Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Aarauer Stimmvolk will neues Fussballstadion



Das geplante Fussballstadion «Torfeld Süd» als Ersatz für das veraltete «Brügglifeld» in Aarau hat die letzte politische Hürde genommen. Die Aarauer Stimmberechtigten haben die notwendige Planungsänderung und einen 17 Millionen-Franken-Kredit bewilligt. (sda)

Update folgt ...

Das könnte dich auch interessieren:

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

102
Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

22
Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

58
Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

31
Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

13
Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

6
Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

31
Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

0
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

102
Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

22
Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

58
Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

31
Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

13
Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

6
Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

31
Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

0
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

15
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
15Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Barracuda 24.11.2019 15:28
    Highlight Highlight Ein Superleague-taugliches Stadion? Wenigstens das Stadion. 😄
  • Freilos 24.11.2019 14:44
    Highlight Highlight Zürich zeigt uns dass das noch gar nichts zu bedeuten hat. Warten wir doch bis die Bagger tatsächlich auffahren.
    • Neruda 24.11.2019 15:09
      Highlight Highlight Aarau stimmt auch schon zum ca. dritten Mal darüber ab 🙈
  • leu84 24.11.2019 14:42
    Highlight Highlight Jetzt fehlen nur noch die Baumaschinen und 3 Punkte gegen GC :D
  • Snowy 24.11.2019 13:05
    Highlight Highlight Teil 3:

    Gewinn der HRS - alles Risiko der Stadt.
    Warum das Stadionprojekt in Aarau das schlechteste der ganzen Schweiz ist.
    Benutzer Bild
    • Elpampa 24.11.2019 13:47
      Highlight Highlight Jeder Bürger hat die Möglichkeit, sich auf verschiedenste Arten während des Abstimmungskampfes oder auch noch früher zu beschäftigen, wenn er Fragen zum Thema hat. Im Nachhinein wettern ist für mich kein guter Stil.
    • Tooto 24.11.2019 13:50
      Highlight Highlight Ok, ich kann weder sagen dass ob das stimmt oder eben nicht stimmt.

      Was ich weiss ist das meine Glaubwürdigkeit an besagte Person, die hier mit Zahlen um sich wirft, leider verloren habe.
      Und zwar als sie selbst auf Unterschriftenfang gingen für ein neues Stadion in Buchs, welches schlichtweg nicht umsetzbar ist. Solche Sabotageakte sind einfach nur lächerlich, weil wir wissen dass sie überhaupt kein Interesse an einem neuem Stadion haben.
    • Snowy 24.11.2019 14:21
      Highlight Highlight Hast recht.

      Ich bezweifle einfach, dass sich die Stimmbürger richtig informiert haben. Sonst hätten wohl kaum 60 % für diese Vorlage gestimmt.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Snowy 24.11.2019 13:02
    Highlight Highlight Teil 2:

    Benutzer Bild
  • Snowy 24.11.2019 13:01
    Highlight Highlight Teil 1:

    Benutzer Bild
    • Snowy 24.11.2019 13:48
      Highlight Highlight Teil 2
      Benutzer Bild
    • Snowy 24.11.2019 13:48
      Highlight Highlight Teil 3:

      Gewinn der HRS - alles Risiko der Stadt.
      Warum das Stadionprojekt in Aarau das schlechteste der ganzen Schweiz ist.
      Benutzer Bild
  • Samuelsson 24.11.2019 12:55
    Highlight Highlight Endlich! Zum Xten Mal JA!
  • Marshawn 24.11.2019 12:33
    Highlight Highlight Die wichtigste Frage ist: Machen Snöff und DJ Römer eine Neuauflage von Brügglifäld olé?

Ein Drei- oder gar Vierkampf um den Titel? Endlich ist die Super League wieder spannend

Dank dem 3:0-Sieg des FC Basel gegen Meister YB und dem nächsten Erfolg des FC St.Gallen (4:1 in Luzern) ist die Spitze der Super League zusammengerückt. Drei Teams sind nur durch zwei Punkte getrennt. Diese Konstellation gab es schon lange nicht mehr.

Die erste Kerze am Adventskranz brennt – und die Super League ist an der Spitze so spannend wie seit Jahren nicht mehr:

Drei Teams sind nur durch zwei Punkte getrennt, weil Basel den Young Boys im Spitzkampf keine Chance liess und weil Peter Zeidlers junger FC St.Gallen nach wie vor die positive Überraschung der Saison ist. Hinzu kommt als vierte Kraft der formstarke und ambitionierte FC Zürich, der Sieg an Sieg reiht und sich nach vorne orientieren kann.

So spannend sei der Titelkampf zuletzt …

Artikel lesen
Link zum Artikel