihri Schueh sind höcher als de meischte ihren Läbeslauf. »
Classy Romina
«Es ist unangebracht, sich grad allzu sehr an einen Mann heranzuwerfen.»
«Es ist unangebracht, sich grad allzu sehr an einen Mann heranzuwerfen.»bild: screenshot 3plus

Wie es der Bachelor fand, das wissen wir nicht genau. Er ist nämlich zu restlos allen lieb. Er wiederholt gern die Sachen, die die Ladys zu ihm sagen, als Zeichen, dass er ihnen zuhört. Oder weil er den Witz nicht verstanden hat.

Alle scheinen ihn zu lieben, diesen Ruhe und Charme versprühenden Mann, wie er so dasteht, auf dem Treppenabsatz seiner Villa, geräuschvoll Küsschen verteilend und die Nervosität der schüchterneren Anwärterinnen unter seinen starken Armen verschwinden lassend.

Maria, die vom Vorarlberg losbrausend in 50 Minuten in Winti beim Bachelor sein kann, weil sie weiss, wo die Blitzer stehen.
Maria, die vom Vorarlberg losbrausend in 50 Minuten in Winti beim Bachelor sein kann, weil sie weiss, wo die Blitzer stehen.bild: screenshot 3plus
Aurelia mit dem Rosen-Tattoo (ZEICHEN! DER BACHELOR HAT AUCH SO EINS!) kriegt gleich die <strong>goldene Rose</strong> und ist damit safe für zwei weitere Rosennächte!!!!, während die herzige Go-Kart-Fahrerin Luana, der Erkan sofort Schmetterlinge in den Bauch bugsiert hatte, wieder heim gehen muss.
Aurelia mit dem Rosen-Tattoo (ZEICHEN! DER BACHELOR HAT AUCH SO EINS!) kriegt gleich die goldene Rose und ist damit safe für zwei weitere Rosennächte!!!!, während die herzige Go-Kart-Fahrerin Luana, der Erkan sofort Schmetterlinge in den Bauch bugsiert hatte, wieder heim gehen muss.bild: screenshot 3plus

Wenn die wüssten, dass der gute Erkan einen Maulwurf eingeschleust hat! Eine Kollegin, die sich klammheimlich unter die Kandidatinnen gemischt hat, um dort die faulen Eier auszusortieren. All die Fame-Jägerinnen und Falsch-Spielerinnen, die es nicht ernst meinen mit ihm und seinem Herz, das er hier so grosszügig feilbietet. Er will nämlich nicht noch einmal in den schmerzlichen Strudel von Unehrlichkeit und verhängnisvollen Lügen hineingeraten.

Das verstehen wir. Nur dass Erkan dafür selbst einen Strudel von Unehrlichkeit anrührt, in dem die ehrlichen Kandidatinnen dann eventuell versinken, ist natürlich etwas heikel.

Um nicht zu sagen paradox.

Verhält der Bachelor sich am Ende wie das sich selbst widersprechende Bikinioberteil von Fabienne?

IST ER AM ENDE DAS BIKINI-OBERTEIL VON FABIENNE?!???

bild: 3plus/bearbeitung watson

ISST ER AM ENDE DAS BIKINI-OBERTEIL VON FABIENNE??!!!!???

bild: 3plus/bearbeitung watson
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Urteil des Zürcher Obergerichts im Fall Brian aufgehoben

Das Bundesgericht hat das Urteil des Zürcher Obergerichts im Fall Brian aufgehoben. Dieses muss sich nochmals mit der Frage auseinandersetzen, ob Brian die ihm vorgeworfenen Delikte aufgrund der Haftbedingungen aus einer Notstandssituation heraus begangen hat. Die vom Obergericht gemachten Abklärungen sind unzureichend.

Zur Story